BBQ eine Türkei

BBQ eine Türkei


Turkey BBQ dish

Wenn du müde bist, ausgetrocknete Ofen gebratenes Türkei jährlich zu essen oder du musst einfach mehr Platz in Ihrem Ofen frei, möchten Sie vielleicht versuchen, mit Ihren Grill grillen einen Vogel dieses Thanksgiving. Es ist einfacher als Sie denken vielleicht - und wenn das Wetter warm ist, können Sie nur die Jungs überzeugen, in Ihrer Familie zu der Vorspeise kümmern, während Sie die Mahlzeit innen vorbereiten!

  1. Die Türkei vorzubereiten. Zuerst entfernen Sie und entsorgen Sie die Innereien und Hals aus der Körperhöhle. Das sind die icky Teile im Inneren, in der Regel in einem Netz-Sack. Tauen Sie die Türkei komplett, vorzugsweise im Kühlschrank für mehrere Tage. Trocknen Sie sie gründlich, innen und außen. Als nächstes erfassen Sie einen Flügel zu, und drehen Sie es zurück, so dass es über den Hals gefaltet ist. Wiederholen Sie mit dem gegenüberliegenden Flügel. Dies wird die Halshaut in Position zu halten. Verstauen Sie die Beine, wenn sie nicht bereits sind. Bürste mit einem Backpinsel, leicht die ganze Türkei mit Pflanzenöl, halten Sie die Haut vor dem Austrocknen und in den Säften zu halten. Nun ist es bereit für den Grill!
  2. Grill vorbereiten. Haben Sie einen Holzkohle-Grill, das bedeutet Stapeln Kohle-Briketts entlang der linken und rechten Seite Ihren Grill begießend ihnen mit Feuerzeugbenzin, Beleuchtung ihnen und ließ sie Hitze bis sie weiß Aussehen und dunkelgrauer. Setzen Sie sie nicht in der Mitte Ihren Grill. Da die Türkei für mehrere Stunden Kochen sein wird, möchten Sie indirekte Hitze verwenden. Du musst wahrscheinlich Ihre Versorgung mit Briketts in regelmäßigen Abständen während des Kochens wieder aufzufüllen. Öffnen Sie die Öffnungen auf Ihren Grill und lassen sie während der Dauer des Kochens geöffnet.

    Haben Sie einen Gas-Grill, die Brenner auf der einen Seite zu hoch, und lassen sie für etwa zehn Minuten brennen. Anschließend reduzieren Sie die Hitze, bis das Backofen-Thermometer 350 Grad registriert oder so. Sie möchten wieder verwenden nur ein Brenner um zu vermeiden, unten der Türkei zu brennen, während oben ungekocht bleibt. Auf halbem Weg durch die Garzeit, sollten Sie es umdrehen, so dass die andere Seite Hitze in gleichen Höhe erhält.

    Hinzufügen einen subtilen Geschmack, versuchen Streuung Apple oder Hickory-chips um die Briketts oder Brenner auf Ihrem Grill. Dies fügt einen rauchigen Akzent. Halten Sie ein Auge auf Ihre Türkei, während es kocht. Sie müssen für Schübe zu überprüfen. Ein Aufflackern, wenn Fett auf den Rost tropft und bewirkt, eine Flamme dass zu schießen. Dadurch können verbrannte Flecken auf Ihre Türkei. Schübe können durch ein schnell Spritzer aus einer Sprühflasche Wasser übergossen werden. Die Chance einen Auftritt kann reduziert werden, indem man ein Drip Pan unter Ihre Türkei. Dies wird auch Säfte sammeln, die Tropfen, so dass Sie sie verwenden können, um Sauce zu machen, später, wenn Sie wollen.

  3. , Dass die Türkei zu kochen! Setzen Sie sorgfältig Ihre Türkei auf dem Grill, mit der Brust-Seite (die glatten, abgerundeten Seite) oben. Tuck, die Beine, ggf. sichern. Stellen Sie sicher, dass Speicherplatz auf jeder Seite und Aboveit damit die Hitze frei zirkulieren kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Abdeckung Grill Zimmer komplett geschlossen hat.
  4. Aber nicht zu lange es! Die meisten Puten werden in drei Stunden oder weniger auf dem Grill kochen. Damit das Fleisch sicher gegessen werden kann muss die Innentemperatur 165 Grad erreichen, bevor es vom Grill entfernt wird. Verwenden Sie ein Fleisch-Thermometer, um dies festzustellen. Legen sie in der Brust mindestens einen Zoll und stellen Sie sicher, dass es keinen Knochen, berührt die schneller als das Fleisch erhitzt. Sobald Ihre Türkei die richtige Temperatur erreicht hat, entfernen Sie sie vom Grill und lassen sie etwa fünfzehn Minuten stehen. Dies ermöglicht die Säfte bis zurück in das Fleisch eindringen und macht es viel einfacher zu schnitzen.

Wann wird Ihre Türkei durchgeführt, um die Tabelle, für die Oohs und Aahs, die solch eine köstliche Vorspeise zu entlocken, wird bereit sein. Und das wichtigste von allen ist - stellen Sie sicher, wenn jeder nach dem Rezept fragt entsprechend abgenutzt Aussehen. Mit etwas Glück werden Sie get it out Aufräumen!









BBQ eine Türkei


BBQ eine Türkei : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Turkey BBQ dish

Wenn du müde bist, ausgetrocknete Ofen gebratenes Türkei jährlich zu essen oder du musst einfach mehr Platz in Ihrem Ofen frei, möchten Sie vielleicht versuchen, mit Ihren Grill grillen einen Vogel dieses Thanksgiving. Es ist einfacher als Sie denken vielleicht - und wenn das Wetter warm ist, können Sie nur die Jungs überzeugen, in Ihrer Familie zu der Vorspeise kümmern, während Sie die Mahlzeit innen vorbereiten!

  1. Die Türkei vorzubereiten. Zuerst entfernen Sie und entsorgen Sie die Innereien und Hals aus der Körperhöhle. Das sind die icky Teile im Inneren, in der Regel in einem Netz-Sack. Tauen Sie die Türkei komplett, vorzugsweise im Kühlschrank für mehrere Tage. Trocknen Sie sie gründlich, innen und außen. Als nächstes erfassen Sie einen Flügel zu, und drehen Sie es zurück, so dass es über den Hals gefaltet ist. Wiederholen Sie mit dem gegenüberliegenden Flügel. Dies wird die Halshaut in Position zu halten. Verstauen Sie die Beine, wenn sie nicht bereits sind. Bürste mit einem Backpinsel, leicht die ganze Türkei mit Pflanzenöl, halten Sie die Haut vor dem Austrocknen und in den Säften zu halten. Nun ist es bereit für den Grill!
  2. Grill vorbereiten. Haben Sie einen Holzkohle-Grill, das bedeutet Stapeln Kohle-Briketts entlang der linken und rechten Seite Ihren Grill begießend ihnen mit Feuerzeugbenzin, Beleuchtung ihnen und ließ sie Hitze bis sie weiß Aussehen und dunkelgrauer. Setzen Sie sie nicht in der Mitte Ihren Grill. Da die Türkei für mehrere Stunden Kochen sein wird, möchten Sie indirekte Hitze verwenden. Du musst wahrscheinlich Ihre Versorgung mit Briketts in regelmäßigen Abständen während des Kochens wieder aufzufüllen. Öffnen Sie die Öffnungen auf Ihren Grill und lassen sie während der Dauer des Kochens geöffnet.

    Haben Sie einen Gas-Grill, die Brenner auf der einen Seite zu hoch, und lassen sie für etwa zehn Minuten brennen. Anschließend reduzieren Sie die Hitze, bis das Backofen-Thermometer 350 Grad registriert oder so. Sie möchten wieder verwenden nur ein Brenner um zu vermeiden, unten der Türkei zu brennen, während oben ungekocht bleibt. Auf halbem Weg durch die Garzeit, sollten Sie es umdrehen, so dass die andere Seite Hitze in gleichen Höhe erhält.

    Hinzufügen einen subtilen Geschmack, versuchen Streuung Apple oder Hickory-chips um die Briketts oder Brenner auf Ihrem Grill. Dies fügt einen rauchigen Akzent. Halten Sie ein Auge auf Ihre Türkei, während es kocht. Sie müssen für Schübe zu überprüfen. Ein Aufflackern, wenn Fett auf den Rost tropft und bewirkt, eine Flamme dass zu schießen. Dadurch können verbrannte Flecken auf Ihre Türkei. Schübe können durch ein schnell Spritzer aus einer Sprühflasche Wasser übergossen werden. Die Chance einen Auftritt kann reduziert werden, indem man ein Drip Pan unter Ihre Türkei. Dies wird auch Säfte sammeln, die Tropfen, so dass Sie sie verwenden können, um Sauce zu machen, später, wenn Sie wollen.

  3. , Dass die Türkei zu kochen! Setzen Sie sorgfältig Ihre Türkei auf dem Grill, mit der Brust-Seite (die glatten, abgerundeten Seite) oben. Tuck, die Beine, ggf. sichern. Stellen Sie sicher, dass Speicherplatz auf jeder Seite und Aboveit damit die Hitze frei zirkulieren kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Abdeckung Grill Zimmer komplett geschlossen hat.
  4. Aber nicht zu lange es! Die meisten Puten werden in drei Stunden oder weniger auf dem Grill kochen. Damit das Fleisch sicher gegessen werden kann muss die Innentemperatur 165 Grad erreichen, bevor es vom Grill entfernt wird. Verwenden Sie ein Fleisch-Thermometer, um dies festzustellen. Legen sie in der Brust mindestens einen Zoll und stellen Sie sicher, dass es keinen Knochen, berührt die schneller als das Fleisch erhitzt. Sobald Ihre Türkei die richtige Temperatur erreicht hat, entfernen Sie sie vom Grill und lassen sie etwa fünfzehn Minuten stehen. Dies ermöglicht die Säfte bis zurück in das Fleisch eindringen und macht es viel einfacher zu schnitzen.

Wann wird Ihre Türkei durchgeführt, um die Tabelle, für die Oohs und Aahs, die solch eine köstliche Vorspeise zu entlocken, wird bereit sein. Und das wichtigste von allen ist - stellen Sie sicher, wenn jeder nach dem Rezept fragt entsprechend abgenutzt Aussehen. Mit etwas Glück werden Sie get it out Aufräumen!


BBQ eine Türkei

BBQ eine Türkei : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung