Japanische Maki zu machen


Eine Spezialität des Hauses suchen, die bitte der Gaumen Ihrer Gäste und bieten ein bisschen Unterhaltung gleichzeitig? Hier ist wie man Japanisch 'Maki Sushi,' der beliebteste Stil Sushi genossen von den Amerikanern heute zu machen.

Maki Sushi zeichnet sich durch eine Schicht von Nori-Seetang umwickelt eine Schicht von Sushi-Reis, der eine bestimmte Füllung umgibt, die in der Mitte sitzt. Diese kombinierte Schichten werden dann in Form eines Zylinders wie eine große dicke Zigarre gerollt und mit einem sehr scharfen Messer in mundgerechte Stücke schneiden.

Check out ethnische Abschnitt von Ihrem lokalen Supermarkt oder einen japanischen Supermarkt in Ihrer Nähe zu finden, um authentische Zutaten zu bekommen. Was macht Maki Sushi solch eine unterhaltsame Partei-Menüelement, ist, dass Sie es vor den Augen Ihrer Gäste frisch zubereitet auf Bestellung und variieren die Füllungen je nach Wunsch des Gastes vorbereiten können. Sie können auch Ihre Gäste, versuchen Sie, eine Maki Rollen selbst herausfordern.

Bereiten Sie Ihre Sushi-Reis vor der Zeit, durch Kochen 4 1/2 Tassen kurzen weißen Reis in einen Reiskocher. Den gekochten Reis auf eine Backform zu verbreiten und eine Mischung aus 3/4 Tasse Reisessig, 3 EL Zucker und 3/4 Teelöffel Salz vermischt über den Reis Gießen. Stellen Sie sicher, der Reis ist gleichmäßig beschichtet und lassen Sie es Raumtemperatur annehmen.

Sie können Ihre Maki-Füllungen vor der Zeit vorbereiten und halten sie in verschlossenen Behältnissen in den Kühlschrank, bis Sie bereit sind zu beginnen jedes Sushi-Maki Rollen.

Gesalzen, geschälte dünne Stöcke von Gurken sind eine Lieblings Maki-Füllung (Kappa Maki genannt). Ahi Thunfisch in 1/2 Zoll-Streifen geschnitten ist auch eine ausgezeichnete Wahl. Lachsrogen, Räucherlachs, Spargelspitzen, Enoki-Pilzen, Karotte in dünne Stöcke geschnitten und Krabbenfleisch mit Mayonnaise und Sojasauce nach Geschmack vermischt sind alle traditionellen Maki-Füllungen.

Machen Sie sich bereit zu Rollen, indem man das Nori-Blatt auf eine Bambusmatte, Sushi-Reis zu verbreiten über 2/3 des Blattes, verlassen das Ende Ihrer Nähe aufgedeckt. Wenn der Reis klebrig wird, Befeuchten Sie Ihre Finger um es so gleichmäßig wie möglich verteilt. Fügen Sie nun einen Streifen des von Ihnen gewählten Füllung oder Kombinationen in der Mitte der Reis füllen.

Start zum Einrollen des Maki am Rande Ihrer Nähe, um sicherzustellen, dass Sie nicht Druck übernehmen, die bewirkt, den Reis dass zu spritzen, die Enden der Rolle. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um die fertige Rolle in Stücke schneiden etwa 3/4 Zoll sehnen sich nach einfacher zu essen. Egal welche Füllung Sie Maki auswählen, traditioneller Maki Eintauchen Saucen sind Sojasauce und heiße Wasabi paste.









Japanische Maki zu machen


Japanische Maki zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Eine Spezialität des Hauses suchen, die bitte der Gaumen Ihrer Gäste und bieten ein bisschen Unterhaltung gleichzeitig? Hier ist wie man Japanisch 'Maki Sushi,' der beliebteste Stil Sushi genossen von den Amerikanern heute zu machen.

Maki Sushi zeichnet sich durch eine Schicht von Nori-Seetang umwickelt eine Schicht von Sushi-Reis, der eine bestimmte Füllung umgibt, die in der Mitte sitzt. Diese kombinierte Schichten werden dann in Form eines Zylinders wie eine große dicke Zigarre gerollt und mit einem sehr scharfen Messer in mundgerechte Stücke schneiden.

Check out ethnische Abschnitt von Ihrem lokalen Supermarkt oder einen japanischen Supermarkt in Ihrer Nähe zu finden, um authentische Zutaten zu bekommen. Was macht Maki Sushi solch eine unterhaltsame Partei-Menüelement, ist, dass Sie es vor den Augen Ihrer Gäste frisch zubereitet auf Bestellung und variieren die Füllungen je nach Wunsch des Gastes vorbereiten können. Sie können auch Ihre Gäste, versuchen Sie, eine Maki Rollen selbst herausfordern.

Bereiten Sie Ihre Sushi-Reis vor der Zeit, durch Kochen 4 1/2 Tassen kurzen weißen Reis in einen Reiskocher. Den gekochten Reis auf eine Backform zu verbreiten und eine Mischung aus 3/4 Tasse Reisessig, 3 EL Zucker und 3/4 Teelöffel Salz vermischt über den Reis Gießen. Stellen Sie sicher, der Reis ist gleichmäßig beschichtet und lassen Sie es Raumtemperatur annehmen.

Sie können Ihre Maki-Füllungen vor der Zeit vorbereiten und halten sie in verschlossenen Behältnissen in den Kühlschrank, bis Sie bereit sind zu beginnen jedes Sushi-Maki Rollen.

Gesalzen, geschälte dünne Stöcke von Gurken sind eine Lieblings Maki-Füllung (Kappa Maki genannt). Ahi Thunfisch in 1/2 Zoll-Streifen geschnitten ist auch eine ausgezeichnete Wahl. Lachsrogen, Räucherlachs, Spargelspitzen, Enoki-Pilzen, Karotte in dünne Stöcke geschnitten und Krabbenfleisch mit Mayonnaise und Sojasauce nach Geschmack vermischt sind alle traditionellen Maki-Füllungen.

Machen Sie sich bereit zu Rollen, indem man das Nori-Blatt auf eine Bambusmatte, Sushi-Reis zu verbreiten über 2/3 des Blattes, verlassen das Ende Ihrer Nähe aufgedeckt. Wenn der Reis klebrig wird, Befeuchten Sie Ihre Finger um es so gleichmäßig wie möglich verteilt. Fügen Sie nun einen Streifen des von Ihnen gewählten Füllung oder Kombinationen in der Mitte der Reis füllen.

Start zum Einrollen des Maki am Rande Ihrer Nähe, um sicherzustellen, dass Sie nicht Druck übernehmen, die bewirkt, den Reis dass zu spritzen, die Enden der Rolle. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um die fertige Rolle in Stücke schneiden etwa 3/4 Zoll sehnen sich nach einfacher zu essen. Egal welche Füllung Sie Maki auswählen, traditioneller Maki Eintauchen Saucen sind Sojasauce und heiße Wasabi paste.


Japanische Maki zu machen

Japanische Maki zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung