Verwenden Sie diese Tipps bei der Auswahl eines Welpen


Kauf oder Übernahme einen neuen Welpen kann sehr spannend sein, aber es ist wichtig, den Welpen Persönlichkeit vor Ihrer Entscheidung gründlich zu beurteilen. Theoretisch Sie schon hätte viel Forschung, um die richtige Rasse für Sie und Ihre Familie zu bestimmen, aber es ist zu beachten, dass nicht alle Welpen einer bestimmten Rasse identisch sind. Möglicherweise gibt es bestimmte Eigenschaften, die in einer bestimmten Rasse verbreitet sind, aber nicht alle Welpen zeigen diese Verhaltensweisen. Ebenso könnten einige Welpen dominant sein, während andere Devot sind. Einige Welpen können auch unabhängig sein, während andere unsicher und eng anliegendes sind. Sie sollten all diese Faktoren in Betracht ziehen, wenn Sie einen Welpen zu wählen.

Die Art der Welpe gesuchte wird Ihre Erfahrung im Training Welpen sowie Ihre persönlichen Vorlieben abhängen. Wenn Ergebnisse durchführen, einen Welpen-Persönlichkeitstest, der Prüfkriterien und Bewertung hängt größtenteils was Sie, in einen Welpen suchen. Beispielsweise wenn Sie wettbewerbsfähige Hundesport wie Fly-Ball, Beweglichkeit oder das Treiben teilnehmen möchten, wünschen wahrscheinlich einen Welpen Sie, der unabhängig, intelligent und sportlich ist. Wenn Sie einen dominanten Hund haben, können Sie suchen einen Welpen, der eher devot ist. Alle diese Überlegungen über das Verhalten der Welpen sind sehr wichtig. Hier sind einige einfache Tests versuchen, bei der Auswahl eines Welpen:

  1. Dominanz testen kann durch Ruhigstellung der Welpe auf dem Rücken durchgeführt werden. Um diesen Test durchzuführen, Rollen Sie den Welpen auf den Rücken und halten Sie ihn für 30 Sekunden. Ein Welpe, der die ganzen 30 Sekunden kämpfen Sie und versucht, diese Position zu entkommen ist wahrscheinlich eine beherrschende Welpen. Dies bedeutet nicht notwendigerweise, er werde wachsen bis zu einem aggressiven Hund geworden, aber Sie sollten darauf achten, diese Tendenz. Umgekehrt ist ein Welpe, sofort Weg aussieht, entspannt sich und leckt Ihre Hand, Devot sein. Welpen, die kämpfen für ein paar Sekunden und dann entspannen sind nicht übermäßig dominant oder Devot.
  2. Unabhängigkeit kann beurteilt werden, Weg von einem Welpen zu Fuß, während Sie seine Aufmerksamkeit haben. Welpen, die Sie ignorieren, wenn Sie zu Fuß sind sehr unabhängig. Unsicherer Welpen folgen hinter Ihnen auf dezente Weise mit ihrem Schwanz gesenkt.
  3. Beute-Laufwerk kann ausgewertet werden, mit der Hand oder einem anderen Objekt, um die Welpen zu verführen. Du kannst deine Hand oder das Objekt auf dem Boden vor dem Welpen bewegen. Wenn er reagiert, indem Sie auf deine Hand oder das Objekt, welche und jagen es, er eine starke Beute-Laufwerk hat.
  4. Freundlichkeit gegenüber Menschen und Hunden kann ausgewertet werden, indem die Welpen zu beobachten. Im Idealfall verhält sich der Welpe freundschaftlich gegenüber allen Menschen und Hunden im Zimmer. Beispiele für Verhaltensweisen, die nicht als feindlich angesehen werden können sind, zeigt die Zähne, Anhebung der Lippe und den Schwanz steif nach oben halten. Lutschverhalten, die im Wesentlichen eine Form von mock beißen ist, gilt auch unangemessenes Verhalten. Hunde zeigen oft Lutschverhalten Verhalten, wenn sie zusammen spielen. Obwohl sie nicht wirklich beißen, ist es für sie nicht diese Art von Verhalten auf den Menschen angezeigt, wie einige Hunde dazu können bevorzugt härter als andere. Hunde, die Menschen Mund nicht bedeuten können Schaden, aber erkennen nicht, dass sie nicht sanft. Diese Art von Problem, vermeiden Lutschverhalten sollte abgeraten werden.

Bei der Auswahl eines Welpen können Besitzer einer bestimmten Rasse suchen oder eine Reihe von verschiedenen Rassen, inklusive Mixe offen bleiben. Der beste Weg, einen Welpen zu bewerten ist für potentielle Hundebesitzer, besonderes Augenmerk auf das Temperament des Hundes. Einige Rassen möglicherweise anfälliger für bestimmte Verhaltensmerkmale als andere, aber nicht alle Hunde entsprechen diesen Stereotypen. Beispielsweise die meisten Labrador Retriever sind freundlich und bereit zu gefallen, aber es gibt einige, die können sehr hartnäckig sein und sogar aggressiv. Aus diesem Grund ist die Bewertung eines bestimmten Welpen Verhalten weitaus wichtiger als unter Berufung auf Rasse-Standards bei der Auswahl eines Welpen.









Einen Welpen-Persönlichkeitstest zu tun: aggressive Hundeverhalten


Verwenden Sie diese Tipps bei der Auswahl eines Welpen


Kauf oder Übernahme einen neuen Welpen kann sehr spannend sein, aber es ist wichtig, den Welpen Persönlichkeit vor Ihrer Entscheidung gründlich zu beurteilen. Theoretisch Sie schon hätte viel Forschung, um die richtige Rasse für Sie und Ihre Familie zu bestimmen, aber es ist zu beachten, dass nicht alle Welpen einer bestimmten Rasse identisch sind. Möglicherweise gibt es bestimmte Eigenschaften, die in einer bestimmten Rasse verbreitet sind, aber nicht alle Welpen zeigen diese Verhaltensweisen. Ebenso könnten einige Welpen dominant sein, während andere Devot sind. Einige Welpen können auch unabhängig sein, während andere unsicher und eng anliegendes sind. Sie sollten all diese Faktoren in Betracht ziehen, wenn Sie einen Welpen zu wählen.

Die Art der Welpe gesuchte wird Ihre Erfahrung im Training Welpen sowie Ihre persönlichen Vorlieben abhängen. Wenn Ergebnisse durchführen, einen Welpen-Persönlichkeitstest, der Prüfkriterien und Bewertung hängt größtenteils was Sie, in einen Welpen suchen. Beispielsweise wenn Sie wettbewerbsfähige Hundesport wie Fly-Ball, Beweglichkeit oder das Treiben teilnehmen möchten, wünschen wahrscheinlich einen Welpen Sie, der unabhängig, intelligent und sportlich ist. Wenn Sie einen dominanten Hund haben, können Sie suchen einen Welpen, der eher devot ist. Alle diese Überlegungen über das Verhalten der Welpen sind sehr wichtig. Hier sind einige einfache Tests versuchen, bei der Auswahl eines Welpen:

  1. Dominanz testen kann durch Ruhigstellung der Welpe auf dem Rücken durchgeführt werden. Um diesen Test durchzuführen, Rollen Sie den Welpen auf den Rücken und halten Sie ihn für 30 Sekunden. Ein Welpe, der die ganzen 30 Sekunden kämpfen Sie und versucht, diese Position zu entkommen ist wahrscheinlich eine beherrschende Welpen. Dies bedeutet nicht notwendigerweise, er werde wachsen bis zu einem aggressiven Hund geworden, aber Sie sollten darauf achten, diese Tendenz. Umgekehrt ist ein Welpe, sofort Weg aussieht, entspannt sich und leckt Ihre Hand, Devot sein. Welpen, die kämpfen für ein paar Sekunden und dann entspannen sind nicht übermäßig dominant oder Devot.
  2. Unabhängigkeit kann beurteilt werden, Weg von einem Welpen zu Fuß, während Sie seine Aufmerksamkeit haben. Welpen, die Sie ignorieren, wenn Sie zu Fuß sind sehr unabhängig. Unsicherer Welpen folgen hinter Ihnen auf dezente Weise mit ihrem Schwanz gesenkt.
  3. Beute-Laufwerk kann ausgewertet werden, mit der Hand oder einem anderen Objekt, um die Welpen zu verführen. Du kannst deine Hand oder das Objekt auf dem Boden vor dem Welpen bewegen. Wenn er reagiert, indem Sie auf deine Hand oder das Objekt, welche und jagen es, er eine starke Beute-Laufwerk hat.
  4. Freundlichkeit gegenüber Menschen und Hunden kann ausgewertet werden, indem die Welpen zu beobachten. Im Idealfall verhält sich der Welpe freundschaftlich gegenüber allen Menschen und Hunden im Zimmer. Beispiele für Verhaltensweisen, die nicht als feindlich angesehen werden können sind, zeigt die Zähne, Anhebung der Lippe und den Schwanz steif nach oben halten. Lutschverhalten, die im Wesentlichen eine Form von mock beißen ist, gilt auch unangemessenes Verhalten. Hunde zeigen oft Lutschverhalten Verhalten, wenn sie zusammen spielen. Obwohl sie nicht wirklich beißen, ist es für sie nicht diese Art von Verhalten auf den Menschen angezeigt, wie einige Hunde dazu können bevorzugt härter als andere. Hunde, die Menschen Mund nicht bedeuten können Schaden, aber erkennen nicht, dass sie nicht sanft. Diese Art von Problem, vermeiden Lutschverhalten sollte abgeraten werden.

Bei der Auswahl eines Welpen können Besitzer einer bestimmten Rasse suchen oder eine Reihe von verschiedenen Rassen, inklusive Mixe offen bleiben. Der beste Weg, einen Welpen zu bewerten ist für potentielle Hundebesitzer, besonderes Augenmerk auf das Temperament des Hundes. Einige Rassen möglicherweise anfälliger für bestimmte Verhaltensmerkmale als andere, aber nicht alle Hunde entsprechen diesen Stereotypen. Beispielsweise die meisten Labrador Retriever sind freundlich und bereit zu gefallen, aber es gibt einige, die können sehr hartnäckig sein und sogar aggressiv. Aus diesem Grund ist die Bewertung eines bestimmten Welpen Verhalten weitaus wichtiger als unter Berufung auf Rasse-Standards bei der Auswahl eines Welpen.


Einen Welpen-Persönlichkeitstest zu tun: aggressive Hundeverhalten

Verwenden Sie diese Tipps bei der Auswahl eines Welpen
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung