Der Faraday-Effekt in Pulverbeschichtung

Wenn ein relativer Neuling in der Veredelungsindustrie ist Pulverbeschichtung in steigenden Nachfrage unter Gerät, Automobil-, und General-Use-Produkt-Hersteller auf der ganzen Welt. Bietet eine robuste, flexible und kostengünstige Alternative zu traditionellen Farben, spricht es auch Verbraucher wegen seiner Umweltfreundlichkeit, da es keine Lösungsmittel enthält und weniger Schadstoffe erzeugt. Die Nachteile sind die Bekämpfung einer großen Liste von Vergünstigungen; Pulver Beschichtung Unternehmen Probleme als Unikat zur Pulverbeschichtung als des Prozess selbst. Unter dieser Nachteile ist die Faraday-Käfig-Effekt.


Den Faraday-Effekt in der Pulverbeschichtung
Obwohl ein relativer Neuling in der finishing-Industrie, Pulver-Beschichtung ist in der steigenden Nachfrage unter appliance -, Automobil-und Allgemeine Verwendung-Produkt-Hersteller aus der ganzen Welt. Die Bereitstellung einer dauerhaften, flexiblen und kostengünstigen alternative zu den traditionellen Farben, es auch appelle an die Verbraucher wegen seiner Umweltfreundlichkeit, als es enthält keine Lösungsmittel und erzeugt weniger Schadstoffe. Bekämpfung eine große Liste der Vergünstigungen sind die Nachteile Pulverbeschichtung Unternehmen auf Probleme stoßen als einzigartige Pulverbeschichtung als der Prozess selbst. Zu diesen Nachteilen ist der Faraday-Käfig-Effekt.
Definition
  • der Prozess Der Pulverbeschichtung wurde entwickelt für industrielle Zwecke in den frühen 1960er Jahren. Traditionelle Lack nass, mit Pigmenten und Harzen in einer Flüssigkeit suspendiert sind, die bei der Trocknung verflüchtigt, so dass nur die Farbe auf das Objekt. Pulver-Beschichtung, auf der anderen Seite, stützt sich auf statische Elektrizität zu halten, eine bereits trockene Farbe Pulver zu reinigen Metall. Das Objekt wird dann gebacken, wodurch die Farbe zu Schmelzen und bilden eine rock-hard finish. Die resultierende Oberfläche ist sowohl stärker und dünner als nasse Anwendungen.
Geschichte
  • Ab 1823, dem britischen Wissenschaftler Michael Faraday begann seine bahnbrechenden arbeiten im Bereich der elektromagnetischen Studien. Zusätzlich zu, die Grundlagen für den modernen elektromagnetischen Technologie, er ist auch gegeben Kredit für die Entdeckung sowohl der Faraday-und der Faraday-Käfig-Effekt. Faraday beobachtete, dass das innere eines geladenen Leiters gehalten kostenlos, eine Erkenntnis, die kam zu bekannt als Faraday-Effekt. Dieser Widerstand direkt mit der Anwesenheit von elektrostatischen Kräfte, die auf der Außenseite des Leiters, der Faraday-Käfig.
Effekte
  • In der Pulverbeschichtung, die geladenen Teilchen selbst erzeugt Widerstand in die kleinen Ecken, erstellen von Faradayschen Käfigen. Dieses elektrische Feld ist eine common, aber endlos frustrierende problem für Pulverbeschichtung Betreiber. Ein Objekt mit innen-Ecken oder seltsam geformten Innenraum ist gezogen aus dem Backofen mit nicht lackierten Kanten. Die dann unbehandelt Metall ist mit einem hohen Risiko für Korrosion. Obwohl es sein kann, berührt mit der hand, nur ein paar kleine Anpassungen während des Prozesses kann zu beseitigen das Problem.
Solutuions
  • Um die vollständige Abdeckung, können die Betreiber die Abnahme der Leistung der Brenner, oder ändern Sie den Sprühwinkel der Waffe selbst, optimal zu erreichen Ecken bei einem indirekten Winkel. Darüber hinaus das Gebiet, das die Objekte, die Ruhe während des spray-Prozesses sollte in regelmäßigen Abständen überprüft werden, für die Farbe aufbauen. Dies hätte zur Folge, Verlust der Erdung, die Erhöhung der Faraday-Käfig-Effekt. Alle Ausrüstung, die Erdung Bereich, Pistole und Düse enthalten sollten überprüft werden, um sicherzustellen, dass nichts ist erstellen von statischen Widerstand.








Der Faraday-Effekt in Pulverbeschichtung


Wenn ein relativer Neuling in der Veredelungsindustrie ist Pulverbeschichtung in steigenden Nachfrage unter Gerät, Automobil-, und General-Use-Produkt-Hersteller auf der ganzen Welt. Bietet eine robuste, flexible und kostengünstige Alternative zu traditionellen Farben, spricht es auch Verbraucher wegen seiner Umweltfreundlichkeit, da es keine Lösungsmittel enthält und weniger Schadstoffe erzeugt. Die Nachteile sind die Bekämpfung einer großen Liste von Vergünstigungen; Pulver Beschichtung Unternehmen Probleme als Unikat zur Pulverbeschichtung als des Prozess selbst. Unter dieser Nachteile ist die Faraday-Käfig-Effekt.


Den Faraday-Effekt in der Pulverbeschichtung
Obwohl ein relativer Neuling in der finishing-Industrie, Pulver-Beschichtung ist in der steigenden Nachfrage unter appliance -, Automobil-und Allgemeine Verwendung-Produkt-Hersteller aus der ganzen Welt. Die Bereitstellung einer dauerhaften, flexiblen und kostengünstigen alternative zu den traditionellen Farben, es auch appelle an die Verbraucher wegen seiner Umweltfreundlichkeit, als es enthält keine Lösungsmittel und erzeugt weniger Schadstoffe. Bekämpfung eine große Liste der Vergünstigungen sind die Nachteile Pulverbeschichtung Unternehmen auf Probleme stoßen als einzigartige Pulverbeschichtung als der Prozess selbst. Zu diesen Nachteilen ist der Faraday-Käfig-Effekt.
Definition
  • der Prozess Der Pulverbeschichtung wurde entwickelt für industrielle Zwecke in den frühen 1960er Jahren. Traditionelle Lack nass, mit Pigmenten und Harzen in einer Flüssigkeit suspendiert sind, die bei der Trocknung verflüchtigt, so dass nur die Farbe auf das Objekt. Pulver-Beschichtung, auf der anderen Seite, stützt sich auf statische Elektrizität zu halten, eine bereits trockene Farbe Pulver zu reinigen Metall. Das Objekt wird dann gebacken, wodurch die Farbe zu Schmelzen und bilden eine rock-hard finish. Die resultierende Oberfläche ist sowohl stärker und dünner als nasse Anwendungen.
Geschichte
  • Ab 1823, dem britischen Wissenschaftler Michael Faraday begann seine bahnbrechenden arbeiten im Bereich der elektromagnetischen Studien. Zusätzlich zu, die Grundlagen für den modernen elektromagnetischen Technologie, er ist auch gegeben Kredit für die Entdeckung sowohl der Faraday-und der Faraday-Käfig-Effekt. Faraday beobachtete, dass das innere eines geladenen Leiters gehalten kostenlos, eine Erkenntnis, die kam zu bekannt als Faraday-Effekt. Dieser Widerstand direkt mit der Anwesenheit von elektrostatischen Kräfte, die auf der Außenseite des Leiters, der Faraday-Käfig.
Effekte
  • In der Pulverbeschichtung, die geladenen Teilchen selbst erzeugt Widerstand in die kleinen Ecken, erstellen von Faradayschen Käfigen. Dieses elektrische Feld ist eine common, aber endlos frustrierende problem für Pulverbeschichtung Betreiber. Ein Objekt mit innen-Ecken oder seltsam geformten Innenraum ist gezogen aus dem Backofen mit nicht lackierten Kanten. Die dann unbehandelt Metall ist mit einem hohen Risiko für Korrosion. Obwohl es sein kann, berührt mit der hand, nur ein paar kleine Anpassungen während des Prozesses kann zu beseitigen das Problem.
Solutuions
  • Um die vollständige Abdeckung, können die Betreiber die Abnahme der Leistung der Brenner, oder ändern Sie den Sprühwinkel der Waffe selbst, optimal zu erreichen Ecken bei einem indirekten Winkel. Darüber hinaus das Gebiet, das die Objekte, die Ruhe während des spray-Prozesses sollte in regelmäßigen Abständen überprüft werden, für die Farbe aufbauen. Dies hätte zur Folge, Verlust der Erdung, die Erhöhung der Faraday-Käfig-Effekt. Alle Ausrüstung, die Erdung Bereich, Pistole und Düse enthalten sollten überprüft werden, um sicherzustellen, dass nichts ist erstellen von statischen Widerstand.

Der Faraday-Effekt in Pulverbeschichtung

Wenn ein relativer Neuling in der Veredelungsindustrie ist Pulverbeschichtung in steigenden Nachfrage unter Gerät, Automobil-, und General-Use-Produkt-Hersteller auf der ganzen Welt. Bietet eine robuste, flexible und kostengünstige Alternative zu traditionellen Farben, spricht es auch Verbraucher wegen seiner Umweltfreundlichkeit, da es keine Lösungsmittel enthält und weniger Schadstoffe erzeugt. Die Nachteile sind die Bekämpfung einer großen Liste von Vergünstigungen; Pulver Beschichtung Unternehmen Probleme als Unikat zur Pulverbeschichtung als des Prozess selbst. Unter dieser Nachteile ist die Faraday-Käfig-Effekt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung