Investoren und Geschäftsleute nutzen Verschuldungsgrad, um kleine Mengen in größere Erträge und Gewinne zu verwandeln. Sie verkaufen Vorzugsaktien und Anleihen, Geld, mit dem letztendlichen Ziel der Aktionär Ergebnis hinzufügen zu investieren. Aktiva und Passiva können sorgfältig abgewogen werden um Risiken, obwohl rücksichtslose Führungskräfte Vertrauen der Anteilseigner und der Bilanz lähmende Verluste verursachen missbrauchen können.


Investoren und Geschäftsleute nutzen finanzielle Hebelwirkung, um wieder kleine Mengen in größere Renditen und Gewinne. Sie verkaufen Vorzugsaktien und Anleihen, die Beschaffung von Geld zu investieren, mit dem Ziel das hinzufügen der Aktionäre Ergebnis. Aktiva und Passiva werden kann, sorgfältig abgewogen werden, um Risiken zu mindern, obwohl rücksichtslose Führungskräfte Missbrauch sowohl Aktionär Vertrauen und die Bilanz zu verursachen lähmende Verluste.
Finanzielle Erträge
  • Finanziellen nutzen kann, ergeben sich hohe Renditen mit einer relativ kleinen Investition. Zum Beispiel kann ein investor öffnen Sie ein margin-Konto bei Ihrem Broker-Firma zu leihen bis zu 50 Prozent der Investitions-Kosten. Sie können Steuern, im Wert von $50.000 Aktien für $25,000. Wenn die Aktie steigt um 10 Prozent, oder $5,000, hat Sie 20 Prozent auf Ihr Geld, abzüglich der Zinsaufwendungen, welche auf die günstige rate von ein gesichertes Darlehen. Umgekehrt, ein kleiner Rückgang ist noch größer, wenn der Rückgang ist groß genug, die Vermittlung kann verlangen, zusätzliche Geld-oder Eigenkapital zur Abwehr einer Zwangsversteigerung.
verschuldungsgrads und des Operativen Ergebnisses
  • Für Unternehmen, die Führungskräfte nutzen können, finanzielle Hebelwirkung zur Steigerung der Gewinne mehr als pro Aktie das Ergebnis würde sonst die Ausbeute. Ein Unternehmen ohne Schulden in der Bilanz, der verdient 10 Cent pro Aktie erhöht Ihr Eigenkapital um den gleichen Betrag. Jedoch leveraged corporation, verdient die gleichen 10 Cent je Aktie operativen Gewinn erhöht das Eigenkapital durch eine größere Menge, abzüglich Zinsaufwendungen oder bevorzugten Aktiendividenden. Unternehmen, die Missbrauch nutzen können, selbst zu fahren, aus dem Geschäft, als die Verluste vergrößert werden. Bevorzugte Aktionäre und Banken haben Priorität über gemeinsame Aktionäre, so das Unternehmen, die Eigentümer haben am meisten zu verlieren. Finanzielle Hebelwirkung kann ein nützliches Werkzeug während der wirtschaftliche Wohlstand, oder eine Belastung in der langsamen Zeiten.
Operationelles Risiko
  • das Operationelle Risiko kommt von der Volatilität der jeder unternehmung, die anfällig ist für die Verbraucher Verhalten gegenüber seinen Produkten oder Dienstleistungen. Viele Unternehmen, wie Automobil-Fertigung und Konstruktion, sind auch anfällig für Allgemeine wirtschaftliche Bedingungen. Unternehmen ohne langfristige ertragsstabilität eher auf den unteren Ebenen der finanziellen Hebelwirkung diese mit einem vorhersagbaren Einkommen leisten können, auf die übernahme von mehr Schulden. Ein Unternehmen, das produziert eine beliebte Zahnpasta, zum Beispiel, ist weniger riskant als die eines trucks zu bauen.
Finanzielle Risiko
  • Wenn die Unternehmen verwenden Schulden, Ihre Kreditgeber verlangen eine ausreichende Rendite, um einen Ausgleich für die zusätzlichen Risiken, wenn Unternehmen Geld leihen, das muss schließlich zurückgezahlt werden. Interesse Kosten können lähmend sein, wenn das Geschäftsmodell des Unternehmens ist nicht stark genug. Erhöhte Verschuldung ist ein wirksamer Hebel, wenn die inflation hoch ist, wie die zukünftige Währung ist weniger Wert-aber deflation verstärken den Effekt der Zinsaufwendungen.








Die Vorteile & Nachteile der Verschuldungsgrad


Investoren und Geschäftsleute nutzen Verschuldungsgrad, um kleine Mengen in größere Erträge und Gewinne zu verwandeln. Sie verkaufen Vorzugsaktien und Anleihen, Geld, mit dem letztendlichen Ziel der Aktionär Ergebnis hinzufügen zu investieren. Aktiva und Passiva können sorgfältig abgewogen werden um Risiken, obwohl rücksichtslose Führungskräfte Vertrauen der Anteilseigner und der Bilanz lähmende Verluste verursachen missbrauchen können.


Investoren und Geschäftsleute nutzen finanzielle Hebelwirkung, um wieder kleine Mengen in größere Renditen und Gewinne. Sie verkaufen Vorzugsaktien und Anleihen, die Beschaffung von Geld zu investieren, mit dem Ziel das hinzufügen der Aktionäre Ergebnis. Aktiva und Passiva werden kann, sorgfältig abgewogen werden, um Risiken zu mindern, obwohl rücksichtslose Führungskräfte Missbrauch sowohl Aktionär Vertrauen und die Bilanz zu verursachen lähmende Verluste.
Finanzielle Erträge
  • Finanziellen nutzen kann, ergeben sich hohe Renditen mit einer relativ kleinen Investition. Zum Beispiel kann ein investor öffnen Sie ein margin-Konto bei Ihrem Broker-Firma zu leihen bis zu 50 Prozent der Investitions-Kosten. Sie können Steuern, im Wert von $50.000 Aktien für $25,000. Wenn die Aktie steigt um 10 Prozent, oder $5,000, hat Sie 20 Prozent auf Ihr Geld, abzüglich der Zinsaufwendungen, welche auf die günstige rate von ein gesichertes Darlehen. Umgekehrt, ein kleiner Rückgang ist noch größer, wenn der Rückgang ist groß genug, die Vermittlung kann verlangen, zusätzliche Geld-oder Eigenkapital zur Abwehr einer Zwangsversteigerung.
verschuldungsgrads und des Operativen Ergebnisses
  • Für Unternehmen, die Führungskräfte nutzen können, finanzielle Hebelwirkung zur Steigerung der Gewinne mehr als pro Aktie das Ergebnis würde sonst die Ausbeute. Ein Unternehmen ohne Schulden in der Bilanz, der verdient 10 Cent pro Aktie erhöht Ihr Eigenkapital um den gleichen Betrag. Jedoch leveraged corporation, verdient die gleichen 10 Cent je Aktie operativen Gewinn erhöht das Eigenkapital durch eine größere Menge, abzüglich Zinsaufwendungen oder bevorzugten Aktiendividenden. Unternehmen, die Missbrauch nutzen können, selbst zu fahren, aus dem Geschäft, als die Verluste vergrößert werden. Bevorzugte Aktionäre und Banken haben Priorität über gemeinsame Aktionäre, so das Unternehmen, die Eigentümer haben am meisten zu verlieren. Finanzielle Hebelwirkung kann ein nützliches Werkzeug während der wirtschaftliche Wohlstand, oder eine Belastung in der langsamen Zeiten.
Operationelles Risiko
  • das Operationelle Risiko kommt von der Volatilität der jeder unternehmung, die anfällig ist für die Verbraucher Verhalten gegenüber seinen Produkten oder Dienstleistungen. Viele Unternehmen, wie Automobil-Fertigung und Konstruktion, sind auch anfällig für Allgemeine wirtschaftliche Bedingungen. Unternehmen ohne langfristige ertragsstabilität eher auf den unteren Ebenen der finanziellen Hebelwirkung diese mit einem vorhersagbaren Einkommen leisten können, auf die übernahme von mehr Schulden. Ein Unternehmen, das produziert eine beliebte Zahnpasta, zum Beispiel, ist weniger riskant als die eines trucks zu bauen.
Finanzielle Risiko
  • Wenn die Unternehmen verwenden Schulden, Ihre Kreditgeber verlangen eine ausreichende Rendite, um einen Ausgleich für die zusätzlichen Risiken, wenn Unternehmen Geld leihen, das muss schließlich zurückgezahlt werden. Interesse Kosten können lähmend sein, wenn das Geschäftsmodell des Unternehmens ist nicht stark genug. Erhöhte Verschuldung ist ein wirksamer Hebel, wenn die inflation hoch ist, wie die zukünftige Währung ist weniger Wert-aber deflation verstärken den Effekt der Zinsaufwendungen.

Die Vorteile & Nachteile der Verschuldungsgrad

Investoren und Geschäftsleute nutzen Verschuldungsgrad, um kleine Mengen in größere Erträge und Gewinne zu verwandeln. Sie verkaufen Vorzugsaktien und Anleihen, Geld, mit dem letztendlichen Ziel der Aktionär Ergebnis hinzufügen zu investieren. Aktiva und Passiva können sorgfältig abgewogen werden um Risiken, obwohl rücksichtslose Führungskräfte Vertrauen der Anteilseigner und der Bilanz lähmende Verluste verursachen missbrauchen können.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung