Gewusst wie: ändern Sie die Bremsen an einem 2002 VW Käfer

Sie sollten die Bremsbeläge auf ein 2002 VW Käfer alle 60.000 bis 80.000 Meilen ändern. Der Austauschprozess hängt davon ab, ob Sie die Bremsen auf der Vorder- oder Hinterräder ändern möchten. Es kann auch leicht variieren abhängig von der Art der Bremssättel, die das Auto nutzt. In jedem Fall müssen Sie die Bremsbeläge zur gleichen Zeit ändern.



Wie Ändern Sie die Bremsen auf einem 2002 VW Käfer
Sie sollten ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 2002 VW Käfer alle 60.000 bis 80.000 Kilometer. Der Ersatz-Prozess hängt davon ab, ob man die änderung der Bremsen an der Vorder-oder die Hinterräder. Es kann auch leicht variieren, abhängig von der Art der Bremssättel das Auto nutzt. In jedem Fall müssen Sie ändern Sie die Bremsbeläge in der gleichen Zeit.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Siphon-tool
  • Jack
  • Wagenheber
  • Lug wrench
  • Brake cleaner
  • mit Auffangbehälter
  • C-Klemme
  • Open-end-Schraubenschlüssel

  • Inbusschlüssel
  • Flach-Schraubendreher
  • Draht
  • Bremsbeläge
  • Anti-Quietschen Verbindung
  • Kolben rotierende Werkzeuge
  • Hohe Temperatur Fett

Zugriff auf die Bremsen

  • Verwenden Sie einen Truthahn baster oder andere Saug-Werkzeug, um den siphon zwei Drittel der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder reservoir.

  • Heben Sie den vorderen oder hinteren Ende des Autos, je nachdem, welches Ende Sie ändern die Bremsen auf & und entfernen Sie die beiden Räder.

  • Reinigen Sie die Bremseinheit mit Bremsenreiniger, so dass der Rückstand tropft in einen Auffangbehälter.
Ändern der Vorderen Bremsen

  • Drücken Sie den Bremssattel Kolben in den Bremssattel mit einem 'C' - Klemme. Beobachten Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder reservoir und stellen Sie sicher, dass es nicht überläuft.

  • Trennen Sie den Bremssattel von der Scheibe durch entfernen der Kappen auf die Führungsbolzen Schrauben und herausdrehen der Führungsbolzen mit einem Inbusschlüssel. Möglicherweise müssen Sie auch heben Sie die Haltefeder mit einem flachen Schraubenzieher und ziehen Sie die Verschleiß-sensor elektrische Verbinder.

  • Entfernen Sie die inneren und äußeren Bremsbeläge aus dem Bremssattel. Auf einige Bremssättel, müssen Sie hebeln Sie die pads' Feder-clip oder Kleber mit einem flachen Schraubendreher.

  • ziehen Sie die Folie von der Austausch-Bremssättel setzen Ihre selbstklebende Rückseite, wenn Sie nicht mit Klebstoff, gelten eine anti-Quietschen Verbindung zu den backing-Platten.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie man eine Vertikale Plattensäge
    • zum Ändern der Bremsscheiben auf einem 2000 F-150


  • Installieren Sie die pads in den Bremssattel, beginnend mit der inneren.

  • Schließen Sie den Bremssattel wieder auf die Scheibe. Reinigen Sie die Führungsstifte und schmieren Sie Sie mit Hochtemperatur-Fett zu installieren, bevor Sie Sie wieder in den Bremssattel und ziehen Sie Sie auf 21 Fuß-Pfund.
Wechsel Bremsen Hinten

  • Halten Sie die Bremssattel-Folie-pins mit einem open-end-Schraubenschlüssel, während Sie die Befestigungsschrauben mit einem anderen Schraubenschlüssel. Entfernen Sie den Bremssattel und hängen Sie es irgendwo sicher mit einer Länge von Draht.

  • Ziehen Sie die inneren und äußeren Bremsbeläge aus dem Bremssattel Halterung. Entfernen und ersetzen Sie die Haltefedern aus der Halterung, auch.

  • Bewerben anti-Quietschen Verbindung zu dem neuen Bremsbeläge' die backing-Platten, oder ziehen Sie die Folie auf den Platten, wenn Sie haben eine selbstklebende Rückseite.

  • Installieren Sie die inneren und äußeren Bremsbeläge in den Bremssattel Halterung.

  • ziehen Sie den Bremssattel Kolben durch drehen im Uhrzeigersinn und drücken Sie in auf Sie. Dies erfordert Kolben rotierenden Werkzeugen, welche an vielen auto-Teile speichert.

  • Reinigen Sie die Bremssattel - Folie-pins, schmieren Sie Sie mit Hochtemperaturfett und installieren Sie Sie in die Halterung.

  • Verbinden Sie den Bremssattel und ziehen Sie die Befestigungsschrauben mit 26 Fuß-Pfund.

Tipps & Warnungen
  • Sitz der Bremsbeläge, drücken Sie das Bremspedal mehrmals, bis es fühlt sich fest an.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsen an einem 2002 VW Käfer


Sie sollten die Bremsbeläge auf ein 2002 VW Käfer alle 60.000 bis 80.000 Meilen ändern. Der Austauschprozess hängt davon ab, ob Sie die Bremsen auf der Vorder- oder Hinterräder ändern möchten. Es kann auch leicht variieren abhängig von der Art der Bremssättel, die das Auto nutzt. In jedem Fall müssen Sie die Bremsbeläge zur gleichen Zeit ändern.



Wie Ändern Sie die Bremsen auf einem 2002 VW Käfer
Sie sollten ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 2002 VW Käfer alle 60.000 bis 80.000 Kilometer. Der Ersatz-Prozess hängt davon ab, ob man die änderung der Bremsen an der Vorder-oder die Hinterräder. Es kann auch leicht variieren, abhängig von der Art der Bremssättel das Auto nutzt. In jedem Fall müssen Sie ändern Sie die Bremsbeläge in der gleichen Zeit.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Siphon-tool
  • Jack
  • Wagenheber
  • Lug wrench
  • Brake cleaner
  • mit Auffangbehälter
  • C-Klemme
  • Open-end-Schraubenschlüssel

  • Inbusschlüssel
  • Flach-Schraubendreher
  • Draht
  • Bremsbeläge
  • Anti-Quietschen Verbindung
  • Kolben rotierende Werkzeuge
  • Hohe Temperatur Fett

Zugriff auf die Bremsen

  • Verwenden Sie einen Truthahn baster oder andere Saug-Werkzeug, um den siphon zwei Drittel der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder reservoir.

  • Heben Sie den vorderen oder hinteren Ende des Autos, je nachdem, welches Ende Sie ändern die Bremsen auf & und entfernen Sie die beiden Räder.

  • Reinigen Sie die Bremseinheit mit Bremsenreiniger, so dass der Rückstand tropft in einen Auffangbehälter.
Ändern der Vorderen Bremsen

  • Drücken Sie den Bremssattel Kolben in den Bremssattel mit einem 'C' - Klemme. Beobachten Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder reservoir und stellen Sie sicher, dass es nicht überläuft.

  • Trennen Sie den Bremssattel von der Scheibe durch entfernen der Kappen auf die Führungsbolzen Schrauben und herausdrehen der Führungsbolzen mit einem Inbusschlüssel. Möglicherweise müssen Sie auch heben Sie die Haltefeder mit einem flachen Schraubenzieher und ziehen Sie die Verschleiß-sensor elektrische Verbinder.

  • Entfernen Sie die inneren und äußeren Bremsbeläge aus dem Bremssattel. Auf einige Bremssättel, müssen Sie hebeln Sie die pads' Feder-clip oder Kleber mit einem flachen Schraubendreher.

  • ziehen Sie die Folie von der Austausch-Bremssättel setzen Ihre selbstklebende Rückseite, wenn Sie nicht mit Klebstoff, gelten eine anti-Quietschen Verbindung zu den backing-Platten.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie man eine Vertikale Plattensäge
    • zum Ändern der Bremsscheiben auf einem 2000 F-150


  • Installieren Sie die pads in den Bremssattel, beginnend mit der inneren.

  • Schließen Sie den Bremssattel wieder auf die Scheibe. Reinigen Sie die Führungsstifte und schmieren Sie Sie mit Hochtemperatur-Fett zu installieren, bevor Sie Sie wieder in den Bremssattel und ziehen Sie Sie auf 21 Fuß-Pfund.
Wechsel Bremsen Hinten

  • Halten Sie die Bremssattel-Folie-pins mit einem open-end-Schraubenschlüssel, während Sie die Befestigungsschrauben mit einem anderen Schraubenschlüssel. Entfernen Sie den Bremssattel und hängen Sie es irgendwo sicher mit einer Länge von Draht.

  • Ziehen Sie die inneren und äußeren Bremsbeläge aus dem Bremssattel Halterung. Entfernen und ersetzen Sie die Haltefedern aus der Halterung, auch.

  • Bewerben anti-Quietschen Verbindung zu dem neuen Bremsbeläge' die backing-Platten, oder ziehen Sie die Folie auf den Platten, wenn Sie haben eine selbstklebende Rückseite.

  • Installieren Sie die inneren und äußeren Bremsbeläge in den Bremssattel Halterung.

  • ziehen Sie den Bremssattel Kolben durch drehen im Uhrzeigersinn und drücken Sie in auf Sie. Dies erfordert Kolben rotierenden Werkzeugen, welche an vielen auto-Teile speichert.

  • Reinigen Sie die Bremssattel - Folie-pins, schmieren Sie Sie mit Hochtemperaturfett und installieren Sie Sie in die Halterung.

  • Verbinden Sie den Bremssattel und ziehen Sie die Befestigungsschrauben mit 26 Fuß-Pfund.

Tipps & Warnungen
  • Sitz der Bremsbeläge, drücken Sie das Bremspedal mehrmals, bis es fühlt sich fest an.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsen an einem 2002 VW Käfer

Sie sollten die Bremsbeläge auf ein 2002 VW Käfer alle 60.000 bis 80.000 Meilen ändern. Der Austauschprozess hängt davon ab, ob Sie die Bremsen auf der Vorder- oder Hinterräder ändern möchten. Es kann auch leicht variieren abhängig von der Art der Bremssättel, die das Auto nutzt. In jedem Fall müssen Sie die Bremsbeläge zur gleichen Zeit ändern.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung