Machen Sie eine Jello Pudding-Kuchen-Glasur


Die Verwendung von Jell-o Pudding als ein Kuchen-Glasur ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, Ihren Kuchen Anzieh. Es ist ein Stress - frei, aber köstliches Rezept, entworfen, um Ihnen zu beweisen, die nicht alle süße Sachen schwer zu erreichen sind.
Hier sind die Schritte zu machen eine Jell-o Pudding Zuckerguss.

  • Sammeln die Materialien leicht zu erreichen. Es ist eine Backen Grundregel, haben alle Ihre Zutaten bereit zu der Zeit, dass Sie starten. Für diese besonders süße Rezept vereinbaren folgende Inhaltsstoffe auf Ihrem Arbeitstisch: ein Paket von sofortigen Jell-o Pudding mit den Geschmack Ihrer Wahl, eine Tasse Milch oder halbe-halbe-, ¼ Tasse von Staubzucker, ¼ Tasse Butter (optional) und acht Unzen Cool Whip. Auch nicht vergessen, die Backen Materialien, die Sie für dieses Rezept verwendet werden: eine Schüssel, ein Topf und Mixer. Stellen Sie sicher, dass sie gute Arbeitsbedingungen sind.
  • Wählen Sie den Geschmack der gewünschten Jell-o Geschmack. Es gibt viele Sorten zur Auswahl. Ihre Entscheidung, welche Art zu verwenden, auf dem Kuchen Sie abhängig, machen. Obwohl einige mit dem Kuchen Geschmack natürlich gehen würde, würden andere bevorzuge das Sahnehäubchen als eine ergänzende Geschmack zu ihren Kuchen Geschmack. Die große Vielfalt können Sie mit Geschmack wiedergeben. Überprüfen Sie ihre Website für weitere Informationen, eine vollständige Liste von Jell-o Pudding-Geschmacksrichtungen.
  • Wählen Sie die richtige Art von Zucker. Dies ist ein Erfolg oder Misserfolg Entscheidung, was Sie im Kuchen machen können. Das gleiche gelten mit Sahnehäubchen-Herstellung. Die fein granulierte ist die ideale Art. Daher werden Sie eine Kurs geädert Kuchen Textur riskieren. Wenn Sie eine Frucht oder dunklen Kuchen haben, können Sie ein braun bis dunkel brauner Zucker. Behalten Sie jedoch Bedenken, dass die Substitution Gewicht gegenüber granulierte derjenige ist.
  • Verbinden die Milch, Pudding-Mischung und die Butter in einem Topf. Erhitzen Sie diese drei Zutaten in einen Topf geben, beim kontinuierlich mischen. Bringen Sie es zum Kochen für etwa eine Minute. Wenn Sie sich entschieden haben, halbe-halbe-statt Milch zu verwenden, fügen Sie etwa zwei Esslöffel Wasser hinzu, da es dicker als die normale Milch ist.
  • Lassen Sie die Mischung abkühlen für etwa fünfzehn Minuten. Es ist ideal, um die Glasur bei Zimmertemperatur haben, bevor Sie sie anwenden, auf dem Kuchen. Wenn es abgekühlt ist, den Zucker hinzufügen und weiter mischen.
  • Achten Sie auf das Rezept gut mischen. Richtige Mischung hat große Auswirkungen in das Textur-Ergebnis von einem Zuckerguss. Die besten und idealen Glasuren wurden strenge und kontinuierliche mischen. Glätte würde bedeuten, dass es gut gemacht ist.
  • Cool Whip hinzufügen. Systematisch mit der Mischung unterheben. Eine Spachtel wird für diesen Schritt als nützlich.
  • Gelten die Glasur auf dem Kuchen mit einem faul-Susan oder jedes Gerät drehen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Glasur glatt und gleichmäßig auf alle Seiten angewendet wird. Achten Sie darauf, die Glasur unter Raumtemperatur anwenden.


Ein Kuchen Glasur mit Jell-o Pudding ist eine neue und erfrischende Weise um Ihren Kuchen zu vervollständigen. Ihre Gäste werden sicherlich einen erfrischt und verschiedenen Kuchen, Weinprobe Erfahrung aus der konventionellen Sahnehäubchen haben die meisten Kuchen haben.









Machen Sie eine Jello Pudding-Kuchen-Glasur


Machen Sie eine Jello Pudding-Kuchen-Glasur : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Die Verwendung von Jell-o Pudding als ein Kuchen-Glasur ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, Ihren Kuchen Anzieh. Es ist ein Stress - frei, aber köstliches Rezept, entworfen, um Ihnen zu beweisen, die nicht alle süße Sachen schwer zu erreichen sind.
Hier sind die Schritte zu machen eine Jell-o Pudding Zuckerguss.

  • Sammeln die Materialien leicht zu erreichen. Es ist eine Backen Grundregel, haben alle Ihre Zutaten bereit zu der Zeit, dass Sie starten. Für diese besonders süße Rezept vereinbaren folgende Inhaltsstoffe auf Ihrem Arbeitstisch: ein Paket von sofortigen Jell-o Pudding mit den Geschmack Ihrer Wahl, eine Tasse Milch oder halbe-halbe-, ¼ Tasse von Staubzucker, ¼ Tasse Butter (optional) und acht Unzen Cool Whip. Auch nicht vergessen, die Backen Materialien, die Sie für dieses Rezept verwendet werden: eine Schüssel, ein Topf und Mixer. Stellen Sie sicher, dass sie gute Arbeitsbedingungen sind.
  • Wählen Sie den Geschmack der gewünschten Jell-o Geschmack. Es gibt viele Sorten zur Auswahl. Ihre Entscheidung, welche Art zu verwenden, auf dem Kuchen Sie abhängig, machen. Obwohl einige mit dem Kuchen Geschmack natürlich gehen würde, würden andere bevorzuge das Sahnehäubchen als eine ergänzende Geschmack zu ihren Kuchen Geschmack. Die große Vielfalt können Sie mit Geschmack wiedergeben. Überprüfen Sie ihre Website für weitere Informationen, eine vollständige Liste von Jell-o Pudding-Geschmacksrichtungen.
  • Wählen Sie die richtige Art von Zucker. Dies ist ein Erfolg oder Misserfolg Entscheidung, was Sie im Kuchen machen können. Das gleiche gelten mit Sahnehäubchen-Herstellung. Die fein granulierte ist die ideale Art. Daher werden Sie eine Kurs geädert Kuchen Textur riskieren. Wenn Sie eine Frucht oder dunklen Kuchen haben, können Sie ein braun bis dunkel brauner Zucker. Behalten Sie jedoch Bedenken, dass die Substitution Gewicht gegenüber granulierte derjenige ist.
  • Verbinden die Milch, Pudding-Mischung und die Butter in einem Topf. Erhitzen Sie diese drei Zutaten in einen Topf geben, beim kontinuierlich mischen. Bringen Sie es zum Kochen für etwa eine Minute. Wenn Sie sich entschieden haben, halbe-halbe-statt Milch zu verwenden, fügen Sie etwa zwei Esslöffel Wasser hinzu, da es dicker als die normale Milch ist.
  • Lassen Sie die Mischung abkühlen für etwa fünfzehn Minuten. Es ist ideal, um die Glasur bei Zimmertemperatur haben, bevor Sie sie anwenden, auf dem Kuchen. Wenn es abgekühlt ist, den Zucker hinzufügen und weiter mischen.
  • Achten Sie auf das Rezept gut mischen. Richtige Mischung hat große Auswirkungen in das Textur-Ergebnis von einem Zuckerguss. Die besten und idealen Glasuren wurden strenge und kontinuierliche mischen. Glätte würde bedeuten, dass es gut gemacht ist.
  • Cool Whip hinzufügen. Systematisch mit der Mischung unterheben. Eine Spachtel wird für diesen Schritt als nützlich.
  • Gelten die Glasur auf dem Kuchen mit einem faul-Susan oder jedes Gerät drehen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Glasur glatt und gleichmäßig auf alle Seiten angewendet wird. Achten Sie darauf, die Glasur unter Raumtemperatur anwenden.


Ein Kuchen Glasur mit Jell-o Pudding ist eine neue und erfrischende Weise um Ihren Kuchen zu vervollständigen. Ihre Gäste werden sicherlich einen erfrischt und verschiedenen Kuchen, Weinprobe Erfahrung aus der konventionellen Sahnehäubchen haben die meisten Kuchen haben.


Machen Sie eine Jello Pudding-Kuchen-Glasur

Machen Sie eine Jello Pudding-Kuchen-Glasur : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Machen Sie eine Jello Pudding-Kuchen-Glasur
Wiezutun
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung