Mikroben sind die älteste Form des Lebens, viele Arten haben es schon seit Milliarden von Jahren. Während mehr als 95 % der diese mikroskopisch kleinen Organismen harmlos sind, können die restlichen fünf Prozent Krankheiten Schweregrad von einer Erkältung zu einer bakteriellen Infektion verursachen. Während sie sich in ihren Eigenschaften unterscheiden, passen alle Mikroben in einer der vier Hauptkategorien.


Mikroben sind die älteste form des Lebens, viele Typen, dass es schon seit Milliarden von Jahren. Während über 95% diese mikroskopisch kleinen Organismen sind harmlos, die anderen fünf Prozent kann die Ursache für Krankheiten reichen im Schweregrad von einer Erkältung zu einer bakteriellen Infektion. Während Sie variieren in Ihren Eigenschaften, alle Mikroben passen in eine von vier Hauptkategorien.
Bakterien
  • Während es geschätzt, gibt es Millionen von bakteriellen Mikroben, nur etwa 4.000 Arten wurden identifiziert. Bakterielle Mikroben kommen in Formen reichen von Kugeln, Spiralen. Viele Arten schwimmen mit dem Schwanz, während andere schwimmen Sie in Ihrem eigenen glitschige sekret. Bakterielle Mikroben können bei Menschen Krankheiten verursachen.
Pilze
  • Pilze, Mikroben werden können, Einzellern oder Ketten von Zellen. Sie Leben im Boden, auf den menschlichen Körper und in den Häusern. Mold ist eine gemeinsame Pilz-Mikrobe in der Wohnung gefunden. Pilze Mikroben bewegen sich nicht, obwohl Sie sich reproduzieren können, in der Luft oder durch das versenden von Sporen. Einige Pilze verursachen Krankheit in den Menschen.
Viren
  • Viren sind Mikroben, die nicht selbständig Leben einer pflanze oder eines Tieres Gastgeber und sind verantwortlich für die Entstehung von Krankheit in Ihrer Wirte. Sie passen sich leicht an verschiedene Umgebungen und mutieren in einer Weise, machen Sie immun gegen die Impfstoffe, die wir erstellen, um Sie zu töten. In vielen Fällen, sobald der Körper kämpfte mit einem virus infiziert werden, wird es immun. Die häufigste form dieser Art von Mikroorganismus ist die Kälte-virus.
Protozoen
  • im Gegensatz zu Viren-Mikroben, Protozoen und verlassen Sie sich nicht auf hosts, die für Ihr überleben. Mit über 40.000 Arten dieser Mikroben sind wissenschaftlich klassifiziert, Sie in ein Reich der eigenen. Zum Glück, nur sehr wenige Angehörige dieses Reiches, verursachen Krankheit in den Menschen. Protozoen sind die größten Arten von Mikroben, sichtbar auch unter der einfachen Mikroskope.








Arten von Mikroben


Mikroben sind die älteste Form des Lebens, viele Arten haben es schon seit Milliarden von Jahren. Während mehr als 95 % der diese mikroskopisch kleinen Organismen harmlos sind, können die restlichen fünf Prozent Krankheiten Schweregrad von einer Erkältung zu einer bakteriellen Infektion verursachen. Während sie sich in ihren Eigenschaften unterscheiden, passen alle Mikroben in einer der vier Hauptkategorien.


Mikroben sind die älteste form des Lebens, viele Typen, dass es schon seit Milliarden von Jahren. Während über 95% diese mikroskopisch kleinen Organismen sind harmlos, die anderen fünf Prozent kann die Ursache für Krankheiten reichen im Schweregrad von einer Erkältung zu einer bakteriellen Infektion. Während Sie variieren in Ihren Eigenschaften, alle Mikroben passen in eine von vier Hauptkategorien.
Bakterien
  • Während es geschätzt, gibt es Millionen von bakteriellen Mikroben, nur etwa 4.000 Arten wurden identifiziert. Bakterielle Mikroben kommen in Formen reichen von Kugeln, Spiralen. Viele Arten schwimmen mit dem Schwanz, während andere schwimmen Sie in Ihrem eigenen glitschige sekret. Bakterielle Mikroben können bei Menschen Krankheiten verursachen.
Pilze
  • Pilze, Mikroben werden können, Einzellern oder Ketten von Zellen. Sie Leben im Boden, auf den menschlichen Körper und in den Häusern. Mold ist eine gemeinsame Pilz-Mikrobe in der Wohnung gefunden. Pilze Mikroben bewegen sich nicht, obwohl Sie sich reproduzieren können, in der Luft oder durch das versenden von Sporen. Einige Pilze verursachen Krankheit in den Menschen.
Viren
  • Viren sind Mikroben, die nicht selbständig Leben einer pflanze oder eines Tieres Gastgeber und sind verantwortlich für die Entstehung von Krankheit in Ihrer Wirte. Sie passen sich leicht an verschiedene Umgebungen und mutieren in einer Weise, machen Sie immun gegen die Impfstoffe, die wir erstellen, um Sie zu töten. In vielen Fällen, sobald der Körper kämpfte mit einem virus infiziert werden, wird es immun. Die häufigste form dieser Art von Mikroorganismus ist die Kälte-virus.
Protozoen
  • im Gegensatz zu Viren-Mikroben, Protozoen und verlassen Sie sich nicht auf hosts, die für Ihr überleben. Mit über 40.000 Arten dieser Mikroben sind wissenschaftlich klassifiziert, Sie in ein Reich der eigenen. Zum Glück, nur sehr wenige Angehörige dieses Reiches, verursachen Krankheit in den Menschen. Protozoen sind die größten Arten von Mikroben, sichtbar auch unter der einfachen Mikroskope.

Arten von Mikroben

Mikroben sind die älteste Form des Lebens, viele Arten haben es schon seit Milliarden von Jahren. Während mehr als 95 % der diese mikroskopisch kleinen Organismen harmlos sind, können die restlichen fünf Prozent Krankheiten Schweregrad von einer Erkältung zu einer bakteriellen Infektion verursachen. Während sie sich in ihren Eigenschaften unterscheiden, passen alle Mikroben in einer der vier Hauptkategorien.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung