Eckzahn Inkontinenz zu behandeln: Hormon-Ungleichgewicht und Blase Schwäche

Beide weiblichen und männlichen eckzahn Harninkontinenz-Behandlungen


Photo of golden retriever

Inkontinenz kann scheinen, wie ein unüberwindliches Hindernis für viele Besitzer, die ihren Hund zu finden ist mit diesem Problem zu kämpfen, aber es eigentlich ganz einfach ist zu behandeln und zu verwalten. Den meisten Fällen benötigen keine sofortige Intervention.

Eckzahn Inkontinenz ist im Grunde Blasenschwäche. Es wird durch Urin von der Blase unkontrolliert undicht kategorisiert. Ein Hund, der nicht betroffen ist kann leicht Urin Leckage durch den Einsatz von muskulären Gewebe an der Basis der Blase zu kontrollieren. Die Funktion dieses Gewebe wird durch Östrogen bei Frauen und Testosteron bei Männern verstärkt. Wenn die Niveaus dieser Hormone zu gefährden, kann Inkontinenz auftreten. Eine allgemeine Theorie über die Bedingung ist, dass wenn Frauen zu jung kastriert sind, der Mangel an Östrogen im Körper die Fähigkeit zur Steuerung des Ventils bei der Eröffnung der Blase beeinträchtigt.

Andere Ursachen können zählen angeborene anatomische Defekte, Schäden an den Nerven auf die Blase zu Blase und Tumoren führen, obwohl diese Ursachen sind seltener.

Glücklicherweise kann die Inkontinenz durch den Einsatz von bestimmten Medikamenten behandelt werden. Die folgenden Schritte beschreiben die Verfahren für die Behandlung dieser Krankheit:

  1. Das Problem erkennen. Der erste Schritt bei der Diagnose und Behandlung von medizinischen Problemen ist, die mit der Erkrankung verbundenen Symptome beachten. In diesem Fall ist das klar erkennbare Symptom Urin aus dem Körper regelmäßig undicht. Andere Symptome können häufig lecken der Vulva bei Frauen und Männer Penis Eröffnung.
  2. Wenden Sie sich an einen qualifizierten Tierarzt. Wenn Harninkontinenz vermutet wird, dauert der Besitzer den Hund zu einen Tierarzt bestätigen zu sehen ist, gibt es ein Problem und die Ursache eine Behandlungsstrategie entwickeln zu diagnostizieren.
  3. Die Ursache des Problems behandeln. In den meisten Fällen ist ein Hormon-Ungleichgewicht oder Mangel die Ursache des Problems. Hormon-Mängel werden in der Regel durch den Einsatz von Medikamenten behandelt. Weibliche und männliche Hunde Harninkontinenz Behandlungen variieren. Diäthylstilböstrol ist eine Droge, die gewöhnlich zum Östrogenspiegel bei Frauen zu erhöhen, die niedrigen Östrogen haben. Imipramin und Pseudoephedrin sind zwei Medikamente, die gemeldet wurden, produzieren eine Harnverhaltung Wirkung bei der Behandlung von anderen Bedingungen, was einige zu glauben, dass diese Medikamente bei der Behandlung von Inkontinenz nützlich sind. Aber ab jetzt sind sie noch nicht so häufig verwendet.
  4. Die Diagnose und Behandlung-Strategie zu verstehen. Eigentümer, die an Inkontinenz leiden durch Hunde haben sollten verstehen, dass die Behandlungsstrategien von ihren Tierärzten entwickelt. In den meisten Fällen werden diese Strategien langfristige Pläne, bei denen Verabreichung von Medikamenten für den Rest der das Hundeleben. Beim Umgang mit vielen Hund Krankheiten, ist es wichtig zu wissen, wie Medizin zu verwalten.

Ein weiterer Aspekt der Behandlung von eckzahn Inkontinenz verstehen, wie die Bedingung zu verwalten, die Behandlungsmöglichkeiten das Problem nicht vollständig behoben. Verwalten von Inkontinenz wird wahrscheinlich die Verwendung von speziell angefertigten Hosen enthalten, ein Saugkissen. Diese Hosen sind in Einzelhandelsfilialen leicht zugänglich und werden häufig eingesetzt für Hunde, die sind in der Saison und kann, die Menstruation Flüssigkeit verlieren.









Eckzahn Inkontinenz zu behandeln: Hormon-Ungleichgewicht und Blase Schwäche


Beide weiblichen und männlichen eckzahn Harninkontinenz-Behandlungen


Photo of golden retriever

Inkontinenz kann scheinen, wie ein unüberwindliches Hindernis für viele Besitzer, die ihren Hund zu finden ist mit diesem Problem zu kämpfen, aber es eigentlich ganz einfach ist zu behandeln und zu verwalten. Den meisten Fällen benötigen keine sofortige Intervention.

Eckzahn Inkontinenz ist im Grunde Blasenschwäche. Es wird durch Urin von der Blase unkontrolliert undicht kategorisiert. Ein Hund, der nicht betroffen ist kann leicht Urin Leckage durch den Einsatz von muskulären Gewebe an der Basis der Blase zu kontrollieren. Die Funktion dieses Gewebe wird durch Östrogen bei Frauen und Testosteron bei Männern verstärkt. Wenn die Niveaus dieser Hormone zu gefährden, kann Inkontinenz auftreten. Eine allgemeine Theorie über die Bedingung ist, dass wenn Frauen zu jung kastriert sind, der Mangel an Östrogen im Körper die Fähigkeit zur Steuerung des Ventils bei der Eröffnung der Blase beeinträchtigt.

Andere Ursachen können zählen angeborene anatomische Defekte, Schäden an den Nerven auf die Blase zu Blase und Tumoren führen, obwohl diese Ursachen sind seltener.

Glücklicherweise kann die Inkontinenz durch den Einsatz von bestimmten Medikamenten behandelt werden. Die folgenden Schritte beschreiben die Verfahren für die Behandlung dieser Krankheit:

  1. Das Problem erkennen. Der erste Schritt bei der Diagnose und Behandlung von medizinischen Problemen ist, die mit der Erkrankung verbundenen Symptome beachten. In diesem Fall ist das klar erkennbare Symptom Urin aus dem Körper regelmäßig undicht. Andere Symptome können häufig lecken der Vulva bei Frauen und Männer Penis Eröffnung.
  2. Wenden Sie sich an einen qualifizierten Tierarzt. Wenn Harninkontinenz vermutet wird, dauert der Besitzer den Hund zu einen Tierarzt bestätigen zu sehen ist, gibt es ein Problem und die Ursache eine Behandlungsstrategie entwickeln zu diagnostizieren.
  3. Die Ursache des Problems behandeln. In den meisten Fällen ist ein Hormon-Ungleichgewicht oder Mangel die Ursache des Problems. Hormon-Mängel werden in der Regel durch den Einsatz von Medikamenten behandelt. Weibliche und männliche Hunde Harninkontinenz Behandlungen variieren. Diäthylstilböstrol ist eine Droge, die gewöhnlich zum Östrogenspiegel bei Frauen zu erhöhen, die niedrigen Östrogen haben. Imipramin und Pseudoephedrin sind zwei Medikamente, die gemeldet wurden, produzieren eine Harnverhaltung Wirkung bei der Behandlung von anderen Bedingungen, was einige zu glauben, dass diese Medikamente bei der Behandlung von Inkontinenz nützlich sind. Aber ab jetzt sind sie noch nicht so häufig verwendet.
  4. Die Diagnose und Behandlung-Strategie zu verstehen. Eigentümer, die an Inkontinenz leiden durch Hunde haben sollten verstehen, dass die Behandlungsstrategien von ihren Tierärzten entwickelt. In den meisten Fällen werden diese Strategien langfristige Pläne, bei denen Verabreichung von Medikamenten für den Rest der das Hundeleben. Beim Umgang mit vielen Hund Krankheiten, ist es wichtig zu wissen, wie Medizin zu verwalten.

Ein weiterer Aspekt der Behandlung von eckzahn Inkontinenz verstehen, wie die Bedingung zu verwalten, die Behandlungsmöglichkeiten das Problem nicht vollständig behoben. Verwalten von Inkontinenz wird wahrscheinlich die Verwendung von speziell angefertigten Hosen enthalten, ein Saugkissen. Diese Hosen sind in Einzelhandelsfilialen leicht zugänglich und werden häufig eingesetzt für Hunde, die sind in der Saison und kann, die Menstruation Flüssigkeit verlieren.


Eckzahn Inkontinenz zu behandeln: Hormon-Ungleichgewicht und Blase Schwäche

Beide weiblichen und männlichen eckzahn Harninkontinenz-Behandlungen
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung