Gewusst wie: eine Wand Textur

An einer Wand Textur machen die Stimmung und das Aussehen eines Raumes zu ändern, ohne Ihr Bankkonto radikal zu verändern. Gehen Sie folgendermaßen vor um dieses do it yourself-Projekt abzuschließen.


Wie zu Textur eine Wand
anlegen von textur an einer Wand machen kann die Stimmung ändern und das Aussehen eines Raumes, ohne sich radikal verändern Ihr Bankkonto. Befolgen Sie diese Schritte, um vollständig dieses do-it-yourself-Projekt.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Kunststoff-Folien
  • Bucket
  • Maler-Klebeband
  • Gemeinsame Verbindung

  • Wasser-Grundierung
  • Kelle
  • Mesh-Band

Vorbereitung
  • Wählen Sie den Typ der textur, die Sie möchten, von einer dicken oder schweren Struktur auf ein thin-set, das glatt und alles dazwischen.
  • Messen Sie die Abmessungen der Wand, die Sie wollen, um die textur und der Runde. Erstbesucher vor allem, neigen dazu, zu unterschätzen, und dann kaufen mehr Versorgung in der Mitte des Projekts.
  • Kaufen Sie die richtige Menge der gemeinsamen Verbindung, einer Kelle, die in Ihre hand passt bequem, einen Eimer legen Sie die Fugenmasse (diese müssen passen, die Kelle Kopf) und eine Wasser-basierte Grundierung.
  • Lay Plastikplanen auf dem Boden und Band die Kanten der Decke und Fußleisten. Nehmen Sie sich Zeit auf das abkleben, denn so sparen Sie Zeit in der edging.
  • Reinigen Sie die Wände so, dass Sie frei von Staub und Schmutz. Die Fugenmasse wird der Deckel Haarrisse in Ordnung, aber Sie muss fix größere, tiefere Risse mit mesh-Band, das können Sie dann textur auf.
Erste Schritte
  • Rollen Sie die Grundierung auf die Wände und lassen Sie vollständig trocknen. Nicht anfangen zu Texturieren bevor die Grundierung trocken ist.
  • Praxis-Texturierung auf einem Stück Pappe, während die Grundierung trocknet. Wenn Sie nicht wie eine Aussehen, kratzen Sie die Kelle über die compound, um es zu entfernen und erneut anzuwenden. Diese Entfernung Technik funktioniert auf Wände, zu. Je mehr Sie üben, Ihren Strich, desto leichter wird es sein, zu erhalten eine einheitliche textur auf die Wände.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie Sie Hinzufügen Textur an der Wand Mit Compound
    • , Wie die Textur der Wand Mit der Knockdown-Technik
  • Übertragen Sie die gemeinsame Verbindung in den Eimer. Tauchen Sie die Kelle Rand in die Fugenmasse und wenden Sie es auf der Wand mit einem festen Griff auf der Kelle.
  • Mit pendelnden Bewegungen zu verbreiten, die Verbindung. Je mehr Druck, desto dünner die textur. Verwenden Sie den gleichen Druck und die gleiche pendelnden Bewegungen überall auf der Wand zu erreichen ein einheitliches Aussehen.
  • trocknen lassen nach den Anweisungen. Die textur sollte kalkhaltigen, wenn Sie trocken







Gewusst wie: eine Wand Textur


An einer Wand Textur machen die Stimmung und das Aussehen eines Raumes zu ändern, ohne Ihr Bankkonto radikal zu verändern. Gehen Sie folgendermaßen vor um dieses do it yourself-Projekt abzuschließen.


Wie zu Textur eine Wand
anlegen von textur an einer Wand machen kann die Stimmung ändern und das Aussehen eines Raumes, ohne sich radikal verändern Ihr Bankkonto. Befolgen Sie diese Schritte, um vollständig dieses do-it-yourself-Projekt.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Kunststoff-Folien
  • Bucket
  • Maler-Klebeband
  • Gemeinsame Verbindung

  • Wasser-Grundierung
  • Kelle
  • Mesh-Band

Vorbereitung
  • Wählen Sie den Typ der textur, die Sie möchten, von einer dicken oder schweren Struktur auf ein thin-set, das glatt und alles dazwischen.
  • Messen Sie die Abmessungen der Wand, die Sie wollen, um die textur und der Runde. Erstbesucher vor allem, neigen dazu, zu unterschätzen, und dann kaufen mehr Versorgung in der Mitte des Projekts.
  • Kaufen Sie die richtige Menge der gemeinsamen Verbindung, einer Kelle, die in Ihre hand passt bequem, einen Eimer legen Sie die Fugenmasse (diese müssen passen, die Kelle Kopf) und eine Wasser-basierte Grundierung.
  • Lay Plastikplanen auf dem Boden und Band die Kanten der Decke und Fußleisten. Nehmen Sie sich Zeit auf das abkleben, denn so sparen Sie Zeit in der edging.
  • Reinigen Sie die Wände so, dass Sie frei von Staub und Schmutz. Die Fugenmasse wird der Deckel Haarrisse in Ordnung, aber Sie muss fix größere, tiefere Risse mit mesh-Band, das können Sie dann textur auf.
Erste Schritte
  • Rollen Sie die Grundierung auf die Wände und lassen Sie vollständig trocknen. Nicht anfangen zu Texturieren bevor die Grundierung trocken ist.
  • Praxis-Texturierung auf einem Stück Pappe, während die Grundierung trocknet. Wenn Sie nicht wie eine Aussehen, kratzen Sie die Kelle über die compound, um es zu entfernen und erneut anzuwenden. Diese Entfernung Technik funktioniert auf Wände, zu. Je mehr Sie üben, Ihren Strich, desto leichter wird es sein, zu erhalten eine einheitliche textur auf die Wände.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie Sie Hinzufügen Textur an der Wand Mit Compound
    • , Wie die Textur der Wand Mit der Knockdown-Technik
  • Übertragen Sie die gemeinsame Verbindung in den Eimer. Tauchen Sie die Kelle Rand in die Fugenmasse und wenden Sie es auf der Wand mit einem festen Griff auf der Kelle.
  • Mit pendelnden Bewegungen zu verbreiten, die Verbindung. Je mehr Druck, desto dünner die textur. Verwenden Sie den gleichen Druck und die gleiche pendelnden Bewegungen überall auf der Wand zu erreichen ein einheitliches Aussehen.
  • trocknen lassen nach den Anweisungen. Die textur sollte kalkhaltigen, wenn Sie trocken

Gewusst wie: eine Wand Textur

An einer Wand Textur machen die Stimmung und das Aussehen eines Raumes zu ändern, ohne Ihr Bankkonto radikal zu verändern. Gehen Sie folgendermaßen vor um dieses do it yourself-Projekt abzuschließen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung