Succotash ein echten indianischen Gericht zu machen


In schwierigen Zeiten fragt man sich, wie du gehst zu machen, durch den Tag mit alle Rechnungen bezahlt, Kinder Schule und Mahlzeiten auf den Tisch legen durchsetzen. Rechnungen und Schulbildung können nicht in der Regel beeinträchtigt werden, so dass Sie eher Abstriche am Essen. Nun, haben Sie Glück. Succotash, ein Indianer-Teller ist nicht nur relativ billig, aber die Inhaltsstoffe finden Sie leicht in den meisten Häusern. Es ist gesund!
Ursprünglich war Succotash einfach Sautieren Mais und Limabohnen oder jede andere Art von Bohnen zur Verfügung gestellt. Es war während der großen Depression sehr beliebt, weil seine Zutaten sehr billig waren. Menschen könnte dann leicht sie zu kaufen oder sie in ihren Hinterhöfen wachsen. Es ist auch ein indianischer Schüssel, weil es einfach zu finden und zu wachsen. Zurück in den Tag, wenn die meisten Menschen Stelle Landwirtschaft war, dieses Gericht war nicht gerade leicht zu machen, aber es war auch praktisch, da Bohnen und Mais immer leicht verfügbar waren.
Hier sind die Schritte zum gemacht dieses einfache, gesunde und preiswerte Gericht.

  • Die Zutaten vorbereiten. Sie benötigen 2 Tassen frische Limabohnen, 4 Tassen frischen Mais (geschnitten aus Maiskolben), 3 Esslöffel Butter, 1/4 Becher Sahne, 1/2 Teelöffel Salz (oder mehr wenn nötig) und 1/8 Teelöffel Pfeffer. Diese Zutaten sind in den meisten Häusern oft leicht verfügbar.
  • Kochen Sie die Lima Bohnen. Nehmen unter alle Zutaten Limabohnen, um am längsten zu kochen. Du musst sie in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten zu kochen. Hier ist ein Tipp. Um zu wissen, dass die Bohnen fertig sind, nehmen Sie einen und schneiden Sie es in der Mitte mit einer Gabel einstechen. Wenn sie leicht zerdrückte, fast zärtliche und nicht matschig sind, das ist, wenn Sie das Wasser ablassen.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen. Fügen Sie den frischen Mais, Butter und Sahne. Denken Sie daran, sie gut zu mischen. Sie wollen nicht, dass die Stücke von Butter zu essen!
  • Rühren Sie die Zutaten häufig für 7-10 Minuten. Unter ständigem Rühren der Zutaten, fügen Sie langsam Salz und Pfeffer würzen. Diese 2 Zutaten hinzufügen nur Geschmack das Essen, damit der Betrag von Person zu Person unterscheiden kann. Rühren Sie kontinuierlich für 7-10 Minuten oder bis der Mais ist zart und Essen!
  • Heute können Sie entscheiden, Frühlingszwiebeln, Paprika und Tomaten hinzufügen. Um es weniger ein 'Vegetarisches' Gericht zu machen, können Sie auch, sogar Speck hinzufügen. Dies können das Succotash Rezept hinzugefügt werden. Hier ist, wie es zu tun:
  • Die Zutaten vorbereiten. Sie benötigen ca. 3 Scheiben Speck (Sie können mehr) in 1/4 Zoll breite Streifen, 1/2 Tasse gewürfelte grüne Paprika und 1/4 Tasse Schalotte grünen geschnitten.
  • Kochen Sie den Speck. Verwenden Sie eine Pfanne mit mäßiger Hitze. Keine Notwendigkeit, EVOO hinzugefügt werden, da der Speck als das Öl dient. Kochen Sie für ca. 5 Minuten, häufig, spiegeln oder bis es knusprig ist. Verwenden Sie Papiertücher, um das Öl aus den Speck Fleck. Legen Sie sie beiseite abkühlen und dann Tupfen Sie sie erneut, um sicherzustellen, dass überschüssiges Öl wird entfernt.
  • Die Succotash Schüssel die restlichen Zutaten hinzufügen. Die grüne Paprika und grünen Lauch hinzufügen. Fügen Sie dann den Speck. Umrühren Sie gut. Sie können wieder Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Wenn Sie Salz und Pfeffer hinzufügen, müssen Sie es allmählich rühren tun.


Tipp: Fügen Sie härter Gemüse bevor die weicher sind. Die weicheren sind in der Regel leicht zu kochen.

Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten, die Sie Succotash vornehmen können. Sie müssen nur seien Sie kreativ und machen mit dem, was Sie in der Küche haben! Seien Sie nicht Angst zu experimentieren. Wer weiß, dass Sie mit einem Rezept von Ihrem eigenen kommen könnte!









Succotash ein echten indianischen Gericht zu machen


Succotash ein echten indianischen Gericht zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


In schwierigen Zeiten fragt man sich, wie du gehst zu machen, durch den Tag mit alle Rechnungen bezahlt, Kinder Schule und Mahlzeiten auf den Tisch legen durchsetzen. Rechnungen und Schulbildung können nicht in der Regel beeinträchtigt werden, so dass Sie eher Abstriche am Essen. Nun, haben Sie Glück. Succotash, ein Indianer-Teller ist nicht nur relativ billig, aber die Inhaltsstoffe finden Sie leicht in den meisten Häusern. Es ist gesund!
Ursprünglich war Succotash einfach Sautieren Mais und Limabohnen oder jede andere Art von Bohnen zur Verfügung gestellt. Es war während der großen Depression sehr beliebt, weil seine Zutaten sehr billig waren. Menschen könnte dann leicht sie zu kaufen oder sie in ihren Hinterhöfen wachsen. Es ist auch ein indianischer Schüssel, weil es einfach zu finden und zu wachsen. Zurück in den Tag, wenn die meisten Menschen Stelle Landwirtschaft war, dieses Gericht war nicht gerade leicht zu machen, aber es war auch praktisch, da Bohnen und Mais immer leicht verfügbar waren.
Hier sind die Schritte zum gemacht dieses einfache, gesunde und preiswerte Gericht.

  • Die Zutaten vorbereiten. Sie benötigen 2 Tassen frische Limabohnen, 4 Tassen frischen Mais (geschnitten aus Maiskolben), 3 Esslöffel Butter, 1/4 Becher Sahne, 1/2 Teelöffel Salz (oder mehr wenn nötig) und 1/8 Teelöffel Pfeffer. Diese Zutaten sind in den meisten Häusern oft leicht verfügbar.
  • Kochen Sie die Lima Bohnen. Nehmen unter alle Zutaten Limabohnen, um am längsten zu kochen. Du musst sie in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten zu kochen. Hier ist ein Tipp. Um zu wissen, dass die Bohnen fertig sind, nehmen Sie einen und schneiden Sie es in der Mitte mit einer Gabel einstechen. Wenn sie leicht zerdrückte, fast zärtliche und nicht matschig sind, das ist, wenn Sie das Wasser ablassen.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen. Fügen Sie den frischen Mais, Butter und Sahne. Denken Sie daran, sie gut zu mischen. Sie wollen nicht, dass die Stücke von Butter zu essen!
  • Rühren Sie die Zutaten häufig für 7-10 Minuten. Unter ständigem Rühren der Zutaten, fügen Sie langsam Salz und Pfeffer würzen. Diese 2 Zutaten hinzufügen nur Geschmack das Essen, damit der Betrag von Person zu Person unterscheiden kann. Rühren Sie kontinuierlich für 7-10 Minuten oder bis der Mais ist zart und Essen!
  • Heute können Sie entscheiden, Frühlingszwiebeln, Paprika und Tomaten hinzufügen. Um es weniger ein 'Vegetarisches' Gericht zu machen, können Sie auch, sogar Speck hinzufügen. Dies können das Succotash Rezept hinzugefügt werden. Hier ist, wie es zu tun:
  • Die Zutaten vorbereiten. Sie benötigen ca. 3 Scheiben Speck (Sie können mehr) in 1/4 Zoll breite Streifen, 1/2 Tasse gewürfelte grüne Paprika und 1/4 Tasse Schalotte grünen geschnitten.
  • Kochen Sie den Speck. Verwenden Sie eine Pfanne mit mäßiger Hitze. Keine Notwendigkeit, EVOO hinzugefügt werden, da der Speck als das Öl dient. Kochen Sie für ca. 5 Minuten, häufig, spiegeln oder bis es knusprig ist. Verwenden Sie Papiertücher, um das Öl aus den Speck Fleck. Legen Sie sie beiseite abkühlen und dann Tupfen Sie sie erneut, um sicherzustellen, dass überschüssiges Öl wird entfernt.
  • Die Succotash Schüssel die restlichen Zutaten hinzufügen. Die grüne Paprika und grünen Lauch hinzufügen. Fügen Sie dann den Speck. Umrühren Sie gut. Sie können wieder Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Wenn Sie Salz und Pfeffer hinzufügen, müssen Sie es allmählich rühren tun.


Tipp: Fügen Sie härter Gemüse bevor die weicher sind. Die weicheren sind in der Regel leicht zu kochen.

Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten, die Sie Succotash vornehmen können. Sie müssen nur seien Sie kreativ und machen mit dem, was Sie in der Küche haben! Seien Sie nicht Angst zu experimentieren. Wer weiß, dass Sie mit einem Rezept von Ihrem eigenen kommen könnte!


Succotash ein echten indianischen Gericht zu machen

Succotash ein echten indianischen Gericht zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung