Machen Sie ein barometer


Atmosphärischen Druck oder der Druck durch das Gewicht der Luft über der Erdoberfläche wird durch ein Barometer gemessen. Ein Barometer verwendet Quecksilber, Luft oder Wasser, um atmosphärischen Druck zu messen. Seine Erfindung im mittleren sechzehnten Jahrhundert war Evangelista Torricelli gutgeschrieben. Quecksilber Barometer besteht aus einer Glasröhre etwa dreiunddreißig Zoll lang mit Quecksilber gefüllt. Dieses Rohr wird über eine Kammer invertiert, die auch mit Quecksilber gefüllt ist. Ein Aneroid-Barometer wird auf der anderen Seite eine versiegelte Kammer mit einem Zeiger verwendet. Es ist möglich, ein Aneroid-Barometer über Dinge, die Sie in Ihrer Küche zu machen. Im folgenden sind die Schritte wie man eigene Luftdruck zu machen.

  • Glas zu erhalten, eine Hausbesetzung runden Dose, wie ein Katzenfutter kann oder eine Tasse mit breiten Mund. Außerdem benötigen Sie Wasser (optional), eine acht bis neun - Zoll langer Bambus-Spieß, ein 12-Zoll-Runde Ballon, Gummibänder, Leim, Klebeband und Schere, ein Stück Pappe und Marker.
  • Wenn Ihr Kanister, Dose oder Glas leicht ist und kann nach unten stürzen, sobald der Spieß beigemessen wird, legen Sie etwas Wasser in die Behälter zu machen, gleichmäßigere. Wenn Ihr Glas stabil und schwer ist gibt es keine Notwendigkeit, Wasser hinzufügen.
  • Schneiden Sie das spitz zulaufende Ende des Ballons, leicht über dem dünnen und langen Teil des Ballons. Den großen Teil des Ballons über das Glas zu dehnen. Der Rand der Sprechblase sollte über auf halbem Weg die Schattenseite des Krugs erreichen. Überspringen ein Gummiband oder zwei über den Rand des Glases und wickeln Sie es eng um, sodass der Ballon nicht freigegeben werden, wenn Druck aufbaut und zu verhindern, dass Luft in das Glas.
  • Kleber auf das stumpfe Ende der Bambus-Spieß platzieren. Heben Sie diesen in der Mitte des Ballons, die über den Cup ist. Sichern Sie sie mit Klebeband, bis der Kleber vollständig trocken ist.
  • Während des Wartens auf den Leim trocknen, Sie bereiten den Manometer-Teil des Barometers. Schneiden Sie den Karton zu etwa fünf Zoll breit und sieben Zoll lang. Wenn Sie einen bedruckten Karton Umschlag verwenden bond es mit weißen Papier.
  • Das Glas auf einen Zähler in der Nähe einer Wand platzieren und positionieren Sie den Karton an der Wand. Spitze Ende der Bambus-Spieß sollte zeigt auf den Karton. Verschieben Sie den Karton leicht nach oben, so dass die obere Hälfte über die Höhe des Glases ist. Kleben Sie der Monitor 'Pappe' an die Wand. Markieren Sie die Stelle, wo sich der Mauszeiger befindet. Schauen Sie sich das Wetter draußen, und notieren Sie es auf der Karte neben der Marke, die Sie vorgenommen haben.
  • Überprüfen Sie täglich Ihre hausgemachten Luftdruck. Wenn der Zeiger über Ihre ursprüngliche Marke liegt, bedeutet dies, dass der Druck steigt. Es ist der Zeiger unterhalb Ihrer Marke, geht der Druck nach unten. Sie können ein kleines Notizbuch neben Ihren Luftdruck eine Platte Ihre Messungen machen platzieren. Sie können Marken auch auf dem Karton Messgerät an starken Druck Build nach oben oder unten platzieren.


Lernen Sie, wie man das Barometer zu lesen, damit Sie Ihre Wetter-Vorhersagen machen kann. Wenn der Zeiger des Barometers über dem Median ist und weiter nach oben, bedeutet dies, dass das Wetter besser sein wird. Wenn es unter Ihrem Median liegt, ist der Druck niedriger. Wenn es stetig sinkt, können Sie erwarten, Regen oder sogar Sturm haben. Wenn der Zeiger bewegt sich langsam nach unten, ist leichter Regen sehr wahrscheinlich.









Machen Sie ein barometer


Machen Sie ein barometer : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Atmosphärischen Druck oder der Druck durch das Gewicht der Luft über der Erdoberfläche wird durch ein Barometer gemessen. Ein Barometer verwendet Quecksilber, Luft oder Wasser, um atmosphärischen Druck zu messen. Seine Erfindung im mittleren sechzehnten Jahrhundert war Evangelista Torricelli gutgeschrieben. Quecksilber Barometer besteht aus einer Glasröhre etwa dreiunddreißig Zoll lang mit Quecksilber gefüllt. Dieses Rohr wird über eine Kammer invertiert, die auch mit Quecksilber gefüllt ist. Ein Aneroid-Barometer wird auf der anderen Seite eine versiegelte Kammer mit einem Zeiger verwendet. Es ist möglich, ein Aneroid-Barometer über Dinge, die Sie in Ihrer Küche zu machen. Im folgenden sind die Schritte wie man eigene Luftdruck zu machen.

  • Glas zu erhalten, eine Hausbesetzung runden Dose, wie ein Katzenfutter kann oder eine Tasse mit breiten Mund. Außerdem benötigen Sie Wasser (optional), eine acht bis neun - Zoll langer Bambus-Spieß, ein 12-Zoll-Runde Ballon, Gummibänder, Leim, Klebeband und Schere, ein Stück Pappe und Marker.
  • Wenn Ihr Kanister, Dose oder Glas leicht ist und kann nach unten stürzen, sobald der Spieß beigemessen wird, legen Sie etwas Wasser in die Behälter zu machen, gleichmäßigere. Wenn Ihr Glas stabil und schwer ist gibt es keine Notwendigkeit, Wasser hinzufügen.
  • Schneiden Sie das spitz zulaufende Ende des Ballons, leicht über dem dünnen und langen Teil des Ballons. Den großen Teil des Ballons über das Glas zu dehnen. Der Rand der Sprechblase sollte über auf halbem Weg die Schattenseite des Krugs erreichen. Überspringen ein Gummiband oder zwei über den Rand des Glases und wickeln Sie es eng um, sodass der Ballon nicht freigegeben werden, wenn Druck aufbaut und zu verhindern, dass Luft in das Glas.
  • Kleber auf das stumpfe Ende der Bambus-Spieß platzieren. Heben Sie diesen in der Mitte des Ballons, die über den Cup ist. Sichern Sie sie mit Klebeband, bis der Kleber vollständig trocken ist.
  • Während des Wartens auf den Leim trocknen, Sie bereiten den Manometer-Teil des Barometers. Schneiden Sie den Karton zu etwa fünf Zoll breit und sieben Zoll lang. Wenn Sie einen bedruckten Karton Umschlag verwenden bond es mit weißen Papier.
  • Das Glas auf einen Zähler in der Nähe einer Wand platzieren und positionieren Sie den Karton an der Wand. Spitze Ende der Bambus-Spieß sollte zeigt auf den Karton. Verschieben Sie den Karton leicht nach oben, so dass die obere Hälfte über die Höhe des Glases ist. Kleben Sie der Monitor 'Pappe' an die Wand. Markieren Sie die Stelle, wo sich der Mauszeiger befindet. Schauen Sie sich das Wetter draußen, und notieren Sie es auf der Karte neben der Marke, die Sie vorgenommen haben.
  • Überprüfen Sie täglich Ihre hausgemachten Luftdruck. Wenn der Zeiger über Ihre ursprüngliche Marke liegt, bedeutet dies, dass der Druck steigt. Es ist der Zeiger unterhalb Ihrer Marke, geht der Druck nach unten. Sie können ein kleines Notizbuch neben Ihren Luftdruck eine Platte Ihre Messungen machen platzieren. Sie können Marken auch auf dem Karton Messgerät an starken Druck Build nach oben oder unten platzieren.


Lernen Sie, wie man das Barometer zu lesen, damit Sie Ihre Wetter-Vorhersagen machen kann. Wenn der Zeiger des Barometers über dem Median ist und weiter nach oben, bedeutet dies, dass das Wetter besser sein wird. Wenn es unter Ihrem Median liegt, ist der Druck niedriger. Wenn es stetig sinkt, können Sie erwarten, Regen oder sogar Sturm haben. Wenn der Zeiger bewegt sich langsam nach unten, ist leichter Regen sehr wahrscheinlich.


Machen Sie ein barometer

Machen Sie ein barometer : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung