Bekämpfung der Kopf & Brust Kicks für Bühne

Bekämpfung der Kopf & Brust Kicks für Bühne


Alright, so jetzt, dass wir gegangen sind, über unser NAP und wir haben eben über die Sicherheit und die Schläge, jetzt sind wir gehen, um in einige Sachen, die wir gehen, um in kicks. Nun, denken Sie daran, die grundlegenden Regeln gelten, wenn du tust kicks. Es ist ein bisschen anders mit kicks, weil Sie nicht bekommen kann die gleichen Schulter Abstand. Was Sie gehen, um mit diesem zu tun ist, wie ich schon sagte, beginnen Sie immer super langsam, so dass, wenn wir zeigen das, das wird sehr langsam sein. Und trotzdem will man immer augenkontakt zu cue selbst zu wissen, was Sie tun werden. Also, was Audrey hier wird zu tun ist, Sie kicken mich, und ich werde entsprechend reagieren. Sie kicken über meine Brust nur ein wenig niedriger als mein Gesicht hier, genau in diesem Bereich und was ich tun werde, ist werde ich machen ein Nickerchen auf meiner Hüfte. Also, wenn Ihr zu Fuß geht über meine Brust hören wir den nap, und es klingt wie Sie schlug mich irgendwo in diesem Bereich. So Audrey tun Sie möchten geben mir ein echtes slow-kick? So, boom, es wird genau so Aussehen. Wieder let ' s do it one more time ein wenig langsamer. So kickt wie dass. Wieder, für die Positionierung für das, was Sie wollen, wenn wir tun würden, um Sie dem Publikum wollen wir eigentlich umgedreht werden. Audrey wäre, und ich hätte noch ein nap mit meiner rechten hand, außer es wäre dem Publikum, so dass Sie es nicht sehen konnte. Also am Ende, was es Aussehen würde, ist diese, und Sie möchten, um es zu tun schnell. Gut so, denken Sie daran, Blickkontakt und awww so. Und auch Sie können drehen Sie diese ein wenig, so dass ich bin ein bisschen vor der Sie, und Sie würden nicht sehen, den Mangel an Kontakt ein bisschen mehr. Das ist quicklebendig in der Luft.








Bekämpfung der Kopf & Brust Kicks für Bühne


Bekämpfung der Kopf & Brust Kicks für Bühne : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Alright, so jetzt, dass wir gegangen sind, über unser NAP und wir haben eben über die Sicherheit und die Schläge, jetzt sind wir gehen, um in einige Sachen, die wir gehen, um in kicks. Nun, denken Sie daran, die grundlegenden Regeln gelten, wenn du tust kicks. Es ist ein bisschen anders mit kicks, weil Sie nicht bekommen kann die gleichen Schulter Abstand. Was Sie gehen, um mit diesem zu tun ist, wie ich schon sagte, beginnen Sie immer super langsam, so dass, wenn wir zeigen das, das wird sehr langsam sein. Und trotzdem will man immer augenkontakt zu cue selbst zu wissen, was Sie tun werden. Also, was Audrey hier wird zu tun ist, Sie kicken mich, und ich werde entsprechend reagieren. Sie kicken über meine Brust nur ein wenig niedriger als mein Gesicht hier, genau in diesem Bereich und was ich tun werde, ist werde ich machen ein Nickerchen auf meiner Hüfte. Also, wenn Ihr zu Fuß geht über meine Brust hören wir den nap, und es klingt wie Sie schlug mich irgendwo in diesem Bereich. So Audrey tun Sie möchten geben mir ein echtes slow-kick? So, boom, es wird genau so Aussehen. Wieder let ' s do it one more time ein wenig langsamer. So kickt wie dass. Wieder, für die Positionierung für das, was Sie wollen, wenn wir tun würden, um Sie dem Publikum wollen wir eigentlich umgedreht werden. Audrey wäre, und ich hätte noch ein nap mit meiner rechten hand, außer es wäre dem Publikum, so dass Sie es nicht sehen konnte. Also am Ende, was es Aussehen würde, ist diese, und Sie möchten, um es zu tun schnell. Gut so, denken Sie daran, Blickkontakt und awww so. Und auch Sie können drehen Sie diese ein wenig, so dass ich bin ein bisschen vor der Sie, und Sie würden nicht sehen, den Mangel an Kontakt ein bisschen mehr. Das ist quicklebendig in der Luft.

Bekämpfung der Kopf & Brust Kicks für Bühne

Bekämpfung der Kopf & Brust Kicks für Bühne : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung