Die Nachteile eines schwachen Markennamens

Ein guter Markenname ist ein wirksames marketing-Tool, das das Potenzial hat, ein Produkt oder eine Dienstleistung in einem Begriff zu verwandeln. Es nimmt jedoch umfangreiche Recherchen, Zeit und Geld, eine starke Marke zu entwickeln und, einmal erstellt, gibt es keine Garantie, dass die Marke zu mehr Umsatz führt. Mit allem, die was geht in die Schaffung einer starken Marke, kann nicht setzen her die Bemühungen noch kostspieliger auf lange Sicht sein. Ein schwache Markennamen kann zum Verlust von Umsatz, Kunden und Folgeaufträge.


Die Nachteile einer Schwachen Marke
Eine gute Marke ist ein wirkungsvolles marketing-Werkzeug, das das potential hat, wiederum ein Produkt oder eine Dienstleistung in einem Haushalt name. Allerdings dauert es umfangreiche Forschung, Zeit und Geld für die Entwicklung einer starken Marke und, einmal erstellt, es gibt keine Garantie, dass die Marke zu einem erhöhten Umsatz. Mit allem, was geht in die Schaffung einer starken Marke auf, keine Mühe geben und kann sogar noch teurer auf lange Sicht. Eine schwache Marke kann dazu führen, Verlust von Umsatz, Kunden und Folgeaufträge.
Niedrige Verbraucherbewusstsein
  • Eine starke Marke stehen heraus und neigt dazu, zu bleiben in der öffentlichkeit das Bewusstsein für einen größeren Zeitraum. Allerdings, wenn eine Marke ist nicht unvergesslich und ist nicht leicht erkennbar, die mit dem Produkt oder Dienst, den es darstellt, es wird schnell verblassen der Verbraucher Speicher. Selbst Produkte mit hoher Qualität wird darunter leiden. Mundpropaganda kann eine hervorragende und kostengünstige form der Werbung, aber ohne einen stand-out-Marke, Umsatz verloren gehen kann zu einem geringeren Produkt mit einem dynamischen Namen.
Mangelnde Kundenbindung
  • Wiederholen Sie die business ist ein Grundpfeiler jeder effektiven marketing-Kampagne. Die Verbraucher in der Regel gehen Sie zurück zu Marken, die Sie Vertrauen auf Gegenstände, die Sie möglicherweise jeden Tag verwenden. Diese Elemente haben in der Regel einen folgenden so sehr, dass die Marke ist einfach ein Synonym für die Produkte selbst. Wenn Sie eine schwache Marke nicht locken Ihre Kunden Ihr Produkt zu kaufen, von Zeit zu Zeit und fahren Sie zu anderen Konkurrenten mit einer stärkeren Marke-name-oder besser die Sensibilisierung der Verbraucher.
Verlust von Umsatz
  • Es liegt nahe, dass der Mangel an Kunden-Bewusstsein und-Loyalität führt zu geringeren Verkäufen. Aber zukünftige Chancen für die Einnahmen, die verloren gehen können, wie gut. Eine starke Marke schaffen kann brand equity, wo die Marke erzeugt Gefühle der Verbraucher. Mit einer Marke mit einem starken Verbraucher folgenden, Unternehmen können es sich leisten, den Preis zu erhöhen, der das Produkt oder die Dienstleistung, was sich in höheren Einnahmen. Die Marke kann sogar Dach aus auf andere Dienstleistungen oder Produkte, die Schaffung eines einzigartigen Marken Identität.
Bottom Line
  • Es dauert Zeit, Aufwand und erhebliche Ressourcen, um eine starke Marke hat jedoch den Nachteil eine schwache Marke kann sogar noch teurer auf lange Sicht. Verlust von Umsatz, Folgegeschäft und Kundenbindung kann ruinieren die Zukunft von selbst die meisten high-Qualität Produkt oder eine Dienstleistung. Betrachten Sie die Bedeutung von branding bei der Lancierung eines Produktes und erkennen Ihre Auswirkungen auf den zukünftigen Umsatz.








Die Nachteile eines schwachen Markennamens


Ein guter Markenname ist ein wirksames marketing-Tool, das das Potenzial hat, ein Produkt oder eine Dienstleistung in einem Begriff zu verwandeln. Es nimmt jedoch umfangreiche Recherchen, Zeit und Geld, eine starke Marke zu entwickeln und, einmal erstellt, gibt es keine Garantie, dass die Marke zu mehr Umsatz führt. Mit allem, die was geht in die Schaffung einer starken Marke, kann nicht setzen her die Bemühungen noch kostspieliger auf lange Sicht sein. Ein schwache Markennamen kann zum Verlust von Umsatz, Kunden und Folgeaufträge.


Die Nachteile einer Schwachen Marke
Eine gute Marke ist ein wirkungsvolles marketing-Werkzeug, das das potential hat, wiederum ein Produkt oder eine Dienstleistung in einem Haushalt name. Allerdings dauert es umfangreiche Forschung, Zeit und Geld für die Entwicklung einer starken Marke und, einmal erstellt, es gibt keine Garantie, dass die Marke zu einem erhöhten Umsatz. Mit allem, was geht in die Schaffung einer starken Marke auf, keine Mühe geben und kann sogar noch teurer auf lange Sicht. Eine schwache Marke kann dazu führen, Verlust von Umsatz, Kunden und Folgeaufträge.
Niedrige Verbraucherbewusstsein
  • Eine starke Marke stehen heraus und neigt dazu, zu bleiben in der öffentlichkeit das Bewusstsein für einen größeren Zeitraum. Allerdings, wenn eine Marke ist nicht unvergesslich und ist nicht leicht erkennbar, die mit dem Produkt oder Dienst, den es darstellt, es wird schnell verblassen der Verbraucher Speicher. Selbst Produkte mit hoher Qualität wird darunter leiden. Mundpropaganda kann eine hervorragende und kostengünstige form der Werbung, aber ohne einen stand-out-Marke, Umsatz verloren gehen kann zu einem geringeren Produkt mit einem dynamischen Namen.
Mangelnde Kundenbindung
  • Wiederholen Sie die business ist ein Grundpfeiler jeder effektiven marketing-Kampagne. Die Verbraucher in der Regel gehen Sie zurück zu Marken, die Sie Vertrauen auf Gegenstände, die Sie möglicherweise jeden Tag verwenden. Diese Elemente haben in der Regel einen folgenden so sehr, dass die Marke ist einfach ein Synonym für die Produkte selbst. Wenn Sie eine schwache Marke nicht locken Ihre Kunden Ihr Produkt zu kaufen, von Zeit zu Zeit und fahren Sie zu anderen Konkurrenten mit einer stärkeren Marke-name-oder besser die Sensibilisierung der Verbraucher.
Verlust von Umsatz
  • Es liegt nahe, dass der Mangel an Kunden-Bewusstsein und-Loyalität führt zu geringeren Verkäufen. Aber zukünftige Chancen für die Einnahmen, die verloren gehen können, wie gut. Eine starke Marke schaffen kann brand equity, wo die Marke erzeugt Gefühle der Verbraucher. Mit einer Marke mit einem starken Verbraucher folgenden, Unternehmen können es sich leisten, den Preis zu erhöhen, der das Produkt oder die Dienstleistung, was sich in höheren Einnahmen. Die Marke kann sogar Dach aus auf andere Dienstleistungen oder Produkte, die Schaffung eines einzigartigen Marken Identität.
Bottom Line
  • Es dauert Zeit, Aufwand und erhebliche Ressourcen, um eine starke Marke hat jedoch den Nachteil eine schwache Marke kann sogar noch teurer auf lange Sicht. Verlust von Umsatz, Folgegeschäft und Kundenbindung kann ruinieren die Zukunft von selbst die meisten high-Qualität Produkt oder eine Dienstleistung. Betrachten Sie die Bedeutung von branding bei der Lancierung eines Produktes und erkennen Ihre Auswirkungen auf den zukünftigen Umsatz.

Die Nachteile eines schwachen Markennamens

Ein guter Markenname ist ein wirksames marketing-Tool, das das Potenzial hat, ein Produkt oder eine Dienstleistung in einem Begriff zu verwandeln. Es nimmt jedoch umfangreiche Recherchen, Zeit und Geld, eine starke Marke zu entwickeln und, einmal erstellt, gibt es keine Garantie, dass die Marke zu mehr Umsatz führt. Mit allem, die was geht in die Schaffung einer starken Marke, kann nicht setzen her die Bemühungen noch kostspieliger auf lange Sicht sein. Ein schwache Markennamen kann zum Verlust von Umsatz, Kunden und Folgeaufträge.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung