Hören Sie besser, während eines Gesprächs


Milliarden von Konversationen passieren, jeden Tag in unserer Welt – von grundlegenden Angesicht zu Angesicht sprechen auf primitiven Schnecke Mails, persönlich Notizen und Briefe und Hochfrequenz-Kommunikation, um moderne mobile Telefonieren, SMS, messaging, Internet-Chat, um noch mehr moderne Videokonferenzen, 3G, 4G und 5G Video-telefonieren Erfahrungen durchgeführt. Unsere Welt ist voller diese Kommunikationsmittel und Geräte, doch seit Anbeginn der Zeit, immer gab viele Kommunikationslücken.

Kommunikation ist keine Einbahnstraße (irgendwann Dreiwege-bis sogar 10-Wege) und je nach Medium verwendet, die Qualität der Kommunikation unterscheidet. Kommunikation spielt im Grunde 2 wichtige Befürworter – dem Sprecher und dem Zuhörer. Diese zwei Befürworter tauschen ihre Positionen, da ihre Kommunikation ins Gespräch entwickelt wo abwechselnd sie sprechen und hören. Dieser Artikel wurde zu helfen und diese Lücken zu verringern, so kann uns alle bessere Zuhörer und schließlich besser Lautsprecher in Gesprächen, denen wir in teilnehmen kann. Im folgenden sind die Dinge, die Sie haben zu prüfen, wenn Sie an einem Gespräch teilnehmen.

  • Fokus. Startet man den Menschen sprechen, ist es wichtig zu erinnern, dass Sie und die Person, die Sie sprechen, um die Verpflichtung, sich selbst und zu einander, und das haben, den anderen zu verstehen. Was besseres um zu tun, aber nichts weniger als Ihr Gesprächspartner Ihre volle Aufmerksamkeit geben? Abgesehen von allen anderen Gedanken und Anliegen außerhalb der Konversation oder Thema sollte den Pfad zu bilden, die Sie in die besten ein. Ein weiterer nützlicher Tipp ist es, Ihren Gesprächspartner in die Augen schauen, wenn er spricht. Dadurch können Sie wirklich aufnehmen und verdauen, was gesagt wurde und Weg zu Ihrem besseren Verständnis zu geben.
  • Nie unterbrechen. Es ist eine sehr dünne Linie zwischen Kommunikation und Missverständnisse. Diese dünne Linie wird einfach durch das andere zu unterbrechen, während er noch in der Mitte seine Meinung zum Ausdruck zu bringen ist fast immer, leider durchquert. Es empfiehlt sich geduldig sein, halt den Mund und öffnen Sie Ihre großen Ohren und Gemüt noch größer, da Ihr Gesprächspartner redet, so können Sie die richtige Informationen zu sammeln und richtig reagieren können. Viele Menschen fallen in die Falle der Fehlkommunikation und Missverständnis, weil sie versuchen, die Waffe zu springen und eine Antwort zu formulieren, sogar, während der andere noch im Gespräch ist. Dies ist eine Falle, die nur mehr negative Ergebnisse mehr als guten erleichtert.
  • Ziel ist es zu verstehen, dann verstanden werden. Unzählige Gespräche haben ihren Weg in Richtung der negativen Seite der Kommunikation – Missverständnisse. Ursache hierfür ist, im großen Teil, mangelnder Konzentration, wie in der ersten Spitze geteilt wurde. Allerdings gibt es eine hervorragende Sache, die dieser unglücklichen Realität – Egoismus verursacht. In allem, was wir tun, manchmal liegt der Schwerpunkt zu sehr auf unsere Gefühle und unsere Augen in die Gefühle der anderen Person oder einer Situation zu sehen schwarz. Dies verschärft die Situation der anderen Seite, weil er der Ansicht, dass er nicht verstanden und weiter wegen unnötiger Vergehen unterdrückt. Eine effektive Möglichkeit diese Abwärtsspirale zu lösen ist, kontrollieren Sie Ihren stolz und wollen zunächst verstehen, bevor Sie den anderen zu verstehen, Sie erwarten. Wie Sie unten weich und werden eher diplomatischen, Sie werden erkennen, dass Ihr Gesprächspartner auch nach unten weich und zu einem friedlicheren Gespräch eröffnen wird.









Hören Sie besser, während eines Gesprächs


Hören Sie besser, während eines Gesprächs : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Milliarden von Konversationen passieren, jeden Tag in unserer Welt – von grundlegenden Angesicht zu Angesicht sprechen auf primitiven Schnecke Mails, persönlich Notizen und Briefe und Hochfrequenz-Kommunikation, um moderne mobile Telefonieren, SMS, messaging, Internet-Chat, um noch mehr moderne Videokonferenzen, 3G, 4G und 5G Video-telefonieren Erfahrungen durchgeführt. Unsere Welt ist voller diese Kommunikationsmittel und Geräte, doch seit Anbeginn der Zeit, immer gab viele Kommunikationslücken.

Kommunikation ist keine Einbahnstraße (irgendwann Dreiwege-bis sogar 10-Wege) und je nach Medium verwendet, die Qualität der Kommunikation unterscheidet. Kommunikation spielt im Grunde 2 wichtige Befürworter – dem Sprecher und dem Zuhörer. Diese zwei Befürworter tauschen ihre Positionen, da ihre Kommunikation ins Gespräch entwickelt wo abwechselnd sie sprechen und hören. Dieser Artikel wurde zu helfen und diese Lücken zu verringern, so kann uns alle bessere Zuhörer und schließlich besser Lautsprecher in Gesprächen, denen wir in teilnehmen kann. Im folgenden sind die Dinge, die Sie haben zu prüfen, wenn Sie an einem Gespräch teilnehmen.

  • Fokus. Startet man den Menschen sprechen, ist es wichtig zu erinnern, dass Sie und die Person, die Sie sprechen, um die Verpflichtung, sich selbst und zu einander, und das haben, den anderen zu verstehen. Was besseres um zu tun, aber nichts weniger als Ihr Gesprächspartner Ihre volle Aufmerksamkeit geben? Abgesehen von allen anderen Gedanken und Anliegen außerhalb der Konversation oder Thema sollte den Pfad zu bilden, die Sie in die besten ein. Ein weiterer nützlicher Tipp ist es, Ihren Gesprächspartner in die Augen schauen, wenn er spricht. Dadurch können Sie wirklich aufnehmen und verdauen, was gesagt wurde und Weg zu Ihrem besseren Verständnis zu geben.
  • Nie unterbrechen. Es ist eine sehr dünne Linie zwischen Kommunikation und Missverständnisse. Diese dünne Linie wird einfach durch das andere zu unterbrechen, während er noch in der Mitte seine Meinung zum Ausdruck zu bringen ist fast immer, leider durchquert. Es empfiehlt sich geduldig sein, halt den Mund und öffnen Sie Ihre großen Ohren und Gemüt noch größer, da Ihr Gesprächspartner redet, so können Sie die richtige Informationen zu sammeln und richtig reagieren können. Viele Menschen fallen in die Falle der Fehlkommunikation und Missverständnis, weil sie versuchen, die Waffe zu springen und eine Antwort zu formulieren, sogar, während der andere noch im Gespräch ist. Dies ist eine Falle, die nur mehr negative Ergebnisse mehr als guten erleichtert.
  • Ziel ist es zu verstehen, dann verstanden werden. Unzählige Gespräche haben ihren Weg in Richtung der negativen Seite der Kommunikation – Missverständnisse. Ursache hierfür ist, im großen Teil, mangelnder Konzentration, wie in der ersten Spitze geteilt wurde. Allerdings gibt es eine hervorragende Sache, die dieser unglücklichen Realität – Egoismus verursacht. In allem, was wir tun, manchmal liegt der Schwerpunkt zu sehr auf unsere Gefühle und unsere Augen in die Gefühle der anderen Person oder einer Situation zu sehen schwarz. Dies verschärft die Situation der anderen Seite, weil er der Ansicht, dass er nicht verstanden und weiter wegen unnötiger Vergehen unterdrückt. Eine effektive Möglichkeit diese Abwärtsspirale zu lösen ist, kontrollieren Sie Ihren stolz und wollen zunächst verstehen, bevor Sie den anderen zu verstehen, Sie erwarten. Wie Sie unten weich und werden eher diplomatischen, Sie werden erkennen, dass Ihr Gesprächspartner auch nach unten weich und zu einem friedlicheren Gespräch eröffnen wird.


Hören Sie besser, während eines Gesprächs

Hören Sie besser, während eines Gesprächs : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung