Testen Sie ein Auto-Gebläsemotor


Eigenes Auto bedeutet Verantwortung pflegen alle Teile Ihres Autos und in gutem Zustand läuft ständig. Unter den wichtigen Teilen unter der Haube ist der Gebläsemotor, das hilft in der Passagierkabine Luft zirkulieren. Gebläsemotor für ein Auto ist auch verantwortlich für die heiße Luft aus dem Motor zu verbreiten. Wenn der Gebläsemotor kaputt bekommt, möglicherweise Ihr Auto eine höhere Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung, besonders im starken Verkehr oder bei heißem Wetter. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Gebläse ist in gutem Zustand, um Sicherheit zu gewährleisten.

  • Den vom Motor erzeugten Klang anhören. Eine normale Gebläsemotor erzeugt im wesentlichen Klang. Im Normalbetrieb und im Leerlauf, hören Sie den Betrieb des Fahrzeugs-Gebläsemotor. Da die meisten Autos mit Schalldämmung kommen, öffnen Sie Ihre Fenster und beobachten Sie die Geräusche aus dem Motor. Der Lüfter in der Regel nimmt bei einer bestimmten Temperatur in Betrieb und wird abwechselnd ein- und ausgeschaltet, abhängig von der Motortemperatur. Wenn Sie den Lüfter gar nicht hören, kann dann es sein, ein Indikator für ein beschädigtes Fan. Dies könnte auch bedeuten, eine durchgebrannte Sicherung einen schlechten Widerstand oder Leitungen beschädigt.
  • Überprüfen, ob die Sicherungen durchgebrannt sind. Öffnen Sie Ihr Auto-Motor-Bucht zu, und suchen Sie den Sicherungskasten. Die Abdeckung in der Regel eine Legende haben, ist, der angibt, welche Sicherung für welchen Teil gedacht. Entfernen Sie die Lüfter-Sicherung zu und ersetzen Sie es mit einer Sicherung ähnlich bewertet. Der Motor eingeschaltet und beobachten, ob der Lüfter jetzt läuft. Wenn die neue Sicherung weht, ist das Problem einen Kurzschluss. Eine weitere mögliche Ursache des Problems möglicherweise verschmutzt Bürsten innerhalb des Lüftermotors. Die Sicherungen können für eine Weile bleiben und dann später wegen der zusätzlichen Belastung zu Blasen. Wenn dies der Fall ist, dann haben Sie den Motor Bürsten sofort ersetzt.
  • Motor aus seiner Halterung entfernen. Wenn die Sicherungen ordnungsgemäß funktionieren, nehmen Sie Motor aus seiner Halterung und führen Sie eine Sichtprüfung. Prüfen Sie, ob es keine losen Kabel gibt. Wenn die Drähte in Ordnung sind, nehmen Sie die Jumper-Kabel, und Haken sie an den Motor. Haben Sie einen Draht zu einem Boden befestigt, und ein weiterer Draht an eine Stromquelle angeschlossen. Wenn der Motor nicht funktioniert, dann braucht es Ersatz.
  • Für Luft fließt aus den Öffnungen fühlen. Wenn die Sicherungen und der Motor ordnungsgemäß funktionieren, schalten Sie die Hitze. Fühlen sich die Lüftungsschlitze und prüfen Sie, ob Luft kommen. Schalten Sie die Klimaanlage und erneut prüfen Sie, ob es Luft ist. Wenn der Motor läuft, aber keine Luft aus dem Schlot kommt, ist es möglich, dass der Motor verstopft worden.
  • Überprüfen die Luftregler. Ein Diagnose-Tool können Sie um die Flugverkehrskontrolle zu überprüfen. Dies wird in der Regel zur Miete bei einer Auto-Versorgungsmaterial-Speicher verfügbar sein. Sie müssen Ihr Auto Wartungshandbuch checken für die Fehlercodes, obwohl der Name.


Einen defekten Gebläsemotor führt zu schlechter Leistung Ihres Systems für Heizung und Klimaanlage ausgestattet. Dies bringt den Fahrgästen vor allem bei extremen Wetter Unbehagen. Machen Sie es einen Punkt, um Ihre Klimaanlage während Ihres Autos Periodische Wartung Servicepläne getestet haben.









Testen Sie ein Auto-Gebläsemotor


Testen Sie ein Auto-Gebläsemotor : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Eigenes Auto bedeutet Verantwortung pflegen alle Teile Ihres Autos und in gutem Zustand läuft ständig. Unter den wichtigen Teilen unter der Haube ist der Gebläsemotor, das hilft in der Passagierkabine Luft zirkulieren. Gebläsemotor für ein Auto ist auch verantwortlich für die heiße Luft aus dem Motor zu verbreiten. Wenn der Gebläsemotor kaputt bekommt, möglicherweise Ihr Auto eine höhere Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung, besonders im starken Verkehr oder bei heißem Wetter. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Gebläse ist in gutem Zustand, um Sicherheit zu gewährleisten.

  • Den vom Motor erzeugten Klang anhören. Eine normale Gebläsemotor erzeugt im wesentlichen Klang. Im Normalbetrieb und im Leerlauf, hören Sie den Betrieb des Fahrzeugs-Gebläsemotor. Da die meisten Autos mit Schalldämmung kommen, öffnen Sie Ihre Fenster und beobachten Sie die Geräusche aus dem Motor. Der Lüfter in der Regel nimmt bei einer bestimmten Temperatur in Betrieb und wird abwechselnd ein- und ausgeschaltet, abhängig von der Motortemperatur. Wenn Sie den Lüfter gar nicht hören, kann dann es sein, ein Indikator für ein beschädigtes Fan. Dies könnte auch bedeuten, eine durchgebrannte Sicherung einen schlechten Widerstand oder Leitungen beschädigt.
  • Überprüfen, ob die Sicherungen durchgebrannt sind. Öffnen Sie Ihr Auto-Motor-Bucht zu, und suchen Sie den Sicherungskasten. Die Abdeckung in der Regel eine Legende haben, ist, der angibt, welche Sicherung für welchen Teil gedacht. Entfernen Sie die Lüfter-Sicherung zu und ersetzen Sie es mit einer Sicherung ähnlich bewertet. Der Motor eingeschaltet und beobachten, ob der Lüfter jetzt läuft. Wenn die neue Sicherung weht, ist das Problem einen Kurzschluss. Eine weitere mögliche Ursache des Problems möglicherweise verschmutzt Bürsten innerhalb des Lüftermotors. Die Sicherungen können für eine Weile bleiben und dann später wegen der zusätzlichen Belastung zu Blasen. Wenn dies der Fall ist, dann haben Sie den Motor Bürsten sofort ersetzt.
  • Motor aus seiner Halterung entfernen. Wenn die Sicherungen ordnungsgemäß funktionieren, nehmen Sie Motor aus seiner Halterung und führen Sie eine Sichtprüfung. Prüfen Sie, ob es keine losen Kabel gibt. Wenn die Drähte in Ordnung sind, nehmen Sie die Jumper-Kabel, und Haken sie an den Motor. Haben Sie einen Draht zu einem Boden befestigt, und ein weiterer Draht an eine Stromquelle angeschlossen. Wenn der Motor nicht funktioniert, dann braucht es Ersatz.
  • Für Luft fließt aus den Öffnungen fühlen. Wenn die Sicherungen und der Motor ordnungsgemäß funktionieren, schalten Sie die Hitze. Fühlen sich die Lüftungsschlitze und prüfen Sie, ob Luft kommen. Schalten Sie die Klimaanlage und erneut prüfen Sie, ob es Luft ist. Wenn der Motor läuft, aber keine Luft aus dem Schlot kommt, ist es möglich, dass der Motor verstopft worden.
  • Überprüfen die Luftregler. Ein Diagnose-Tool können Sie um die Flugverkehrskontrolle zu überprüfen. Dies wird in der Regel zur Miete bei einer Auto-Versorgungsmaterial-Speicher verfügbar sein. Sie müssen Ihr Auto Wartungshandbuch checken für die Fehlercodes, obwohl der Name.


Einen defekten Gebläsemotor führt zu schlechter Leistung Ihres Systems für Heizung und Klimaanlage ausgestattet. Dies bringt den Fahrgästen vor allem bei extremen Wetter Unbehagen. Machen Sie es einen Punkt, um Ihre Klimaanlage während Ihres Autos Periodische Wartung Servicepläne getestet haben.


Testen Sie ein Auto-Gebläsemotor

Testen Sie ein Auto-Gebläsemotor : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung