Paraden im Degen-Fechten

Paraden im Degen-Fechten


So jetzt werde ich zeigen Ihnen, was man ein parry und parry ist im Grunde ein Weg zu blockieren, einen Angriff mit Ihrer Waffe. So, wir beginnen mit parry Nummer eins. Parry Nummer eins, es sieht irgendwie aus wie ' Sie schauen auf Ihre Uhr, so dass Sie gehen, um hierher zu kommen, auf der Suche, auf der Suche auf Ihre Uhr, so dass die lange Schneide wird block Ihren Angriff. Also, wenn Sie geht zum Angriff über hier, ich werde zu Parieren. Und Sie werden bemerken, Sie ist Angriff auf meine, meine Stärke, denn wenn ich parry hier oben nicht so viel zu tun, wenn Sie wirklich trifft, ich nicht, ich nicht block nichts. So dass Sie wollen, stellen Sie sicher, Sie haben eine starke Parieren. Alles in Ordnung? Jetzt werden wir auch tun parry zwei. Parry zwei ist einfach, hier, also gehen Sie von hier aus über hier. Also, Sie wird mich angreifen, Parieren zwei. Nun die meisten unserer Parieren, so ziemlich alle unsere Parieren sind mit unseren Schneide, so dass Sie immer wollen, zu blockieren mit Ihrer knuckle, knuckle-guard. Dort gehen wir. Jetzt gehen wir zu Parieren drei. Also, ich bin in parry zwei, und Sie greift meine drei, die ist hier drüben. Dort gehen wir. Beachten Sie, meinen parry drei blockiert meinen arm. Don ' T lassen Sie es nicht hier unten, denn wenn Sie greift mich hart genug, das hat nichts tun, es nur mich in Gefahr. So haben Sie eine schöne Feste Parieren drei, alles in Ordnung. Und dann gehen wir zu Parieren vier. Parry vier, einfach hier. Stellen Sie sicher, dass Sie es komplett aus dem Weg. Alle Recht. Jetzt gehen wir zu Parieren fünf. Dies ist der Kopf, die Kopf-block. Es geht um die hohe Mittellinie. Nun, was Sie tun möchten, wieder, nicht zu blockieren, weil diese Art, die gehen, kommen Sie rechts hinunter in mein Gesicht. Block mit Ihrem stärksten Punkt Ihrer Waffe. Alle Recht. Und dann haben wir fünf, die Eine, die gehen, um Sie einfach bewegen Sie Ihren Griff auf der gegenüberliegenden Seite. So haben wir Parieren Nummer fünf, die gehen, um sein, und dann Parieren fünf, das ist, dass. Und dann haben wir Parieren sieben. Frag mich nicht warum, es gibt nicht Parieren sechs. In einer anderen Waffe. So gehen wir zu sieben, sieben ist ein viel wie bis Sie gehen, drehen Sie Ihre hand um. So Parieren sieben, einfach so, du bist nicht Blick auf die Uhr nicht mehr. Also wenn wir Sie alle zusammen haben wir Parieren eins, zwei, drei, vier, fünf, fünf, sieben, und das sind unsere Parieren.








Paraden im Degen-Fechten


Paraden im Degen-Fechten : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


So jetzt werde ich zeigen Ihnen, was man ein parry und parry ist im Grunde ein Weg zu blockieren, einen Angriff mit Ihrer Waffe. So, wir beginnen mit parry Nummer eins. Parry Nummer eins, es sieht irgendwie aus wie ' Sie schauen auf Ihre Uhr, so dass Sie gehen, um hierher zu kommen, auf der Suche, auf der Suche auf Ihre Uhr, so dass die lange Schneide wird block Ihren Angriff. Also, wenn Sie geht zum Angriff über hier, ich werde zu Parieren. Und Sie werden bemerken, Sie ist Angriff auf meine, meine Stärke, denn wenn ich parry hier oben nicht so viel zu tun, wenn Sie wirklich trifft, ich nicht, ich nicht block nichts. So dass Sie wollen, stellen Sie sicher, Sie haben eine starke Parieren. Alles in Ordnung? Jetzt werden wir auch tun parry zwei. Parry zwei ist einfach, hier, also gehen Sie von hier aus über hier. Also, Sie wird mich angreifen, Parieren zwei. Nun die meisten unserer Parieren, so ziemlich alle unsere Parieren sind mit unseren Schneide, so dass Sie immer wollen, zu blockieren mit Ihrer knuckle, knuckle-guard. Dort gehen wir. Jetzt gehen wir zu Parieren drei. Also, ich bin in parry zwei, und Sie greift meine drei, die ist hier drüben. Dort gehen wir. Beachten Sie, meinen parry drei blockiert meinen arm. Don ' T lassen Sie es nicht hier unten, denn wenn Sie greift mich hart genug, das hat nichts tun, es nur mich in Gefahr. So haben Sie eine schöne Feste Parieren drei, alles in Ordnung. Und dann gehen wir zu Parieren vier. Parry vier, einfach hier. Stellen Sie sicher, dass Sie es komplett aus dem Weg. Alle Recht. Jetzt gehen wir zu Parieren fünf. Dies ist der Kopf, die Kopf-block. Es geht um die hohe Mittellinie. Nun, was Sie tun möchten, wieder, nicht zu blockieren, weil diese Art, die gehen, kommen Sie rechts hinunter in mein Gesicht. Block mit Ihrem stärksten Punkt Ihrer Waffe. Alle Recht. Und dann haben wir fünf, die Eine, die gehen, um Sie einfach bewegen Sie Ihren Griff auf der gegenüberliegenden Seite. So haben wir Parieren Nummer fünf, die gehen, um sein, und dann Parieren fünf, das ist, dass. Und dann haben wir Parieren sieben. Frag mich nicht warum, es gibt nicht Parieren sechs. In einer anderen Waffe. So gehen wir zu sieben, sieben ist ein viel wie bis Sie gehen, drehen Sie Ihre hand um. So Parieren sieben, einfach so, du bist nicht Blick auf die Uhr nicht mehr. Also wenn wir Sie alle zusammen haben wir Parieren eins, zwei, drei, vier, fünf, fünf, sieben, und das sind unsere Parieren.

Paraden im Degen-Fechten

Paraden im Degen-Fechten : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung