Ersetzen Sie ein starter

Ersetzen Sie ein starter


Ändern ein Starter kann eine schwierige und zeitraubende Arbeit sein. Wenn Sie sicher sind, dass Sie die Starter selbst ändern können, lesen Sie weiter! Sie sollten mehrere andere Teile überprüfen, bevor Sie sich, ist es Zeit entscheiden, die Auto-Starter zu ändern.

  • Überprüfen Sie den Zustand der Batterie. Eine schwache Batterie kann nicht den Anlasser drehen. Stellen Sie sicher, dass die Batterie in voller Stärke ist, bevor Sie den Anlasser Schuld. Ihr Auto Instrumentengruppe sollte bei gibt es eine Batterie mit Warnleuchte oder Amperemeter angeben.
  • Überprüfen Sie auch die Batterieanschlüsse, die Drähte der Starter und die Starter-Verbindung. Der wichtigste Draht ist der große ein, die auf der Rückseite des Akkus. Es ist der Draht, der von der Batterie an die Starter geht. Alle Verbindungen sollte gemütlich sein. Überprüfen Sie, ob die Isolierung über die Leitungen intakt ist. Ziehen Sie alle Verbindungen locker genug, um von hand wackeln.
  • Überprüfen Sie den Anlasser-Magnetschalter. Anlasser-Magnetschalter ist eine spezielle Schalter, der die Starter an und abstellt. Magnetspulen Kosten selten mehr als $10, und sie sind relativ einfach zu ersetzen. Wenn Sie die Taste aktivieren, habe einen Freund, zu dem Magnetventil für ein Klickton zu hören. Wenn es kein Ton kommt, davon ausgehen Sie, das Magnetventil ist defekt und muss ersetzt werden.
  • Woman fixing her carWenn der Automobil-Motor umdrehen ist und noch nicht gestartet, kann es durch ein anderes Problem, unabhängig von der Starter oder die Batterie sein. Alles von ein verschmutzter Luftfilter, abgenutzte Zündkerzen, schlechte Zündkerze Drähte, eine abgenutzte Verteilerkappe, nicht genügend Kraftstoff erreichen die Engine oder sogar durchgebrannte Dichtungen kann ein Auto zu verhindern. Wenn Sie das Problem durch Versuch und Irrtum isolieren können nicht, kann es sein, Zeit, um den Wagen zu einem Mechaniker für Check-Up nehmen oder zu reparieren.

Sobald Sie festgestellt haben, dass das Problem ist nicht von den oben genannten Problemen behoben, es kann sehr gut sein, dass müssen Sie die Starter ersetzen.

  1. Trennen Sie die Batteriekabel, um die Möglichkeit von schockierenden versehentlich selbst zu verringern.
  2. Entfernen Sie die elektrischen Verbindungen von der Seite des Starters. Normalerweise gibt es zwei Leitungen: eine Positive und eine negative Draht. Entfernen Sie zuerst das positive Kabel, und entfernen Sie die negative Leitung aus der Starter. Sie möchten die Verbindungen mit einem Stift malen helfen Ihnen richtig die Anschlüsse an ihrer richtigen Klemmen verbinden markieren. Um die Verbindungen zu entfernen, musst du eine gesichtsoffen Schraubenschlüssel oder Steckschlüssel verwenden, um die Schrauben zu entfernen.

    Nachdem beide die elektrischen Verbindungen entfernt sind, musst du die Starter aus dem Gehäuse unbolt. Bevor Sie diese Schrauben entfernen, nehmen Sie zur Kenntnis wie die Starter ausgerichtet ist. Sie möchten die Blitze mit Farbe-Stifte zu markieren. Normalerweise gibt es nur zwei oder drei Schrauben, die die Starter am Fahrzeug zu befestigen.

  3. Entfernen Sie die Starter. Vorbereitung achten Sie auf Ihr Auto und festzustellen Sie, welcher Weg am einfachsten für den Starter zu entfernen. Es könnte sein, dass eine enge Passform, aber du musst twist und die Starter um verschiedene Teile von Motor und Rahmen zu ziehen, um es aus dem Auto zu erhalten. Einige Autos besonders dicht sein können, vor allem solche mit Front-Rad-Antrieb. Möglicherweise müssen Sie andere Teile zu entfernen, um genügend Raum ziehen des Starters erhalten heraus. Wenn Sie Motorenteile entfernen, kümmern Sie sich bitte an um den richtigen Speicherort zu erinnern. Ersetzen Sie die Schrauben in der gleichen Stelle kamen sie aus sobald Sie ziehen ein Stück Weg. Dies hilft Ihnen mit alle Stücke zu halten.
  4. Wenn Sie die Starter raus gezogen habe, setzen Sie die neue Starter an seinem Platz. Du musst es wieder in die gleiche Weise auszudrücken, die Sie die alte Starter herausgezogen. Sobald Sie es haben, setzen Sie in einem Bolzen gerade genug, um die Starter in Position zu halten. Dann verbinden Sie die elektrischen Anschlüsse, beginnend mit der Masseleitung. Sobald die Masseleitung verbunden ist, schließen Sie den Rest der Verkabelung. Installieren Sie dann den Rest der Schrauben halten die Starter auf den Rahmen. Überprüfen Sie, dass alle Schrauben fest sind.









Ersetzen Sie ein starter


Ersetzen Sie ein starter : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Ändern ein Starter kann eine schwierige und zeitraubende Arbeit sein. Wenn Sie sicher sind, dass Sie die Starter selbst ändern können, lesen Sie weiter! Sie sollten mehrere andere Teile überprüfen, bevor Sie sich, ist es Zeit entscheiden, die Auto-Starter zu ändern.

  • Überprüfen Sie den Zustand der Batterie. Eine schwache Batterie kann nicht den Anlasser drehen. Stellen Sie sicher, dass die Batterie in voller Stärke ist, bevor Sie den Anlasser Schuld. Ihr Auto Instrumentengruppe sollte bei gibt es eine Batterie mit Warnleuchte oder Amperemeter angeben.
  • Überprüfen Sie auch die Batterieanschlüsse, die Drähte der Starter und die Starter-Verbindung. Der wichtigste Draht ist der große ein, die auf der Rückseite des Akkus. Es ist der Draht, der von der Batterie an die Starter geht. Alle Verbindungen sollte gemütlich sein. Überprüfen Sie, ob die Isolierung über die Leitungen intakt ist. Ziehen Sie alle Verbindungen locker genug, um von hand wackeln.
  • Überprüfen Sie den Anlasser-Magnetschalter. Anlasser-Magnetschalter ist eine spezielle Schalter, der die Starter an und abstellt. Magnetspulen Kosten selten mehr als $10, und sie sind relativ einfach zu ersetzen. Wenn Sie die Taste aktivieren, habe einen Freund, zu dem Magnetventil für ein Klickton zu hören. Wenn es kein Ton kommt, davon ausgehen Sie, das Magnetventil ist defekt und muss ersetzt werden.
  • Woman fixing her carWenn der Automobil-Motor umdrehen ist und noch nicht gestartet, kann es durch ein anderes Problem, unabhängig von der Starter oder die Batterie sein. Alles von ein verschmutzter Luftfilter, abgenutzte Zündkerzen, schlechte Zündkerze Drähte, eine abgenutzte Verteilerkappe, nicht genügend Kraftstoff erreichen die Engine oder sogar durchgebrannte Dichtungen kann ein Auto zu verhindern. Wenn Sie das Problem durch Versuch und Irrtum isolieren können nicht, kann es sein, Zeit, um den Wagen zu einem Mechaniker für Check-Up nehmen oder zu reparieren.

Sobald Sie festgestellt haben, dass das Problem ist nicht von den oben genannten Problemen behoben, es kann sehr gut sein, dass müssen Sie die Starter ersetzen.

  1. Trennen Sie die Batteriekabel, um die Möglichkeit von schockierenden versehentlich selbst zu verringern.
  2. Entfernen Sie die elektrischen Verbindungen von der Seite des Starters. Normalerweise gibt es zwei Leitungen: eine Positive und eine negative Draht. Entfernen Sie zuerst das positive Kabel, und entfernen Sie die negative Leitung aus der Starter. Sie möchten die Verbindungen mit einem Stift malen helfen Ihnen richtig die Anschlüsse an ihrer richtigen Klemmen verbinden markieren. Um die Verbindungen zu entfernen, musst du eine gesichtsoffen Schraubenschlüssel oder Steckschlüssel verwenden, um die Schrauben zu entfernen.

    Nachdem beide die elektrischen Verbindungen entfernt sind, musst du die Starter aus dem Gehäuse unbolt. Bevor Sie diese Schrauben entfernen, nehmen Sie zur Kenntnis wie die Starter ausgerichtet ist. Sie möchten die Blitze mit Farbe-Stifte zu markieren. Normalerweise gibt es nur zwei oder drei Schrauben, die die Starter am Fahrzeug zu befestigen.

  3. Entfernen Sie die Starter. Vorbereitung achten Sie auf Ihr Auto und festzustellen Sie, welcher Weg am einfachsten für den Starter zu entfernen. Es könnte sein, dass eine enge Passform, aber du musst twist und die Starter um verschiedene Teile von Motor und Rahmen zu ziehen, um es aus dem Auto zu erhalten. Einige Autos besonders dicht sein können, vor allem solche mit Front-Rad-Antrieb. Möglicherweise müssen Sie andere Teile zu entfernen, um genügend Raum ziehen des Starters erhalten heraus. Wenn Sie Motorenteile entfernen, kümmern Sie sich bitte an um den richtigen Speicherort zu erinnern. Ersetzen Sie die Schrauben in der gleichen Stelle kamen sie aus sobald Sie ziehen ein Stück Weg. Dies hilft Ihnen mit alle Stücke zu halten.
  4. Wenn Sie die Starter raus gezogen habe, setzen Sie die neue Starter an seinem Platz. Du musst es wieder in die gleiche Weise auszudrücken, die Sie die alte Starter herausgezogen. Sobald Sie es haben, setzen Sie in einem Bolzen gerade genug, um die Starter in Position zu halten. Dann verbinden Sie die elektrischen Anschlüsse, beginnend mit der Masseleitung. Sobald die Masseleitung verbunden ist, schließen Sie den Rest der Verkabelung. Installieren Sie dann den Rest der Schrauben halten die Starter auf den Rahmen. Überprüfen Sie, dass alle Schrauben fest sind.


Ersetzen Sie ein starter

Ersetzen Sie ein starter : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung