Eigene Erfindungen zu vermarkten


Wenn Sie dachten, etwas einzigartiges und nützliche Erfindung schwierig ist, warten Sie, bis Sie erfahren, dass Sie haben, sowie Ihre Erfindung zu vermarkten.
Ihre Erfindung nicht so bekannt oder so deutlich von der Öffentlichkeit akzeptiert, es sei denn, sie wissen, dass es existiert. Ihre Erfindung in der Garage zu halten hilft nicht Ihre Ursache. Ohne richtige Marketing und Promotion, Ihre harte Arbeit wird von der Gesellschaft unbekannter geworden und es wird offenbar als Verschwendung von Zeit und Mühe.
Es gibt Tausende und Abertausende von Erfindungen, die am Tag, aber nur wenige bekommen die Anerkennung, die es verdient. Abgesehen davon, daß ein Erfinder, müssen Sie eine Vermarkter-Seite sowie zu haben. Stellen Sie fest, wie Ihre Erfindung von den übrigen Menschen interessierten machen abheben wird.
Um zu wissen, wie Sie effektiv Ihre Erfindung vermarkten können, lesen Sie die folgenden Tipps.

  • Haben Ihre Erfindung patentiert. Bewachen Sie vor allem anderen Ihre Erfindung indem er es patentiert. Dies kann einige Zeit dauern, da Sie alle Anforderungen der technische Dokumentationen einschließlich abschließen müssen. Das dauert auch für einer langen Zeit, sogar Jahre wegen möglichen Revisionen erforderlich. Aber seien Sie geduldig, weil dies notwendig ist. Sobald Sie Ihr Patent haben, können Sie die Vermarktung Ihrer Erfindung ohne die Notwendigkeit zu sorgen, dass jemand anderes Ihre Arbeit Kopieren starten.
  • Wissen Ihres Zielmarktes. Wer ist das Publikum von Ihrer Erfindung? Was ist seine Verwendung für die Gesellschaft? Die Antworten auf diese Fragen bestimmen wesentlich Ihre marketing-Strategie. Wenn Ihre Erfindung das junge Publikum anspricht, dann erwägen Sie, Durchführung von Seminaren in den Schulen, wo Sie Ihre Erfindung präsentieren können. Sie können es auch in Einkaufszentren oder öffentlichen Bereichen präsentieren.
  • Kennen Sie Ihre Konkurrenz. Sogar mit ein Patent haben, gibt es noch eine Möglichkeit, die jemand anderes etwas ganz ähnlich wie Ihre Erfindung verkaufen ist; oder zumindest hat denselben Zweck wie bei Ihnen. Dies sind Ihre Konkurrenz. So viel über ihr Produkt wie möglich kennen zu lernen. Von hier aus können Ihre Erfindung stärken zu identifizieren und auf diejenigen konzentrieren. Eine Besonderheit von Ihrer Erfindung, die Sie trennt, was schon draußen auf dem Markt ist zu finden.
  • Haben einen wettbewerbsfähigen Preis. Lernen Sie wissen, wieviel Ihre Mitbewerber ihre Produkte auch verkaufen und sehen, ob Sie mit dem Preis konkurrieren können. Denken Sie daran, dass Ihr Preis stark von Angebot und Nachfrage-Regel abhängt, aber bieten Sie Ihre Erfindung auf einem so niedrigen Preis nicht, dass Sie nicht profitieren können.
  • Einen vertrauenswürdigen Partner zu erhalten. Wenn Marketing wirklich ist Ihr Rasen nicht, vielleicht wissen Sie jemanden, der auf diesem Gebiet übertrifft. Fragen Sie ihn, wenn er dir helfen kann oder er ein Partner sein will. Die Chancen stehen, dass Ihr Partner auch ein breiteres Netzwerk von Menschen haben, die mit Ihrer Erfindung interessiert sein kann. Er kann auch helfen, Sie haben eine Kampagne, um Ihr Produkt zu starten, wobei der Fokus auf Ihre Zielgruppe.


Egal, wenn Sie einen Partner oder zur Vermarktung Ihrer Erfindung allein entscheiden, es ist wichtig, dass Sie eine klare Vorstellung von dem was Sie für Ihre Erfindung wollen. Erstellen Sie einen Fahrplan und Projekt-Plan um sicherzustellen, dass Sie mit Ihren Zielen auf dem richtigen Weg sind.









Eigene Erfindungen zu vermarkten


Eigene Erfindungen zu vermarkten : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Wenn Sie dachten, etwas einzigartiges und nützliche Erfindung schwierig ist, warten Sie, bis Sie erfahren, dass Sie haben, sowie Ihre Erfindung zu vermarkten.
Ihre Erfindung nicht so bekannt oder so deutlich von der Öffentlichkeit akzeptiert, es sei denn, sie wissen, dass es existiert. Ihre Erfindung in der Garage zu halten hilft nicht Ihre Ursache. Ohne richtige Marketing und Promotion, Ihre harte Arbeit wird von der Gesellschaft unbekannter geworden und es wird offenbar als Verschwendung von Zeit und Mühe.
Es gibt Tausende und Abertausende von Erfindungen, die am Tag, aber nur wenige bekommen die Anerkennung, die es verdient. Abgesehen davon, daß ein Erfinder, müssen Sie eine Vermarkter-Seite sowie zu haben. Stellen Sie fest, wie Ihre Erfindung von den übrigen Menschen interessierten machen abheben wird.
Um zu wissen, wie Sie effektiv Ihre Erfindung vermarkten können, lesen Sie die folgenden Tipps.

  • Haben Ihre Erfindung patentiert. Bewachen Sie vor allem anderen Ihre Erfindung indem er es patentiert. Dies kann einige Zeit dauern, da Sie alle Anforderungen der technische Dokumentationen einschließlich abschließen müssen. Das dauert auch für einer langen Zeit, sogar Jahre wegen möglichen Revisionen erforderlich. Aber seien Sie geduldig, weil dies notwendig ist. Sobald Sie Ihr Patent haben, können Sie die Vermarktung Ihrer Erfindung ohne die Notwendigkeit zu sorgen, dass jemand anderes Ihre Arbeit Kopieren starten.
  • Wissen Ihres Zielmarktes. Wer ist das Publikum von Ihrer Erfindung? Was ist seine Verwendung für die Gesellschaft? Die Antworten auf diese Fragen bestimmen wesentlich Ihre marketing-Strategie. Wenn Ihre Erfindung das junge Publikum anspricht, dann erwägen Sie, Durchführung von Seminaren in den Schulen, wo Sie Ihre Erfindung präsentieren können. Sie können es auch in Einkaufszentren oder öffentlichen Bereichen präsentieren.
  • Kennen Sie Ihre Konkurrenz. Sogar mit ein Patent haben, gibt es noch eine Möglichkeit, die jemand anderes etwas ganz ähnlich wie Ihre Erfindung verkaufen ist; oder zumindest hat denselben Zweck wie bei Ihnen. Dies sind Ihre Konkurrenz. So viel über ihr Produkt wie möglich kennen zu lernen. Von hier aus können Ihre Erfindung stärken zu identifizieren und auf diejenigen konzentrieren. Eine Besonderheit von Ihrer Erfindung, die Sie trennt, was schon draußen auf dem Markt ist zu finden.
  • Haben einen wettbewerbsfähigen Preis. Lernen Sie wissen, wieviel Ihre Mitbewerber ihre Produkte auch verkaufen und sehen, ob Sie mit dem Preis konkurrieren können. Denken Sie daran, dass Ihr Preis stark von Angebot und Nachfrage-Regel abhängt, aber bieten Sie Ihre Erfindung auf einem so niedrigen Preis nicht, dass Sie nicht profitieren können.
  • Einen vertrauenswürdigen Partner zu erhalten. Wenn Marketing wirklich ist Ihr Rasen nicht, vielleicht wissen Sie jemanden, der auf diesem Gebiet übertrifft. Fragen Sie ihn, wenn er dir helfen kann oder er ein Partner sein will. Die Chancen stehen, dass Ihr Partner auch ein breiteres Netzwerk von Menschen haben, die mit Ihrer Erfindung interessiert sein kann. Er kann auch helfen, Sie haben eine Kampagne, um Ihr Produkt zu starten, wobei der Fokus auf Ihre Zielgruppe.


Egal, wenn Sie einen Partner oder zur Vermarktung Ihrer Erfindung allein entscheiden, es ist wichtig, dass Sie eine klare Vorstellung von dem was Sie für Ihre Erfindung wollen. Erstellen Sie einen Fahrplan und Projekt-Plan um sicherzustellen, dass Sie mit Ihren Zielen auf dem richtigen Weg sind.


Eigene Erfindungen zu vermarkten

Eigene Erfindungen zu vermarkten : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung