Rotaugen loswerden: roach, Köder und Insektizide

Rotaugen loswerden: roach, Köder und Insektizide


Image of cockroach

Eine Beschreibung kann nicht manchmal einfach immer das schiere grauen eines bestimmten Ereignisses erfassen. Beispielsweise würde ich beschreiben, wie es ist, auf eine Kakerlake barfuß auf dem Badezimmerboden mitten in der Nacht - Schritt zerschlägt die unerwartete Knirschen als glatte Exoskelett gegen Ihre weiche Haut, die winzig kleinen Beine vielleicht kaum wahrnehmbar, Antennen, zitternd, Bit des Körpers auf die Schmiere auf Ihre Ferse - stecken mit diesem Problem mir jemand sagen könnte, die es im Vergleich zu den realen Ereignis verblasst.

Teilen diese Geschichten mit deiner Mutter entsetzt müde? Die ersten paar Reaktionen hätte Ihnen amüsant, aber jetzt Sie fangen zu erkennen sind gerade wie grobe Kakerlaken. Brauchen die Verbreitung von lebensmittelbedingten Allergie, die Verschlimmerung von Asthma aus schwebenden Partikeln von Kot, die schiere Hässlichkeit, die Tatsache, dass Krankenhäuser gelegentlich eine aus jemandes Gehörgang - entfernen müssen Sie mehr Gründe um sie loszuwerden? Einfach töten alle die Kakerlaken in Ihrem Haus werden Ihr Problem nur vorübergehend behoben. Der einzige bleibende Weg um sie loszuwerden ist machen Ihren Wohnraum ungastlich zu ihnen. Hier ist wie.

  1. Identifizierung eine Kakerlake. Kakerlaken im allgemeinen aussehen dunkel braune Käfer, obwohl Farbe und Größe zwischen den verschiedenen Sorten variieren. Es könnte nicht mehr als einen halben Zoll Messen oder möglicherweise fast 2 Zoll lang. Sie haben sechs Beine, wieder zwei Paare von denen rückwärts stark abgeschrägt. Das hintere paar Beine erstreckt sich rückwärts über das Ende des Körpers. Sie haben lange Antennen, die aus der Ferne manchmal ein 4th paar Beine in ganz vorne ähneln können. Nicht alle von ihnen können fliegen, auch wenn sie Flügel haben - ein typisches Beispiel wäre die kleine deutsche Schabe - aber Schrecken der Schrecken, einige können (z. B. die amerikanische Schabe, a.k.a. Palmetto Fehler oder Kakerlak).
  2. Loszuwerden, die Nahrung und Wasser. Wenn Sie lernen, wie man Kakerlaken natürlich und ohne Insektizide loswerden möchten, dann ist dies ein guter Anfang. Diese Insekten wurden vermutlich zuerst zu Ihrem Wohnraum wegen der Fülle der Lebensmittel, die sie dort fanden hingezogen. Sogar Spuren können zu gewinnen und ihre Nahrungsquellen sind vielfältig. Sie können sogar auf Papier (schlechte Nachrichten für unordentliche Studenten) überleben. Sie müssen Ihren Wohnraum absolut anspruchsvolle vornehmen, um Ihr Schabe-Problem zu lösen.
    • Schließen Sie Mülltonnen dicht zu allen Zeiten, und nehmen Sie den Papierkorb häufig. Halten Sie wenn möglich Ihre Mülltonne außerhalb, bis das Problem nachlässt.
    • Stellen Sie sicher, sie können nicht geben Sie einfach Ihre Haus-Throhow to get rid of cockroachesAch Fenster und Türen öffnen. Wenn Sie noch nicht, investieren Sie in Fenster-Screens, die frei von Tränen und pflegen eine enge Passform innerhalb des Fensterrahmens.
    • Reinigen Sie alle Töpfe, Pfannen und Geschirr sofort nach der Nutzung.
    • Setzen Sie alle Lebensmittel Weg, in verschließbaren Behältern oder in den Kühlschrank stellen.
    • Saugen Sie, wischen Sie und andernfalls entfernen Sie alle Rückstände und Krümel von Ihren Wohnraum.
    • Können Schaben ernähren sich von menschlichem Gewebe... schmutzige Kleidung liegend herumgesprochen?
    • Wasser loszuwerden. Sie können ohne Nahrung für eine beträchtliche Zeit, aber nicht ohne Wasser überleben. Ihr Lebensraum muss stets trocken bleiben. Wie trocken? Ich habe eine Kakerlake von der Felge eine Dose Cola trinken (Zucker + Wasser = Kakerlake Himmel). Halten Sie alle Flüssigkeiten abgedichtet und Verlegenheit undichten Rohrleitungen (vor allem in dunklen Bereichen wie unter dem Waschbecken). Stellen Sie sicher, dass alle Rohre reibungslos laufen und nicht wieder oben. Wenn Sie bereinigen, achten Sie darauf, nach Abschluss aller Oberflächen Trocknen .
    • Wenn Ihre Vorratskammern Regal Papier haben, entfernen Sie es.
  3. Loswerden Zufluchtsorte. Ein weiterer Schritt in Schädlingsbekämpfung soll der Gebiete zu befreien, die sie genießen. Sie wissen, was ich reden - dieser Stapel Müll, schmutzige Kleidung Pfähle, Taschen von Papierrecycling-, an jedem Ort von Unordnung und Zuflucht vor dem Licht des Tages.

    Die Gemeinschaftsräume sind, wo sie innerhalb Ihrer Wohnfläche verstecken können, aber wenn Sie sie finden huschen Weg von diesen Standorten, musst du davon ausgehen, dass Sie eine anständige Bevölkerung davon in den Wänden als auch haben. Wenn Sie wissen, dass Sie eine Bevölkerung leben in Ihre Wände haben, müssen Sie finden und alle Siegel, aber eine der Öffnungen potenziell verwenden. Wählen Sie für Ihre einen verbleibenden Eintrag, das ist jenseits der Reichweite von kleinen Kindern oder Haustier (falls zutreffend). Denken Sie daran, dass überall dort ist ein Riss in der Wand, sie entkommen können. Oft erscheinen die Risse um Rohrleitungen oder entlang der Dielen. Suchen Sie sorgfältig Ihr Zuhause. Auch lose Tapete bieten einen sicheren Hafen.

  4. Köder verwenden. In wärmeren Klimaten können Kakerlaken auf eigene Faust verlassen, sobald Sie Ihr Haus Ihnen unwirtlichen rendern. Aber sie verträgt keine Kälte, so dass wir alle in den nördlichen USA eine schwierigere Zeit überzeugen haben, Schiff zu springen, sobald sie an die Hitze gewöhnt haben, die wir ihnen bieten. Sobald Sie Ihr Haus gründlich gereinigt und alle möglichen Einstiegspunkte mit Ausnahme einer abgeriegelt, verschiebt Ihre Aufgabe nach Tötung der Bevölkerung, die in Ihren Wänden verweilt. Plötze Köder Stationen (bekannt als Plötze Motels oder sogar Köder Motel) oft zeigen Wirkung, wie die Köder-Gele, die können Sie entlang der Riss Spritzen.
  5. Test mit Leim Pads. Wenn Sie rund um Ihr Haus nicht mehr Kakerlaken sehen, kaufen Sie einige Insekten klebrige Beläge. Platzieren sie in der Nähe der Eintrag und Verwendungsnachweis, häufig die Insekten zu sehen. Wenn Sie, dass keiner auf dem Papier nach ein paar Tagen eingeschlossen feststellen, haben sehr wahrscheinlich Sie sie losgeworden!
  6. Pestizide sind gefährlich... Schaben können ein nuklearen Holocaust überleben, so es steht zu vermuten, dass wäre nichts für sie giftig giftig für uns und für unsere Haustiere. Sprays beseitigen das Problem vorübergehend sowieso nur und sind giftig für das Leben im Allgemeinen. Nehmen Sie die Sicherheitshinweise auf den Behältnissen Ernst, bei Verwendung von Pestiziden. Alle Gifte und Pestizide so sparsam wie möglich verwenden Schaben zu töten. Halten Sie Ihre Plötze Motels und verhaltenem erreichbare von kleinen Kindern und Tieren.

Und Sie wissen jetzt, wie Kakerlaken loswerden! Obwohl einige von ihnen sympathisch Popkultur-Darstellungen ist der überwältigende Eindruck negativ. Sie, jedoch eine wichtige im Freien, Entsorgung von organischen Abfällen dienen. Betreten sie unsere Häuser als unwillkommene Gäste, aber sind nicht wir teilweise verantwortlich für die Herstellung unserer Häuser verlockend für sie an erster Stelle? Seien wir ehrlich - wir haben gehalten konnte der Wohnfläche eine wenig sauberer. Sind nicht sie die wahren Opfer hier?...

Nein, ich kann es nicht helfen - Ich hasse noch Kakerlaken.









Rotaugen loswerden: roach, Köder und Insektizide


Rotaugen loswerden: roach, Köder und Insektizide : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Image of cockroach

Eine Beschreibung kann nicht manchmal einfach immer das schiere grauen eines bestimmten Ereignisses erfassen. Beispielsweise würde ich beschreiben, wie es ist, auf eine Kakerlake barfuß auf dem Badezimmerboden mitten in der Nacht - Schritt zerschlägt die unerwartete Knirschen als glatte Exoskelett gegen Ihre weiche Haut, die winzig kleinen Beine vielleicht kaum wahrnehmbar, Antennen, zitternd, Bit des Körpers auf die Schmiere auf Ihre Ferse - stecken mit diesem Problem mir jemand sagen könnte, die es im Vergleich zu den realen Ereignis verblasst.

Teilen diese Geschichten mit deiner Mutter entsetzt müde? Die ersten paar Reaktionen hätte Ihnen amüsant, aber jetzt Sie fangen zu erkennen sind gerade wie grobe Kakerlaken. Brauchen die Verbreitung von lebensmittelbedingten Allergie, die Verschlimmerung von Asthma aus schwebenden Partikeln von Kot, die schiere Hässlichkeit, die Tatsache, dass Krankenhäuser gelegentlich eine aus jemandes Gehörgang - entfernen müssen Sie mehr Gründe um sie loszuwerden? Einfach töten alle die Kakerlaken in Ihrem Haus werden Ihr Problem nur vorübergehend behoben. Der einzige bleibende Weg um sie loszuwerden ist machen Ihren Wohnraum ungastlich zu ihnen. Hier ist wie.

  1. Identifizierung eine Kakerlake. Kakerlaken im allgemeinen aussehen dunkel braune Käfer, obwohl Farbe und Größe zwischen den verschiedenen Sorten variieren. Es könnte nicht mehr als einen halben Zoll Messen oder möglicherweise fast 2 Zoll lang. Sie haben sechs Beine, wieder zwei Paare von denen rückwärts stark abgeschrägt. Das hintere paar Beine erstreckt sich rückwärts über das Ende des Körpers. Sie haben lange Antennen, die aus der Ferne manchmal ein 4th paar Beine in ganz vorne ähneln können. Nicht alle von ihnen können fliegen, auch wenn sie Flügel haben - ein typisches Beispiel wäre die kleine deutsche Schabe - aber Schrecken der Schrecken, einige können (z. B. die amerikanische Schabe, a.k.a. Palmetto Fehler oder Kakerlak).
  2. Loszuwerden, die Nahrung und Wasser. Wenn Sie lernen, wie man Kakerlaken natürlich und ohne Insektizide loswerden möchten, dann ist dies ein guter Anfang. Diese Insekten wurden vermutlich zuerst zu Ihrem Wohnraum wegen der Fülle der Lebensmittel, die sie dort fanden hingezogen. Sogar Spuren können zu gewinnen und ihre Nahrungsquellen sind vielfältig. Sie können sogar auf Papier (schlechte Nachrichten für unordentliche Studenten) überleben. Sie müssen Ihren Wohnraum absolut anspruchsvolle vornehmen, um Ihr Schabe-Problem zu lösen.
    • Schließen Sie Mülltonnen dicht zu allen Zeiten, und nehmen Sie den Papierkorb häufig. Halten Sie wenn möglich Ihre Mülltonne außerhalb, bis das Problem nachlässt.
    • Stellen Sie sicher, sie können nicht geben Sie einfach Ihre Haus-Throhow to get rid of cockroachesAch Fenster und Türen öffnen. Wenn Sie noch nicht, investieren Sie in Fenster-Screens, die frei von Tränen und pflegen eine enge Passform innerhalb des Fensterrahmens.
    • Reinigen Sie alle Töpfe, Pfannen und Geschirr sofort nach der Nutzung.
    • Setzen Sie alle Lebensmittel Weg, in verschließbaren Behältern oder in den Kühlschrank stellen.
    • Saugen Sie, wischen Sie und andernfalls entfernen Sie alle Rückstände und Krümel von Ihren Wohnraum.
    • Können Schaben ernähren sich von menschlichem Gewebe... schmutzige Kleidung liegend herumgesprochen?
    • Wasser loszuwerden. Sie können ohne Nahrung für eine beträchtliche Zeit, aber nicht ohne Wasser überleben. Ihr Lebensraum muss stets trocken bleiben. Wie trocken? Ich habe eine Kakerlake von der Felge eine Dose Cola trinken (Zucker + Wasser = Kakerlake Himmel). Halten Sie alle Flüssigkeiten abgedichtet und Verlegenheit undichten Rohrleitungen (vor allem in dunklen Bereichen wie unter dem Waschbecken). Stellen Sie sicher, dass alle Rohre reibungslos laufen und nicht wieder oben. Wenn Sie bereinigen, achten Sie darauf, nach Abschluss aller Oberflächen Trocknen .
    • Wenn Ihre Vorratskammern Regal Papier haben, entfernen Sie es.
  3. Loswerden Zufluchtsorte. Ein weiterer Schritt in Schädlingsbekämpfung soll der Gebiete zu befreien, die sie genießen. Sie wissen, was ich reden - dieser Stapel Müll, schmutzige Kleidung Pfähle, Taschen von Papierrecycling-, an jedem Ort von Unordnung und Zuflucht vor dem Licht des Tages.

    Die Gemeinschaftsräume sind, wo sie innerhalb Ihrer Wohnfläche verstecken können, aber wenn Sie sie finden huschen Weg von diesen Standorten, musst du davon ausgehen, dass Sie eine anständige Bevölkerung davon in den Wänden als auch haben. Wenn Sie wissen, dass Sie eine Bevölkerung leben in Ihre Wände haben, müssen Sie finden und alle Siegel, aber eine der Öffnungen potenziell verwenden. Wählen Sie für Ihre einen verbleibenden Eintrag, das ist jenseits der Reichweite von kleinen Kindern oder Haustier (falls zutreffend). Denken Sie daran, dass überall dort ist ein Riss in der Wand, sie entkommen können. Oft erscheinen die Risse um Rohrleitungen oder entlang der Dielen. Suchen Sie sorgfältig Ihr Zuhause. Auch lose Tapete bieten einen sicheren Hafen.

  4. Köder verwenden. In wärmeren Klimaten können Kakerlaken auf eigene Faust verlassen, sobald Sie Ihr Haus Ihnen unwirtlichen rendern. Aber sie verträgt keine Kälte, so dass wir alle in den nördlichen USA eine schwierigere Zeit überzeugen haben, Schiff zu springen, sobald sie an die Hitze gewöhnt haben, die wir ihnen bieten. Sobald Sie Ihr Haus gründlich gereinigt und alle möglichen Einstiegspunkte mit Ausnahme einer abgeriegelt, verschiebt Ihre Aufgabe nach Tötung der Bevölkerung, die in Ihren Wänden verweilt. Plötze Köder Stationen (bekannt als Plötze Motels oder sogar Köder Motel) oft zeigen Wirkung, wie die Köder-Gele, die können Sie entlang der Riss Spritzen.
  5. Test mit Leim Pads. Wenn Sie rund um Ihr Haus nicht mehr Kakerlaken sehen, kaufen Sie einige Insekten klebrige Beläge. Platzieren sie in der Nähe der Eintrag und Verwendungsnachweis, häufig die Insekten zu sehen. Wenn Sie, dass keiner auf dem Papier nach ein paar Tagen eingeschlossen feststellen, haben sehr wahrscheinlich Sie sie losgeworden!
  6. Pestizide sind gefährlich... Schaben können ein nuklearen Holocaust überleben, so es steht zu vermuten, dass wäre nichts für sie giftig giftig für uns und für unsere Haustiere. Sprays beseitigen das Problem vorübergehend sowieso nur und sind giftig für das Leben im Allgemeinen. Nehmen Sie die Sicherheitshinweise auf den Behältnissen Ernst, bei Verwendung von Pestiziden. Alle Gifte und Pestizide so sparsam wie möglich verwenden Schaben zu töten. Halten Sie Ihre Plötze Motels und verhaltenem erreichbare von kleinen Kindern und Tieren.

Und Sie wissen jetzt, wie Kakerlaken loswerden! Obwohl einige von ihnen sympathisch Popkultur-Darstellungen ist der überwältigende Eindruck negativ. Sie, jedoch eine wichtige im Freien, Entsorgung von organischen Abfällen dienen. Betreten sie unsere Häuser als unwillkommene Gäste, aber sind nicht wir teilweise verantwortlich für die Herstellung unserer Häuser verlockend für sie an erster Stelle? Seien wir ehrlich - wir haben gehalten konnte der Wohnfläche eine wenig sauberer. Sind nicht sie die wahren Opfer hier?...

Nein, ich kann es nicht helfen - Ich hasse noch Kakerlaken.


Rotaugen loswerden: roach, Köder und Insektizide

Rotaugen loswerden: roach, Köder und Insektizide : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung