Herausfiltern von Junk-e-Mail mit Ihrer Mobileme mail


Spam oder Junk-Mails ist eine gemeinsame Bedrohung für die meisten von uns in der verdrahteten Welt. Obwohl sie leicht zu Block von Ihrem desktop-Computer oder die Webmail sind, ist die Schwierigkeit hierbei welche Nachrichten zu blockieren, synchronisieren, vor allem, wenn Sie Ihre e-Mail über mehr als einen Client wie Mail.app, Ihr iPhone oder im Web zugreifen. Spam e-Mails auch Graf gegen Ihre Server-Speicherplatz, und Sie könnten aus Speicher ausführen, wenn unerwünschte und unerbetene Nachrichten Posteingang voll ist.

Vorausgesetzt Sie Spam-Filter in MobileMe-e-Mail aktiviert haben und Sie verwenden die Mail.app-Anwendung unter OS X, die e-Mails im Junk-Ordner können nicht unbedingt synchronisiert werden, und Sie feststellen, dass Ihre MobileMe ist Mail-Posteingang gefüllt mit Mail, die Mail.app als Junk eingestuft hat. Sie müssten der Mail.app eingestellt entsprechend, so dass die Anwendung die richtigen e-Mails den Spam-Ordner, Finanz-und sendet dies ist synchron mit dem Server Inhalt.

  1. Öffnen Sie Mail.app auf Ihrem Mac.
  2. Klicken Sie auf 'Einstellungen.' aus dem Menü 'Mail' in der Menüleiste.
  3. Klicken Sie auf 'Junk-Mail.' Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen für 'Junk-Mail-Filterung aktivieren' aktiviert ist.
  4. Wählen Sie 'Konten.'
  5. Wählen Sie das Konto, das Ihren MobileMe e-mail-Account entspricht.
  6. Wählen Sie die Registerkarte 'Postfach-Verhalten'. Unter dieser Registerkarte finden Sie die Einstellung 'Junk' neben das Papierkorb-Symbol. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, das entspricht 'Junk-e-Nachrichten auf dem Server gespeichert.'

Auch, wenn Sie in MobileMe e-Mail-Einstellungen das Kontrollkästchen für 'Automatisch verschieben markierte Nachrichten als Junk-Mail in den Junk-Ordner' angekreuzt haben, tun Sie das gleiche in Mail.app. Unter der Registerkarte 'Junk Mail' in Mail.app Einstellungen Tick Radio Taste 'Move it an die Junk-e-Mailbox' unter der Einstellung 'Als Junk-Mail ankommt'.

Wenn diese Einstellungen vorhanden sind, Junk alle Nachrichten, die als Junk-e-von Mail.app in derselben platziert wird gekennzeichnet sind Ordner auf dem Server von MobileMe. Dies bedeutet, dass wenn Sie Müll aus dem Ordner Junk-Mail-Nachrichten, diese ebenfalls dauerhaft vom Server entfernt werden werden, und folglich von anderen Geräten oder Mail.app Profile Sie Ihre e-Mail von zugreifen.

Sie müssen diese Einstellungen mit anderen Mail.app-Profilen zu replizieren, wo Sie Ihre MobileMe e-Mail aus, um sicher zu sein zugreifen, dass jedes Mal, wenn Sie mit MobileMe verbinden, die Nachrichten, die von Mail.app als Junk eingestuft werden auch in den Junk-Mail-Ordner auf dem Server von MobileMe verschoben werden würde. Dies sollte auch gelten, wenn Sie Mail auf Ihrem iPhone verwenden.

Denken Sie daran, dass Nachrichten im Junkmail-Ordner Ihres e-Mail-Speicherplatz noch angerechnet. Also geraten werden, überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner regelmäßig auf Fehlalarme (für gültige e-Mails, die als Spam eingestuft wurden). Und denken Sie daran, Ihren Spam-Ordner regelmäßig zu löschen, sodass diese nicht akkumulieren und Ihre Lagerung fressen.

Ein weiterer guter Tipp wäre zu verhindern, dass sich Ihre MobileMe e-Mail wahllos. Es wäre eine gute Idee, eine Separate, frei halten, e-Mail-Adresse für die Anmeldung zu e-Gruppen und Anmeldung für online-Dienste. Und nicht veröffentlichen Ihre e-Mail auf Ihrem Blog oder anderen Websites, wo Spam-Bots können sie leicht ernten. Auf diese Weise wenn jemals Sie Spam-Mails, werden es nicht an Ihren kostbaren MobileMe-Account gesendet.









Herausfiltern von Junk-e-Mail mit Ihrer Mobileme mail


Herausfiltern von Junk-e-Mail mit Ihrer Mobileme mail : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Spam oder Junk-Mails ist eine gemeinsame Bedrohung für die meisten von uns in der verdrahteten Welt. Obwohl sie leicht zu Block von Ihrem desktop-Computer oder die Webmail sind, ist die Schwierigkeit hierbei welche Nachrichten zu blockieren, synchronisieren, vor allem, wenn Sie Ihre e-Mail über mehr als einen Client wie Mail.app, Ihr iPhone oder im Web zugreifen. Spam e-Mails auch Graf gegen Ihre Server-Speicherplatz, und Sie könnten aus Speicher ausführen, wenn unerwünschte und unerbetene Nachrichten Posteingang voll ist.

Vorausgesetzt Sie Spam-Filter in MobileMe-e-Mail aktiviert haben und Sie verwenden die Mail.app-Anwendung unter OS X, die e-Mails im Junk-Ordner können nicht unbedingt synchronisiert werden, und Sie feststellen, dass Ihre MobileMe ist Mail-Posteingang gefüllt mit Mail, die Mail.app als Junk eingestuft hat. Sie müssten der Mail.app eingestellt entsprechend, so dass die Anwendung die richtigen e-Mails den Spam-Ordner, Finanz-und sendet dies ist synchron mit dem Server Inhalt.

  1. Öffnen Sie Mail.app auf Ihrem Mac.
  2. Klicken Sie auf 'Einstellungen.' aus dem Menü 'Mail' in der Menüleiste.
  3. Klicken Sie auf 'Junk-Mail.' Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen für 'Junk-Mail-Filterung aktivieren' aktiviert ist.
  4. Wählen Sie 'Konten.'
  5. Wählen Sie das Konto, das Ihren MobileMe e-mail-Account entspricht.
  6. Wählen Sie die Registerkarte 'Postfach-Verhalten'. Unter dieser Registerkarte finden Sie die Einstellung 'Junk' neben das Papierkorb-Symbol. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, das entspricht 'Junk-e-Nachrichten auf dem Server gespeichert.'

Auch, wenn Sie in MobileMe e-Mail-Einstellungen das Kontrollkästchen für 'Automatisch verschieben markierte Nachrichten als Junk-Mail in den Junk-Ordner' angekreuzt haben, tun Sie das gleiche in Mail.app. Unter der Registerkarte 'Junk Mail' in Mail.app Einstellungen Tick Radio Taste 'Move it an die Junk-e-Mailbox' unter der Einstellung 'Als Junk-Mail ankommt'.

Wenn diese Einstellungen vorhanden sind, Junk alle Nachrichten, die als Junk-e-von Mail.app in derselben platziert wird gekennzeichnet sind Ordner auf dem Server von MobileMe. Dies bedeutet, dass wenn Sie Müll aus dem Ordner Junk-Mail-Nachrichten, diese ebenfalls dauerhaft vom Server entfernt werden werden, und folglich von anderen Geräten oder Mail.app Profile Sie Ihre e-Mail von zugreifen.

Sie müssen diese Einstellungen mit anderen Mail.app-Profilen zu replizieren, wo Sie Ihre MobileMe e-Mail aus, um sicher zu sein zugreifen, dass jedes Mal, wenn Sie mit MobileMe verbinden, die Nachrichten, die von Mail.app als Junk eingestuft werden auch in den Junk-Mail-Ordner auf dem Server von MobileMe verschoben werden würde. Dies sollte auch gelten, wenn Sie Mail auf Ihrem iPhone verwenden.

Denken Sie daran, dass Nachrichten im Junkmail-Ordner Ihres e-Mail-Speicherplatz noch angerechnet. Also geraten werden, überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner regelmäßig auf Fehlalarme (für gültige e-Mails, die als Spam eingestuft wurden). Und denken Sie daran, Ihren Spam-Ordner regelmäßig zu löschen, sodass diese nicht akkumulieren und Ihre Lagerung fressen.

Ein weiterer guter Tipp wäre zu verhindern, dass sich Ihre MobileMe e-Mail wahllos. Es wäre eine gute Idee, eine Separate, frei halten, e-Mail-Adresse für die Anmeldung zu e-Gruppen und Anmeldung für online-Dienste. Und nicht veröffentlichen Ihre e-Mail auf Ihrem Blog oder anderen Websites, wo Spam-Bots können sie leicht ernten. Auf diese Weise wenn jemals Sie Spam-Mails, werden es nicht an Ihren kostbaren MobileMe-Account gesendet.


Herausfiltern von Junk-e-Mail mit Ihrer Mobileme mail

Herausfiltern von Junk-e-Mail mit Ihrer Mobileme mail : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung