Wie erstelle ich Pop-Pop-Boote

Pop Pop-Boote sind Spielzeug Wasserfahrzeuge, eine einfache Hitze-Motor angetrieben. Die Quelle der macht das Boot kann eine kleine Kerze, Erwärmung des Motors und kochendem Wasser drin sein. Der expandierende Dampf drückt Wasser in den Motor Rohre und wenn es kondensiert, es entsteht ein Vakuum, das Wasser zurück in den Motor zieht. Dieses wiederholte Prozess bewegt sich das Handwerk nach vorne, eine charakteristische "pop Pop" Klang. Der Bootsrumpf ist keine schwierige Aufgabe, aber der schwierigste Schritt besteht darin, eine funktionierende. Wärmekraftmaschine.


Wie man Pop-Pop Boote
Pop Pop Boote Spielzeug-Wasser-Handwerk, angetrieben durch eine einfache Wärmekraftmaschine. Die Quelle des Boot macht, kann eine kleine Kerze, die Heizung den Motor und Kochen Sie das Wasser in es. Der expandierende Dampf drückt Wasser in den Motor Röhren und wenn es kondensiert, es entsteht ein Vakuum, das saugt das Wasser zurück in den Motor. Dieser wiederholte Prozess bewegt sich das Handwerk vorwärts, produzieren einen charakteristischen 'pop-pop' Geräusch. Macht das Boot der Rumpf ist nicht eine schwierige Aufgabe, aber der schwierigste Schritt ist die Herstellung einer funktionierenden. Hitze-Motor.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Aluminium-Getränkedose
  • Schere
  • Drucker
  • 3 bendy Trinkhalme

  • 5-Minuten-epoxy
  • Lineal
  • Milch-Karton
  • Leim

Motor
  • Schneiden Sie die oben und unten in die Limo-Dose. Gezielt erweitern, bleiben die übrigen Teile des können auf eine flache Oberfläche, um ein Aluminium-Rechteck.
  • Falten Sie die Aluminium-Rechteck in zwei Hälften. Drucken Sie die Kessel-Muster aus Wissenschaft Toy Maker (Siehe Ressourcen) und verwenden Sie Klebeband 'donuts' zu kleben Sie es auf der gefalteten Aluminium. Schneiden Sie die Kanten der Papier-Muster, stick aus Aluminium.
  • Schneiden Sie die Teile aus Aluminium, die außerhalb der Muster der durchgezogenen Linien. Falten Sie das Aluminium auf dem Armaturenbrett Linien des Musters, drücken schwer auf der gefalteten Linien, um erstellen Sie zwei 'trimmt.' Entfernen Sie die Papier-Muster und das Klebeband 'donuts.'
  • Öffnen Sie die 'pocket' aus Aluminium mit dem Daumennagel. Dies ist das offene Ende der Struktur, die erstellt wird, wenn Sie die ersten gefalteten Aluminium-Rechteck.
  • Legen Sie drei Strohhalmen auf der Tasche sorgfältig. Das Ziel ist die Erstellung einer gewölbten Seite auf die Aluminium-Struktur, während die andere Seite bleibt flach. Drücken Sie die Trinkhalme sanft im inneren der Tasche, bis Sie das Gefühl, Sie nicht durchdringen können, die Struktur mehr.
  • Entfernen Sie die Strohhalme und gezielt epoxy zwischen die beiden Schichten aus Aluminium, das faltige Frau. Auf diese Weise können Sie versiegeln das Wasser und die Luft in den Motor.
  • Verwenden Sie ein Lineal, um zu Messen, 1/4 Zoll auf der kurzen Seite, zwei kurvenreiche Strohhalme. Schneiden Sie die überschüssige Länge und legen Sie die kurze Seite im inneren des Motors in der Tasche. Der biegsame Teil der Strohhalme werden muss, auf dem Rand der Tasche.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie man eine Cola-Dose Boot
    • , Wie man ein Schloss Pop-Up-Karte
  • epoxy auf die offenen Teile der Tasche, um es zu verschließen. Setzen Sie etwas Wasser in den Strohhalm und schütteln Sie die Aluminium-Struktur, um die komplette engine.
der Rumpf
  • Form jede Art von Boot, die Sie wollen aus einem Milchkarton. Dieses material ist wasserdicht, leicht zu kleben und einfach zu malen. Sie können auch laden Sie die Vorlage aus Wissenschaft Toy Maker (Siehe Ressourcen).
  • Legen Sie eine kleine Kerze, sich aufrecht auf ein Stück Alufolie, auf dem vorderen Teil des Bootes ist 'floor'. Die Alufolie muss geklebt auf den Boden. Öffnen Sie ein Loch für den Trinkhalm, 1 Zoll vor der Kerze.
  • setzen Sie den Motor über die Kerze, so dass es bildet einen 45-Grad-Winkel mit dem Boden. Die Trinkhalme müssen gehen durch das Loch. Verwenden Sie Klebeband, um sicherzustellen, die Trinkhalme sind parallel zum Schiff unten.
  • Licht der Kerze, legen Sie das Boot auf dem Wasser und warten Sie, bis der Motor beginnt zu arbeiten. Das Boot wird sich bewegen, um die Oberfläche, was einen deutlichen 'pop-pop' - sound.








Wie erstelle ich Pop-Pop-Boote


Pop Pop-Boote sind Spielzeug Wasserfahrzeuge, eine einfache Hitze-Motor angetrieben. Die Quelle der macht das Boot kann eine kleine Kerze, Erwärmung des Motors und kochendem Wasser drin sein. Der expandierende Dampf drückt Wasser in den Motor Rohre und wenn es kondensiert, es entsteht ein Vakuum, das Wasser zurück in den Motor zieht. Dieses wiederholte Prozess bewegt sich das Handwerk nach vorne, eine charakteristische "pop Pop" Klang. Der Bootsrumpf ist keine schwierige Aufgabe, aber der schwierigste Schritt besteht darin, eine funktionierende. Wärmekraftmaschine.


Wie man Pop-Pop Boote
Pop Pop Boote Spielzeug-Wasser-Handwerk, angetrieben durch eine einfache Wärmekraftmaschine. Die Quelle des Boot macht, kann eine kleine Kerze, die Heizung den Motor und Kochen Sie das Wasser in es. Der expandierende Dampf drückt Wasser in den Motor Röhren und wenn es kondensiert, es entsteht ein Vakuum, das saugt das Wasser zurück in den Motor. Dieser wiederholte Prozess bewegt sich das Handwerk vorwärts, produzieren einen charakteristischen 'pop-pop' Geräusch. Macht das Boot der Rumpf ist nicht eine schwierige Aufgabe, aber der schwierigste Schritt ist die Herstellung einer funktionierenden. Hitze-Motor.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Aluminium-Getränkedose
  • Schere
  • Drucker
  • 3 bendy Trinkhalme

  • 5-Minuten-epoxy
  • Lineal
  • Milch-Karton
  • Leim

Motor
  • Schneiden Sie die oben und unten in die Limo-Dose. Gezielt erweitern, bleiben die übrigen Teile des können auf eine flache Oberfläche, um ein Aluminium-Rechteck.
  • Falten Sie die Aluminium-Rechteck in zwei Hälften. Drucken Sie die Kessel-Muster aus Wissenschaft Toy Maker (Siehe Ressourcen) und verwenden Sie Klebeband 'donuts' zu kleben Sie es auf der gefalteten Aluminium. Schneiden Sie die Kanten der Papier-Muster, stick aus Aluminium.
  • Schneiden Sie die Teile aus Aluminium, die außerhalb der Muster der durchgezogenen Linien. Falten Sie das Aluminium auf dem Armaturenbrett Linien des Musters, drücken schwer auf der gefalteten Linien, um erstellen Sie zwei 'trimmt.' Entfernen Sie die Papier-Muster und das Klebeband 'donuts.'
  • Öffnen Sie die 'pocket' aus Aluminium mit dem Daumennagel. Dies ist das offene Ende der Struktur, die erstellt wird, wenn Sie die ersten gefalteten Aluminium-Rechteck.
  • Legen Sie drei Strohhalmen auf der Tasche sorgfältig. Das Ziel ist die Erstellung einer gewölbten Seite auf die Aluminium-Struktur, während die andere Seite bleibt flach. Drücken Sie die Trinkhalme sanft im inneren der Tasche, bis Sie das Gefühl, Sie nicht durchdringen können, die Struktur mehr.
  • Entfernen Sie die Strohhalme und gezielt epoxy zwischen die beiden Schichten aus Aluminium, das faltige Frau. Auf diese Weise können Sie versiegeln das Wasser und die Luft in den Motor.
  • Verwenden Sie ein Lineal, um zu Messen, 1/4 Zoll auf der kurzen Seite, zwei kurvenreiche Strohhalme. Schneiden Sie die überschüssige Länge und legen Sie die kurze Seite im inneren des Motors in der Tasche. Der biegsame Teil der Strohhalme werden muss, auf dem Rand der Tasche.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie man eine Cola-Dose Boot
    • , Wie man ein Schloss Pop-Up-Karte
  • epoxy auf die offenen Teile der Tasche, um es zu verschließen. Setzen Sie etwas Wasser in den Strohhalm und schütteln Sie die Aluminium-Struktur, um die komplette engine.
der Rumpf
  • Form jede Art von Boot, die Sie wollen aus einem Milchkarton. Dieses material ist wasserdicht, leicht zu kleben und einfach zu malen. Sie können auch laden Sie die Vorlage aus Wissenschaft Toy Maker (Siehe Ressourcen).
  • Legen Sie eine kleine Kerze, sich aufrecht auf ein Stück Alufolie, auf dem vorderen Teil des Bootes ist 'floor'. Die Alufolie muss geklebt auf den Boden. Öffnen Sie ein Loch für den Trinkhalm, 1 Zoll vor der Kerze.
  • setzen Sie den Motor über die Kerze, so dass es bildet einen 45-Grad-Winkel mit dem Boden. Die Trinkhalme müssen gehen durch das Loch. Verwenden Sie Klebeband, um sicherzustellen, die Trinkhalme sind parallel zum Schiff unten.
  • Licht der Kerze, legen Sie das Boot auf dem Wasser und warten Sie, bis der Motor beginnt zu arbeiten. Das Boot wird sich bewegen, um die Oberfläche, was einen deutlichen 'pop-pop' - sound.

Wie erstelle ich Pop-Pop-Boote

Pop Pop-Boote sind Spielzeug Wasserfahrzeuge, eine einfache Hitze-Motor angetrieben. Die Quelle der macht das Boot kann eine kleine Kerze, Erwärmung des Motors und kochendem Wasser drin sein. Der expandierende Dampf drückt Wasser in den Motor Rohre und wenn es kondensiert, es entsteht ein Vakuum, das Wasser zurück in den Motor zieht. Dieses wiederholte Prozess bewegt sich das Handwerk nach vorne, eine charakteristische "pop Pop" Klang. Der Bootsrumpf ist keine schwierige Aufgabe, aber der schwierigste Schritt besteht darin, eine funktionierende. Wärmekraftmaschine.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung