Wie weißen Reis mit Olivenöl kochen

Hinzufügen von Olivenöl, Reis während des Kochvorgangs verbessert die Textur der Reis beim Hinzufügen von Geschmack und Feuchtigkeit. Fügen Sie Olivenöl zum Wasser hinzu, bevor Sie den Reis hinzufügen. Da der Reis kocht, es absorbiert Wasser und Öl und klebt nicht.


Wie zu Kochen Reis Mit Olivenöl
Hinzufügen von Olivenöl den Reis während des Kochens Prozess verbessert die textur der Reis, während das hinzufügen von Geschmack und Feuchtigkeit. Fügen Sie Olivenöl, um das Wasser vor dem hinzufügen des Reis. Als der Reis kocht, es absorbiert Wasser und öl und ist nicht klebrig.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Topf

  • Salz

  • Kombinieren Sie 1 Tasse Wasser, 1/2 tsp. Olivenöl und 1/4 TL. Salz in einen Topf geben.
  • Drehen Sie den Herd auf hoch und heizen Sie die Pfanne, bis das Wasser zu Kochen beginnt.
  • Fügen Sie 1/2 Tasse weißen Reis in das kochende Wasser und rühren Sie die Mischung.
  • Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und die Hitze reduzieren, um Mittel-niedrig und Kochen, bis das Wasser vollständig absorbiert wird, etwa 12 bis 20 Minuten. Sie können überprüfen, ob das Wasser Links durch leichtes bewegen der Reis mit einer Gabel, aber nicht rühren.
  • Schalten Sie die Hitze ab und lassen Sie den Reis ruhen für 5 Minuten. Damit wird die Feuchtigkeit in der Pfanne zu verteilen, in der Reis. Entfernen Sie den Deckel und rühren Sie den Reis mit einer Gabel. Sofort servieren.








Wie weißen Reis mit Olivenöl kochen


Hinzufügen von Olivenöl, Reis während des Kochvorgangs verbessert die Textur der Reis beim Hinzufügen von Geschmack und Feuchtigkeit. Fügen Sie Olivenöl zum Wasser hinzu, bevor Sie den Reis hinzufügen. Da der Reis kocht, es absorbiert Wasser und Öl und klebt nicht.


Wie zu Kochen Reis Mit Olivenöl
Hinzufügen von Olivenöl den Reis während des Kochens Prozess verbessert die textur der Reis, während das hinzufügen von Geschmack und Feuchtigkeit. Fügen Sie Olivenöl, um das Wasser vor dem hinzufügen des Reis. Als der Reis kocht, es absorbiert Wasser und öl und ist nicht klebrig.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Topf

  • Salz

  • Kombinieren Sie 1 Tasse Wasser, 1/2 tsp. Olivenöl und 1/4 TL. Salz in einen Topf geben.
  • Drehen Sie den Herd auf hoch und heizen Sie die Pfanne, bis das Wasser zu Kochen beginnt.
  • Fügen Sie 1/2 Tasse weißen Reis in das kochende Wasser und rühren Sie die Mischung.
  • Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und die Hitze reduzieren, um Mittel-niedrig und Kochen, bis das Wasser vollständig absorbiert wird, etwa 12 bis 20 Minuten. Sie können überprüfen, ob das Wasser Links durch leichtes bewegen der Reis mit einer Gabel, aber nicht rühren.
  • Schalten Sie die Hitze ab und lassen Sie den Reis ruhen für 5 Minuten. Damit wird die Feuchtigkeit in der Pfanne zu verteilen, in der Reis. Entfernen Sie den Deckel und rühren Sie den Reis mit einer Gabel. Sofort servieren.

Wie weißen Reis mit Olivenöl kochen

Hinzufügen von Olivenöl, Reis während des Kochvorgangs verbessert die Textur der Reis beim Hinzufügen von Geschmack und Feuchtigkeit. Fügen Sie Olivenöl zum Wasser hinzu, bevor Sie den Reis hinzufügen. Da der Reis kocht, es absorbiert Wasser und Öl und klebt nicht.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung