Ideen für die Herstellung einen Totempfahl

Totempfähle sind verbunden mit gebürtigen Amerikanern von den Stämmen des Pazifischen Nordwestens, einschließlich der US-Bundesstaat Washington in den USA und British Columbia in Kanada. Traditionell geschnitzt aus Holz geschnitzt, sie symbolisieren Stamm, Familie oder Tier Anleitung des Herstellers. Einige Totempfähle erzählen die Geschichte des Lebens einer Person. Du musst keinen ganzen Baum zu verwenden, um einen Totempfahl zu machen; Sie entwerfen und erstellen Sie Ihre eigene mit preiswerten Bastelmaterial.


Ideen für die Herstellung einer Totem-Pole
Totem-Pole sind verbunden mit Native Americans aus den Stämmen des Pazifischen Nordwestens, einschließlich des Staates Washington in den USA und British Columbia in Kanada. Traditionell geschnitzt aus Holz geschnitzt, Sie symbolisieren die maker ' s Stammes -, Familien-oder Tier-guide. Einige Totempfähle erzählen die Geschichte des Lebens einer person. Sie brauchen nicht zu verwenden, einen ganzen Baum zu machen ein totem kann man design und machen Sie Ihre eigenen mit preiswerten Bastelmaterial.
WC-Papier Rollen Totem Pole
  • Ziehen Sie die drei totem Tier Gesichter auf ein Stück Licht Braun Handwerk Papier, das sind etwa 2 cm hoch und 1-1/2-2 Zoll breit. Sie können erhalten Ideen, wie die Gesichter Aussehen soll und machen Sie so authentisch wie möglich durch das Studium Bilder von totempfählen. Sie können auch zeichnen Sie die Gesichter der Tiere, die Sie mögen, darunter ein geflügeltes Tier wie ein Adler oder eine Krähe, die in der Regel an der Spitze des totem pole. Identifizieren Sie es durch zeichnen einer Reihe von Flügeln, die jeweils 2-1/2 Zoll breit und 1-1/2 Zoll hoch. Schneiden Sie die Gesichter und die Flügel und kleben Sie Sie auf einem WC-Papier Rollen.
Kaffee Totem Pole
  • Kaffee-Dosen kann auch sein, das Rohmaterial für einen Totempfahl. Stapeln Sie drei leere übereinander und Klebeband zusammen. Wrap Braun Handwerk Papier den ganzen Weg um die Außenseite und kleben oder kleben Sie die Ränder zusammen in den Rücken. Sie können dann malen totem-pole-die Tiere oder die menschliche Gesichter auf der Vorderseite der craft Papier-tower mit Acryl-Farben. Helle Farben wie gelb, Türkis und rot am besten Aussehen, markiert mit schwarzen Rändern. Sie können schneiden Sie die Flügel aus zwei Stücken Papier basteln und malen, oder malen Sie ein paar Bärentatzen und kleben Sie auf den Seiten des totem pole.
Eine Totem-Pole-Kerze-Halter
  • Ein totem-pole-Kerze-Halter ist einfach zu machen. Starten Sie durch umwickeln mit einem Stück rot oder gelb Zellophan um einen hohen klar Glas Zylinder vase, die etwa 3 bis 4 Zoll im Durchmesser und mindestens 6-Zoll groß. Die totem-Gesichter gehen auf ein Stück dünne Pappe geschnitten, um die Höhe und den Umfang der vase. Schneiden Sie die Augen und Münder der totem-Tiere und malen Sie den rest der Flächen mit Acrylfarben, dann wickeln Sie das Plakat Bord um die vase und kleben Sie es in den Rücken. Beenden Sie, indem Sie ein Tee-Licht in der Spitze der vase.
Soap-Totem-Pole -
  • Skizzieren Sie die tierischen Gesichter, die Sie einschließen möchten in Ihrem totem pole auf einem Stück Papier. Da wirst du zu schnitzen, der jedes Gesicht auf einem Stück Seife und dann stapeln Sie die bars, vier oder fünf Gesichter maximum. Schnitzen die Umrisse jedes Gesicht auf der Seife zuerst mit der scharfen Spitze mit einem Messer und dann schneiden Sie die größeren Stücke von Seife, um das Gesicht. Stack-jedes Stück Seife und kleben Sie die oberen und unteren zusammen mit epoxy. Warten Sie 24 für den Kleber trocknen und malen Sie die Flächen mit Acrylfarbe.








Ideen für die Herstellung einen Totempfahl


Totempfähle sind verbunden mit gebürtigen Amerikanern von den Stämmen des Pazifischen Nordwestens, einschließlich der US-Bundesstaat Washington in den USA und British Columbia in Kanada. Traditionell geschnitzt aus Holz geschnitzt, sie symbolisieren Stamm, Familie oder Tier Anleitung des Herstellers. Einige Totempfähle erzählen die Geschichte des Lebens einer Person. Du musst keinen ganzen Baum zu verwenden, um einen Totempfahl zu machen; Sie entwerfen und erstellen Sie Ihre eigene mit preiswerten Bastelmaterial.


Ideen für die Herstellung einer Totem-Pole
Totem-Pole sind verbunden mit Native Americans aus den Stämmen des Pazifischen Nordwestens, einschließlich des Staates Washington in den USA und British Columbia in Kanada. Traditionell geschnitzt aus Holz geschnitzt, Sie symbolisieren die maker ' s Stammes -, Familien-oder Tier-guide. Einige Totempfähle erzählen die Geschichte des Lebens einer person. Sie brauchen nicht zu verwenden, einen ganzen Baum zu machen ein totem kann man design und machen Sie Ihre eigenen mit preiswerten Bastelmaterial.
WC-Papier Rollen Totem Pole
  • Ziehen Sie die drei totem Tier Gesichter auf ein Stück Licht Braun Handwerk Papier, das sind etwa 2 cm hoch und 1-1/2-2 Zoll breit. Sie können erhalten Ideen, wie die Gesichter Aussehen soll und machen Sie so authentisch wie möglich durch das Studium Bilder von totempfählen. Sie können auch zeichnen Sie die Gesichter der Tiere, die Sie mögen, darunter ein geflügeltes Tier wie ein Adler oder eine Krähe, die in der Regel an der Spitze des totem pole. Identifizieren Sie es durch zeichnen einer Reihe von Flügeln, die jeweils 2-1/2 Zoll breit und 1-1/2 Zoll hoch. Schneiden Sie die Gesichter und die Flügel und kleben Sie Sie auf einem WC-Papier Rollen.
Kaffee Totem Pole
  • Kaffee-Dosen kann auch sein, das Rohmaterial für einen Totempfahl. Stapeln Sie drei leere übereinander und Klebeband zusammen. Wrap Braun Handwerk Papier den ganzen Weg um die Außenseite und kleben oder kleben Sie die Ränder zusammen in den Rücken. Sie können dann malen totem-pole-die Tiere oder die menschliche Gesichter auf der Vorderseite der craft Papier-tower mit Acryl-Farben. Helle Farben wie gelb, Türkis und rot am besten Aussehen, markiert mit schwarzen Rändern. Sie können schneiden Sie die Flügel aus zwei Stücken Papier basteln und malen, oder malen Sie ein paar Bärentatzen und kleben Sie auf den Seiten des totem pole.
Eine Totem-Pole-Kerze-Halter
  • Ein totem-pole-Kerze-Halter ist einfach zu machen. Starten Sie durch umwickeln mit einem Stück rot oder gelb Zellophan um einen hohen klar Glas Zylinder vase, die etwa 3 bis 4 Zoll im Durchmesser und mindestens 6-Zoll groß. Die totem-Gesichter gehen auf ein Stück dünne Pappe geschnitten, um die Höhe und den Umfang der vase. Schneiden Sie die Augen und Münder der totem-Tiere und malen Sie den rest der Flächen mit Acrylfarben, dann wickeln Sie das Plakat Bord um die vase und kleben Sie es in den Rücken. Beenden Sie, indem Sie ein Tee-Licht in der Spitze der vase.
Soap-Totem-Pole -
  • Skizzieren Sie die tierischen Gesichter, die Sie einschließen möchten in Ihrem totem pole auf einem Stück Papier. Da wirst du zu schnitzen, der jedes Gesicht auf einem Stück Seife und dann stapeln Sie die bars, vier oder fünf Gesichter maximum. Schnitzen die Umrisse jedes Gesicht auf der Seife zuerst mit der scharfen Spitze mit einem Messer und dann schneiden Sie die größeren Stücke von Seife, um das Gesicht. Stack-jedes Stück Seife und kleben Sie die oberen und unteren zusammen mit epoxy. Warten Sie 24 für den Kleber trocknen und malen Sie die Flächen mit Acrylfarbe.

Ideen für die Herstellung einen Totempfahl

Totempfähle sind verbunden mit gebürtigen Amerikanern von den Stämmen des Pazifischen Nordwestens, einschließlich der US-Bundesstaat Washington in den USA und British Columbia in Kanada. Traditionell geschnitzt aus Holz geschnitzt, sie symbolisieren Stamm, Familie oder Tier Anleitung des Herstellers. Einige Totempfähle erzählen die Geschichte des Lebens einer Person. Du musst keinen ganzen Baum zu verwenden, um einen Totempfahl zu machen; Sie entwerfen und erstellen Sie Ihre eigene mit preiswerten Bastelmaterial.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung