Gewusst wie: synthetischer Stoff färben

Mit Ausnahme von Nylon, welches mit Protein Faser Farbstoff gefärbt werden sollte; Polypropylen, kann nicht die zu Hause gefärbt werden; und Elasthan, die einen sauren Farbstoff erfordert, synthetische Materialien mit Dispersion Farbstoff gefärbt werden können. Dispersion Farbstoff hat seinen Namen von der Tatsache, dass es mit einer Dispergier Chemikalie verwendet wird, die den Farbstoff in Polyester und anderen synthetischen Fasern ermöglicht. Ohne das Dispergieren, oder tragen, Agent, viele Kunststoffe erfordern eine sehr hohe Temperatur für die Absorption von Farbstoff — heißer als kochendes Wasser zur Verfügung stellen kann. Polyester und andere synthetische Stoffe färben ist etwas gefährlich wegen der Hitze notwendig und die Toxizität des Transport-Agents.



was Sie Brauchen
  • 3 große Edelstahl-oder Emaille-Töpfe
  • Langen Stab oder Löffel aus Holz
  • 2 Glas-oder Edelstahl-Messbecher
  • Dispersion-Farbstoff
  • Dispersion-agent (ein.k.ein. Durchführung chemisch)
  • Soda
  • Synthrapol oder hausgemachte gleichwertig
    • Wasser
    • Herd
    • Synthetik-Gewebe, das entweder aus polyester, Acryl, Modacryl, Ingeo-oder Corterra
    • Nylon stocking
    • Wasserenthärter
    • thermometer zum Kochen
      • Finden dispersion färben online. Sie können nicht verwenden Sie Natürliche Farbstoffe, die oder der RIT Farbstoff Häufig in den Läden zu finden. Stattdessen, um Farbstoff von Pro-Chemischen und Farbstoff oder Aljo Farbstoffe.
      • in der Maschine waschen Ihren synthetischen Gewebe in heißem Wasser (140 Grad oder wärmer), oder waschen Sie es von hand mit soda und Synthrapol oder eine hausgemachte version von Synthrapol. Synthrapol ist ein Gewebe-Reinigungsmittel, die helfen können, bereiten Sie den Stoff für das färben.
      • Mix-dispersion Farbstoff-Pulver mit 1 Tasse heißes Wasser in den Messbecher. Wenn Sie möchten, färben Sie Ihre Stoff auf einen tiefen Schatten der von Euch gewählten Farbe, verwenden mehr Pulver für einen helleren Farbton der Farbe, verwenden Sie weniger Pulver. Lesen Sie das Paket, den genauen Betrag der dispersion Farbstoff, die Sie benötigen.
      • Belastung der Farbstoff-Wasser durch zwei Schichten aus einem alten nylon-Strumpf zu entfernen Partikel.
      • Mischen Sie den Farbstoff Träger in den angegebenen Betrag auf dem Farbstoff-Paket 1 Tasse heißes Wasser in einem anderen Messbecher. Die Farbstoff Träger ist die giftige Substanz, die ermöglicht, die dispersion färben arbeiten auf dem Kunststoff bei niedrigeren Temperaturen.
      • Setzen Sie einen Topf mit 120-Grad-Wasser auf dem Herd in einem Edelstahl-oder Emailletopf. Sie können das thermometer zur Kontrolle der Temperatur auf dem Wasser.
      • Fügen Sie zu diesem Topf die Farbstoff Träger, der disperse Farbstoff, Wasserenthärter wie Metaphos wenn Sie hartes Wasser haben, und alle anderen Zutaten benötigt, die von der bestimmten Marke von Farbstoff, die Sie haben, in der aufgeführten Reihenfolge in den Anweisungen.
      • gut Umrühren.
      • Fügen Sie den synthetischen Stoff in den Topf.
      • Bringen Sie den Topf mit der Farbe, zum Kochen über hohe Hitze, rühren die ganze Zeit.
      • Erlauben Sie das farbbad Kochen, solange erforderlich, zu färben, der Stoff an der richtigen Farbton. Zwanzig Minuten führt zu einem helleren Färbung job und 45 Minuten eine dunklere Färbung job. Rühren Sie den Stoff jeder so oft.
      • Mittlerweile zu einem anderen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, für eine Spülung.
      • Wenn das Gewebe gefärbt wird, ziehen Sie es aus dem farbbad und lege ihn in das kochende Wasser abspülen.
      • von Hand waschen das Spülen Stoff in einem Dritten Topf 160 Grad Wasser mit Synthropol hinzu, rühren Sie mit einem Stock oder lange Löffel aus Holz. Wieder, verwenden Sie ein thermometer zum überprüfen der Wassertemperatur.
      • Spülen Sie den Stoff noch einmal in heißem Wasser.







Gewusst wie: synthetischer Stoff färben


Mit Ausnahme von Nylon, welches mit Protein Faser Farbstoff gefärbt werden sollte; Polypropylen, kann nicht die zu Hause gefärbt werden; und Elasthan, die einen sauren Farbstoff erfordert, synthetische Materialien mit Dispersion Farbstoff gefärbt werden können. Dispersion Farbstoff hat seinen Namen von der Tatsache, dass es mit einer Dispergier Chemikalie verwendet wird, die den Farbstoff in Polyester und anderen synthetischen Fasern ermöglicht. Ohne das Dispergieren, oder tragen, Agent, viele Kunststoffe erfordern eine sehr hohe Temperatur für die Absorption von Farbstoff — heißer als kochendes Wasser zur Verfügung stellen kann. Polyester und andere synthetische Stoffe färben ist etwas gefährlich wegen der Hitze notwendig und die Toxizität des Transport-Agents.



was Sie Brauchen
  • 3 große Edelstahl-oder Emaille-Töpfe
  • Langen Stab oder Löffel aus Holz
  • 2 Glas-oder Edelstahl-Messbecher
  • Dispersion-Farbstoff
  • Dispersion-agent (ein.k.ein. Durchführung chemisch)
  • Soda
  • Synthrapol oder hausgemachte gleichwertig
    • Wasser
    • Herd
    • Synthetik-Gewebe, das entweder aus polyester, Acryl, Modacryl, Ingeo-oder Corterra
    • Nylon stocking
    • Wasserenthärter
    • thermometer zum Kochen
      • Finden dispersion färben online. Sie können nicht verwenden Sie Natürliche Farbstoffe, die oder der RIT Farbstoff Häufig in den Läden zu finden. Stattdessen, um Farbstoff von Pro-Chemischen und Farbstoff oder Aljo Farbstoffe.
      • in der Maschine waschen Ihren synthetischen Gewebe in heißem Wasser (140 Grad oder wärmer), oder waschen Sie es von hand mit soda und Synthrapol oder eine hausgemachte version von Synthrapol. Synthrapol ist ein Gewebe-Reinigungsmittel, die helfen können, bereiten Sie den Stoff für das färben.
      • Mix-dispersion Farbstoff-Pulver mit 1 Tasse heißes Wasser in den Messbecher. Wenn Sie möchten, färben Sie Ihre Stoff auf einen tiefen Schatten der von Euch gewählten Farbe, verwenden mehr Pulver für einen helleren Farbton der Farbe, verwenden Sie weniger Pulver. Lesen Sie das Paket, den genauen Betrag der dispersion Farbstoff, die Sie benötigen.
      • Belastung der Farbstoff-Wasser durch zwei Schichten aus einem alten nylon-Strumpf zu entfernen Partikel.
      • Mischen Sie den Farbstoff Träger in den angegebenen Betrag auf dem Farbstoff-Paket 1 Tasse heißes Wasser in einem anderen Messbecher. Die Farbstoff Träger ist die giftige Substanz, die ermöglicht, die dispersion färben arbeiten auf dem Kunststoff bei niedrigeren Temperaturen.
      • Setzen Sie einen Topf mit 120-Grad-Wasser auf dem Herd in einem Edelstahl-oder Emailletopf. Sie können das thermometer zur Kontrolle der Temperatur auf dem Wasser.
      • Fügen Sie zu diesem Topf die Farbstoff Träger, der disperse Farbstoff, Wasserenthärter wie Metaphos wenn Sie hartes Wasser haben, und alle anderen Zutaten benötigt, die von der bestimmten Marke von Farbstoff, die Sie haben, in der aufgeführten Reihenfolge in den Anweisungen.
      • gut Umrühren.
      • Fügen Sie den synthetischen Stoff in den Topf.
      • Bringen Sie den Topf mit der Farbe, zum Kochen über hohe Hitze, rühren die ganze Zeit.
      • Erlauben Sie das farbbad Kochen, solange erforderlich, zu färben, der Stoff an der richtigen Farbton. Zwanzig Minuten führt zu einem helleren Färbung job und 45 Minuten eine dunklere Färbung job. Rühren Sie den Stoff jeder so oft.
      • Mittlerweile zu einem anderen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, für eine Spülung.
      • Wenn das Gewebe gefärbt wird, ziehen Sie es aus dem farbbad und lege ihn in das kochende Wasser abspülen.
      • von Hand waschen das Spülen Stoff in einem Dritten Topf 160 Grad Wasser mit Synthropol hinzu, rühren Sie mit einem Stock oder lange Löffel aus Holz. Wieder, verwenden Sie ein thermometer zum überprüfen der Wassertemperatur.
      • Spülen Sie den Stoff noch einmal in heißem Wasser.

Gewusst wie: synthetischer Stoff färben

Mit Ausnahme von Nylon, welches mit Protein Faser Farbstoff gefärbt werden sollte; Polypropylen, kann nicht die zu Hause gefärbt werden; und Elasthan, die einen sauren Farbstoff erfordert, synthetische Materialien mit Dispersion Farbstoff gefärbt werden können. Dispersion Farbstoff hat seinen Namen von der Tatsache, dass es mit einer Dispergier Chemikalie verwendet wird, die den Farbstoff in Polyester und anderen synthetischen Fasern ermöglicht. Ohne das Dispergieren, oder tragen, Agent, viele Kunststoffe erfordern eine sehr hohe Temperatur für die Absorption von Farbstoff — heißer als kochendes Wasser zur Verfügung stellen kann. Polyester und andere synthetische Stoffe färben ist etwas gefährlich wegen der Hitze notwendig und die Toxizität des Transport-Agents.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung