Was ist abstrakt Drama?

Abstraktes Bühnenbild, entwickelte sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, ist eine Form der theatralischen Bühnenbild verwendet, um dramatische Elemente zu erstellen. Das Konzept nutzt minimale Requisiten und Dekorationen, unter Einbeziehung der Zielgruppe Phantasie, um den Vorschlag einer Umgebung zu schaffen und die Aufmerksamkeit des Publikums zu konzentrieren auf die Leistung der Schauspieler und ihre Kostümentwürfe.


 Was Ist Abstrakte Drama?
Abstrakte set-design, entwickelt in den frühen Teil des 20 Jahrhunderts, ist eine form der theatralischen Bühne, design verwendet, um dramatische Elemente. Das Konzept nutzt minimale Bühne, Requisiten und Dekorationen, während die Integration von Publikum Phantasie, um das erstellen der Vorschlag einer Umgebung und konzentrieren die Aufmerksamkeit des Publikums auf die schauspielerischen Leistungen und die Kostüme entwirft.
Herkunft
  • Der abstrakte Ansatz zu schaffen eine dramatische Einstellung begann mit der Arbeit von Adolphe Appia und Edward Gordon Craig, die beide in den frühen 20th Jahrhundert. Das theater erinnert sich an Adolphe Appia für seine Beiträge in der neuen lighting-Techniken und seine Verwendung von Bühne, Raum und kreative Szene-design. Edward Craig entwickelt seine eigene, neue theatrale Ansätze zur Verwendung von Licht und Schatten auf der Bühne. Zusammen, deren Einflüsse eingeläutet in der neuen dramatischen Stil von der Bühne, bekannt als abstraktes drama. Ihre Beiträge verbreiten sich durch andere Spezialitäten, darunter Theater-Tanz.
Stage Design
  • Abstrakte Bühnenbild verwendet Licht, Raum und Requisiten zu erstellen eine anregende Umgebung für eine Leistung. Dies schließt mit ein paar Requisiten, die Arbeit zu empfehlen, ein Umfeld, anstatt eine Umgebung, wie dies in anderen Bühne Philosophien. Abstrakte Bühnenbild deutet darauf hin, dass eine Geschichte ist, die in eine Allgemeine Zeit oder unspezifischen Ort, anstatt einem bestimmten Ort. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre abstrakten Einstellung, beginnen Sie mit einer leeren Bühne, und fügen Sie einen Baum zu vermuten, dass die Aktion tritt in einem Wald und eine Plattform für einen zentralen Charakter zu stehen, was darauf hindeutet, dass Sie wichtiger oder mächtiger als andere Zeichen.
Kostüm-Design und Leistung
  • Der abstrakte Ansatz auf theater konzentriert sich auf die Kostüme über umfangreiche Bühnenaufbauten. Während Sie Beleuchtung, Theater-Raum und sorgfältig ausgewählten Requisiten hinzufügen, um die Szene, Charakter-Kostüme und dramatische handeln in den Mittelpunkt Ihrer performance. Das fehlen von zusätzlichen Bühne, Requisiten zwingt den Zuschauer, mehr Aufmerksamkeit schenken, um Ihre models und macht Ihre Präsentation der Mitte der die Aufmerksamkeit des Publikums.
Publikum Fantasie
  • Die spärliche Verwendung von Bühne, Requisiten erstellt eine Menge von leeren Theaterraum auf der Bühne. Basierend auf den wenigen Requisiten, die Sie verwenden und die Leistung Ihrer Akteure, abstrakte dramatische design ermutigt Sie Ihr Publikum, um Ihre Fantasie benutzen und füllen den leeren Raum mit Ihrer Wahrnehmung dessen, was da sein sollte, anstatt nur Ihre interpretation durch ein kompliziertes Bühnenbild. Darüber hinaus sorgfältigen Einsatz von Licht und Schatten schafft ein zusätzliches element, so dass Regisseure zu erstellen, die andere imaginäre Elemente, wie moonlight, die Schatten von Bäumen und anderen ähnlichen Elementen.








Was ist abstrakt Drama?


Abstraktes Bühnenbild, entwickelte sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, ist eine Form der theatralischen Bühnenbild verwendet, um dramatische Elemente zu erstellen. Das Konzept nutzt minimale Requisiten und Dekorationen, unter Einbeziehung der Zielgruppe Phantasie, um den Vorschlag einer Umgebung zu schaffen und die Aufmerksamkeit des Publikums zu konzentrieren auf die Leistung der Schauspieler und ihre Kostümentwürfe.


 Was Ist Abstrakte Drama?
Abstrakte set-design, entwickelt in den frühen Teil des 20 Jahrhunderts, ist eine form der theatralischen Bühne, design verwendet, um dramatische Elemente. Das Konzept nutzt minimale Bühne, Requisiten und Dekorationen, während die Integration von Publikum Phantasie, um das erstellen der Vorschlag einer Umgebung und konzentrieren die Aufmerksamkeit des Publikums auf die schauspielerischen Leistungen und die Kostüme entwirft.
Herkunft
  • Der abstrakte Ansatz zu schaffen eine dramatische Einstellung begann mit der Arbeit von Adolphe Appia und Edward Gordon Craig, die beide in den frühen 20th Jahrhundert. Das theater erinnert sich an Adolphe Appia für seine Beiträge in der neuen lighting-Techniken und seine Verwendung von Bühne, Raum und kreative Szene-design. Edward Craig entwickelt seine eigene, neue theatrale Ansätze zur Verwendung von Licht und Schatten auf der Bühne. Zusammen, deren Einflüsse eingeläutet in der neuen dramatischen Stil von der Bühne, bekannt als abstraktes drama. Ihre Beiträge verbreiten sich durch andere Spezialitäten, darunter Theater-Tanz.
Stage Design
  • Abstrakte Bühnenbild verwendet Licht, Raum und Requisiten zu erstellen eine anregende Umgebung für eine Leistung. Dies schließt mit ein paar Requisiten, die Arbeit zu empfehlen, ein Umfeld, anstatt eine Umgebung, wie dies in anderen Bühne Philosophien. Abstrakte Bühnenbild deutet darauf hin, dass eine Geschichte ist, die in eine Allgemeine Zeit oder unspezifischen Ort, anstatt einem bestimmten Ort. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre abstrakten Einstellung, beginnen Sie mit einer leeren Bühne, und fügen Sie einen Baum zu vermuten, dass die Aktion tritt in einem Wald und eine Plattform für einen zentralen Charakter zu stehen, was darauf hindeutet, dass Sie wichtiger oder mächtiger als andere Zeichen.
Kostüm-Design und Leistung
  • Der abstrakte Ansatz auf theater konzentriert sich auf die Kostüme über umfangreiche Bühnenaufbauten. Während Sie Beleuchtung, Theater-Raum und sorgfältig ausgewählten Requisiten hinzufügen, um die Szene, Charakter-Kostüme und dramatische handeln in den Mittelpunkt Ihrer performance. Das fehlen von zusätzlichen Bühne, Requisiten zwingt den Zuschauer, mehr Aufmerksamkeit schenken, um Ihre models und macht Ihre Präsentation der Mitte der die Aufmerksamkeit des Publikums.
Publikum Fantasie
  • Die spärliche Verwendung von Bühne, Requisiten erstellt eine Menge von leeren Theaterraum auf der Bühne. Basierend auf den wenigen Requisiten, die Sie verwenden und die Leistung Ihrer Akteure, abstrakte dramatische design ermutigt Sie Ihr Publikum, um Ihre Fantasie benutzen und füllen den leeren Raum mit Ihrer Wahrnehmung dessen, was da sein sollte, anstatt nur Ihre interpretation durch ein kompliziertes Bühnenbild. Darüber hinaus sorgfältigen Einsatz von Licht und Schatten schafft ein zusätzliches element, so dass Regisseure zu erstellen, die andere imaginäre Elemente, wie moonlight, die Schatten von Bäumen und anderen ähnlichen Elementen.

Was ist abstrakt Drama?

Abstraktes Bühnenbild, entwickelte sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, ist eine Form der theatralischen Bühnenbild verwendet, um dramatische Elemente zu erstellen. Das Konzept nutzt minimale Requisiten und Dekorationen, unter Einbeziehung der Zielgruppe Phantasie, um den Vorschlag einer Umgebung zu schaffen und die Aufmerksamkeit des Publikums zu konzentrieren auf die Leistung der Schauspieler und ihre Kostümentwürfe.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung