Der Lichtdesigner ist eines der wichtigsten Menschen in der Produktion eines Theaterstücks beteiligt, und eines der am meisten unterschätzten. In vielen Stücken ist die beste Beleuchtung was scheint die meisten natürlichen und oft unbemerkt. Der Lichtdesigner Beiträge zu einem Stück Theater bieten ein wichtige Gefühl von Realismus, Stimmung und Spannung.


Die lighting designer ist eine der wichtigsten Personen an der Produktion beteiligt waren ein Spiel, und eines der am meisten unter-schätzte. In vielen spielen, die beste Beleuchtung ist das, was scheint, die meisten natürlichen und oft unbemerkt bleibt. Die lighting designer ' s Beiträge, um ein Stück theater ein wichtiger Sinn für Realismus, Stimmung und Spannung.
Sichtbarkeit
  • Der primäre Zweck der theatralischen Beleuchtung, um sich zu vergewissern, dass die Akteure sichtbar sind. Dies scheint offensichtlich, aber es ist wichtig, dass der designer hat dafür gesorgt, dass alle Bereiche von der Bühne, und alle Akteure auf die Bühne gesehen werden kann, wenn die Lichter sind voll.
Ort und Zeit
  • die Beleuchtung ist auch entscheidend für die Festlegung der Einstellung zu einem Spiel. Beleuchtung erklärt dem Publikum, ob Sie sich innerhalb oder außerhalb, was Zeit des Jahres ist es, und welche Tageszeit es ist. Je nach Beleuchtung (einschließlich Licht aus Standardsituationen), die Beleuchtung kann auch helfen, festzustellen, welche Zeit in der Zeit das Spiel stattfindet.
Stimmung
  • Lampen sind der effektivste Weg, um die Stimmung oder den Ton für ein Spiel oder für jede Szene. Natürliches Licht gibt ein Gefühl von Normalität, während die Verwendung von gelen, die in dunklen grün-oder lila geben kann, eine Szene, eine beunruhigende, jenseitigen fühlen.
Special-Effects
  • die Beleuchtung kann verwendet werden, zum ausführen einer Vielzahl von Regieanweisungen und special effects. Diese können von Wetter (gewitter, Schnee, Regen, Wolken), um das Feuer, um die illusion von Explosionen oder Schüsse.
Fokus
  • Die Abwesenheit von Licht kann auch ein nützliches Werkzeug sein. Durch Verdunkelung bestimmte Teile der Bühne, die übrigen beleuchteten Bereiche werden Schwerpunkte, so lenken Sie die Aufmerksamkeit des Publikums.








Warum ist Beleuchtung wichtig, das Theater


Der Lichtdesigner ist eines der wichtigsten Menschen in der Produktion eines Theaterstücks beteiligt, und eines der am meisten unterschätzten. In vielen Stücken ist die beste Beleuchtung was scheint die meisten natürlichen und oft unbemerkt. Der Lichtdesigner Beiträge zu einem Stück Theater bieten ein wichtige Gefühl von Realismus, Stimmung und Spannung.


Die lighting designer ist eine der wichtigsten Personen an der Produktion beteiligt waren ein Spiel, und eines der am meisten unter-schätzte. In vielen spielen, die beste Beleuchtung ist das, was scheint, die meisten natürlichen und oft unbemerkt bleibt. Die lighting designer ' s Beiträge, um ein Stück theater ein wichtiger Sinn für Realismus, Stimmung und Spannung.
Sichtbarkeit
  • Der primäre Zweck der theatralischen Beleuchtung, um sich zu vergewissern, dass die Akteure sichtbar sind. Dies scheint offensichtlich, aber es ist wichtig, dass der designer hat dafür gesorgt, dass alle Bereiche von der Bühne, und alle Akteure auf die Bühne gesehen werden kann, wenn die Lichter sind voll.
Ort und Zeit
  • die Beleuchtung ist auch entscheidend für die Festlegung der Einstellung zu einem Spiel. Beleuchtung erklärt dem Publikum, ob Sie sich innerhalb oder außerhalb, was Zeit des Jahres ist es, und welche Tageszeit es ist. Je nach Beleuchtung (einschließlich Licht aus Standardsituationen), die Beleuchtung kann auch helfen, festzustellen, welche Zeit in der Zeit das Spiel stattfindet.
Stimmung
  • Lampen sind der effektivste Weg, um die Stimmung oder den Ton für ein Spiel oder für jede Szene. Natürliches Licht gibt ein Gefühl von Normalität, während die Verwendung von gelen, die in dunklen grün-oder lila geben kann, eine Szene, eine beunruhigende, jenseitigen fühlen.
Special-Effects
  • die Beleuchtung kann verwendet werden, zum ausführen einer Vielzahl von Regieanweisungen und special effects. Diese können von Wetter (gewitter, Schnee, Regen, Wolken), um das Feuer, um die illusion von Explosionen oder Schüsse.
Fokus
  • Die Abwesenheit von Licht kann auch ein nützliches Werkzeug sein. Durch Verdunkelung bestimmte Teile der Bühne, die übrigen beleuchteten Bereiche werden Schwerpunkte, so lenken Sie die Aufmerksamkeit des Publikums.

Warum ist Beleuchtung wichtig, das Theater

Der Lichtdesigner ist eines der wichtigsten Menschen in der Produktion eines Theaterstücks beteiligt, und eines der am meisten unterschätzten. In vielen Stücken ist die beste Beleuchtung was scheint die meisten natürlichen und oft unbemerkt. Der Lichtdesigner Beiträge zu einem Stück Theater bieten ein wichtige Gefühl von Realismus, Stimmung und Spannung.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung