Verschieben eines Aquariums

Verschieben eines Aquariums


Tropical aquarium

So haben Sie viel Zeit und Geld, ganz zu schweigen von Herz und Seele, Schaffung eine angenehme aquatische Umgebung für Ihre Aquarienfische verbrachte...

Jedenfalls, was passiert mit Aquarium, wenn es Zeit ist für das Verschieben? Sorgfältige Planung ist der Schlüssel zum Erfolg in einem Aquarium bewegen. Diese einfachen Schritte wird Ihre Fische die beste Chance der Ankunft sicher in ihrem neuen Umfeld geben.

  1. Wenige Tage vor Ihrem Umzug Fütterung stellen. Mach dir keine Sorgen; Ihre Fische werden nicht verhungern. Dies wird klar aus dem Verdauungssystem und wird verhindert, dass die Fische stark verunreinigen ihr Wasser während der Bewegung-viele Fische schafft überschüssige Verschwendung wenn betont. Abfallprodukte im Wasser rauben das Wasser Sauerstoff.
  2. Bereiten ein sauberes Styropor Kühler in angemessener Höhe. Sie werden Taschen von Wasser und Fischen in den Kühler platzieren, also versichern, dass es genug Platz für alle Ihre Fische. Sie wollen vermeiden, jeder der Säcke Stapeln, so versuchen, einen Kühler mit einem groß genug Boden zu finden. Bei Bedarf zusätzliche Kühler zu beschaffen.
  3. Einige Taschen, um Verkehr den Fisch vorbereiten. Jedes Gepäckstück müssen versiegelt werden. können Sie Reißverschluss-Siegel-Taschen oder Norm Taschen mit Gummibändern abgedichtet. Einer lokalen Haustierspeicher ist eine gute Quelle für diese Arten von Taschen. Vielleicht möchten haben einige Ersatzteilen Taschen verfügbar für die Verpackung von solchen Dingen wie Ihre Filtermedien, die im Tank Wasser transportiert werden davon profitieren.
  4. Wenn es Zeit zu bewegen, verschieben das Aquarium zuletzt planen. Setzen Sie die Fische in die Taschen, mit jedem einzelnen oder in der Schule in seine eigene Tasche. Jedes Gepäckstück sollte genug Wasser haben, so dass seine Bewohner vollständig eingetaucht sind, wenn die Tasche auf dem Boden des Kühlers platziert wird.
  5. Entfernen Sie das Medium aus dem Filter und platzieren Sie es in seine eigene Tasche mit Wasser aus dem Aquarium. Füllen Sie den Rest der Tasche mit so viel Luft wie möglich. Dies wird einige der nützlichen Bakterienkulturen bewahren. Setzen Sie diese Tasche in den Kühler zusammen mit dem Fisch. Bakterienkulturen wachsen in erster Linie auf die Filtermedien, aber es gibt auch Bakterien, die in den Pflanzen und Kies (vor allem, wenn der Filter unter Kies-Typ ist) enthalten; Daher Sie das gleiche Verfahren für Ihren Tank Dekorationen verwenden sollten. Bakterien werden sterben, wenn sie sind aus dem Wasser, obwohl, also legen Sie sie in Wasser Wasserbecken.
  6. Das Aquarium komplett leeren und packen Sie es sicher.
  7. Während Ihres Umzugs, versuchen, halten die Temperatur in der kühleren Konstante. Wärme-Packungen können hilfreich sein, wenn die Außentemperatur sehr kalt ist. Bewahren Sie den Kühler auf, die nicht bei direkter Sonneneinstrahlung ist. Wenn möglich, vermeiden Sie den Kühler in Ihrem Fahrzeug über Nacht verlassen. Wenn Sie über Nacht auf dem Weg bleibst, Kühler innen mit Ihnen zu bringen.
  8. Wenn langfristige (mehr als ein oder zwei Tage), Reisen Sie benötigen Sauerstoff in die Taschen zu füllen. Der schnellste Weg ist es, die Taschen zu öffnen und neue Luft in den Beutel vor dem erneuten sie erfassen. Es ist sogar besser, haben Sie Zugriff auf eine Luftpumpe, oder einer Aquarium Luftpumpe und einige Fluggesellschaften-Schläuche.
  9. Bei der Ankunft am Zielort, richten Sie Ihr Aquarium so bald wie möglich. Füllen Sie es mit neuen klimatisierten Wasser und ermöglichen Sie die Filter (mit Ihren gespeicherten Filter Media) und Heizung für eine Weile zu versichern, dass sie ordnungsgemäß ausgeführt.
  10. Die Fische langsam akklimatisieren. Platzieren Sie die Taschen in den Tank für etwa zehn Minuten, damit die Wassertemperaturen zum Ausgleich. Öffnen Sie dann die Taschen, und füllen Sie jedes Gepäckstück mit eine Tasse Wasser aus dem neuen Tank. Tun Sie dies mehrmals, in fünf oder zehn Minuten Intervallen.
  11. Die Fische in den Beuteln mit der Kombination von alten und neuen Wasser beobachten. Wenn sie erscheinen, gesund zu sein, net sie und legen Sie sie in den neuen Tank. Wenn sie stechen um oder nach Luft schnappen, gieße etwas Wasser aus der Tüte, und folgen Sie des Akklimatisation-Prozess wieder.
  12. Für die ersten paar Wochen sorgfältig beobachten, die Fische und das Wasser zu testen. Im Idealfall Ihre vorher festgelegten Filtermedien ermöglicht es Ihnen, einige der nützlichen nitrifying Bakterien vom alten Standort in den neuen Tank übertragen, aber Sie können auch prüfen, behandeln den Tank mit einer Chemikalie wie Bio-Spira um den Zyklus zu steigern.









Verschieben eines Aquariums


Verschieben eines Aquariums : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Tropical aquarium

So haben Sie viel Zeit und Geld, ganz zu schweigen von Herz und Seele, Schaffung eine angenehme aquatische Umgebung für Ihre Aquarienfische verbrachte...

Jedenfalls, was passiert mit Aquarium, wenn es Zeit ist für das Verschieben? Sorgfältige Planung ist der Schlüssel zum Erfolg in einem Aquarium bewegen. Diese einfachen Schritte wird Ihre Fische die beste Chance der Ankunft sicher in ihrem neuen Umfeld geben.

  1. Wenige Tage vor Ihrem Umzug Fütterung stellen. Mach dir keine Sorgen; Ihre Fische werden nicht verhungern. Dies wird klar aus dem Verdauungssystem und wird verhindert, dass die Fische stark verunreinigen ihr Wasser während der Bewegung-viele Fische schafft überschüssige Verschwendung wenn betont. Abfallprodukte im Wasser rauben das Wasser Sauerstoff.
  2. Bereiten ein sauberes Styropor Kühler in angemessener Höhe. Sie werden Taschen von Wasser und Fischen in den Kühler platzieren, also versichern, dass es genug Platz für alle Ihre Fische. Sie wollen vermeiden, jeder der Säcke Stapeln, so versuchen, einen Kühler mit einem groß genug Boden zu finden. Bei Bedarf zusätzliche Kühler zu beschaffen.
  3. Einige Taschen, um Verkehr den Fisch vorbereiten. Jedes Gepäckstück müssen versiegelt werden. können Sie Reißverschluss-Siegel-Taschen oder Norm Taschen mit Gummibändern abgedichtet. Einer lokalen Haustierspeicher ist eine gute Quelle für diese Arten von Taschen. Vielleicht möchten haben einige Ersatzteilen Taschen verfügbar für die Verpackung von solchen Dingen wie Ihre Filtermedien, die im Tank Wasser transportiert werden davon profitieren.
  4. Wenn es Zeit zu bewegen, verschieben das Aquarium zuletzt planen. Setzen Sie die Fische in die Taschen, mit jedem einzelnen oder in der Schule in seine eigene Tasche. Jedes Gepäckstück sollte genug Wasser haben, so dass seine Bewohner vollständig eingetaucht sind, wenn die Tasche auf dem Boden des Kühlers platziert wird.
  5. Entfernen Sie das Medium aus dem Filter und platzieren Sie es in seine eigene Tasche mit Wasser aus dem Aquarium. Füllen Sie den Rest der Tasche mit so viel Luft wie möglich. Dies wird einige der nützlichen Bakterienkulturen bewahren. Setzen Sie diese Tasche in den Kühler zusammen mit dem Fisch. Bakterienkulturen wachsen in erster Linie auf die Filtermedien, aber es gibt auch Bakterien, die in den Pflanzen und Kies (vor allem, wenn der Filter unter Kies-Typ ist) enthalten; Daher Sie das gleiche Verfahren für Ihren Tank Dekorationen verwenden sollten. Bakterien werden sterben, wenn sie sind aus dem Wasser, obwohl, also legen Sie sie in Wasser Wasserbecken.
  6. Das Aquarium komplett leeren und packen Sie es sicher.
  7. Während Ihres Umzugs, versuchen, halten die Temperatur in der kühleren Konstante. Wärme-Packungen können hilfreich sein, wenn die Außentemperatur sehr kalt ist. Bewahren Sie den Kühler auf, die nicht bei direkter Sonneneinstrahlung ist. Wenn möglich, vermeiden Sie den Kühler in Ihrem Fahrzeug über Nacht verlassen. Wenn Sie über Nacht auf dem Weg bleibst, Kühler innen mit Ihnen zu bringen.
  8. Wenn langfristige (mehr als ein oder zwei Tage), Reisen Sie benötigen Sauerstoff in die Taschen zu füllen. Der schnellste Weg ist es, die Taschen zu öffnen und neue Luft in den Beutel vor dem erneuten sie erfassen. Es ist sogar besser, haben Sie Zugriff auf eine Luftpumpe, oder einer Aquarium Luftpumpe und einige Fluggesellschaften-Schläuche.
  9. Bei der Ankunft am Zielort, richten Sie Ihr Aquarium so bald wie möglich. Füllen Sie es mit neuen klimatisierten Wasser und ermöglichen Sie die Filter (mit Ihren gespeicherten Filter Media) und Heizung für eine Weile zu versichern, dass sie ordnungsgemäß ausgeführt.
  10. Die Fische langsam akklimatisieren. Platzieren Sie die Taschen in den Tank für etwa zehn Minuten, damit die Wassertemperaturen zum Ausgleich. Öffnen Sie dann die Taschen, und füllen Sie jedes Gepäckstück mit eine Tasse Wasser aus dem neuen Tank. Tun Sie dies mehrmals, in fünf oder zehn Minuten Intervallen.
  11. Die Fische in den Beuteln mit der Kombination von alten und neuen Wasser beobachten. Wenn sie erscheinen, gesund zu sein, net sie und legen Sie sie in den neuen Tank. Wenn sie stechen um oder nach Luft schnappen, gieße etwas Wasser aus der Tüte, und folgen Sie des Akklimatisation-Prozess wieder.
  12. Für die ersten paar Wochen sorgfältig beobachten, die Fische und das Wasser zu testen. Im Idealfall Ihre vorher festgelegten Filtermedien ermöglicht es Ihnen, einige der nützlichen nitrifying Bakterien vom alten Standort in den neuen Tank übertragen, aber Sie können auch prüfen, behandeln den Tank mit einer Chemikalie wie Bio-Spira um den Zyklus zu steigern.


Verschieben eines Aquariums

Verschieben eines Aquariums : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung