Machen Sie Ihren eigenen Duft Öle: Körper-Öl

Machen Sie Ihren eigenen Duft Öle: Körper-Öl


Orchids and scented candles

Duft-Öle eignen sich für die Schichtung mit Parfüm oder sogar als Alternative zum Parfüm. Machen Ihren eigenen Duft-Öle gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren eigenen Duft, wenn Sie einen Duft nicht finden können, die, den Sie mögen. Es ist auch ein kostengünstiger Weg, um Single-Note-Düfte zu genießen, oder sogar Ihr eigenes 'Designer Betrüger'-Duft. Für erweiterte Duft Öl Tipps und Techniken ich empfehle The Sweet Smell of Success - Leitfaden ist besonders praktisch für diejenigen, die wollen ihre hausgemachte Öle verkaufen kann.

Hier sind die Schritte für die Herstellung Ihrer eigenen Duft-Öl.

  1. Finden ein Basisöl. Es gibt eine Menge Möglichkeiten. Viele der Entscheidungen haben andere Vorteile, so dass Sie vergleichen möchten.
    • Jojoba, ist beispielsweise ein erstaunlich Conditioner für Haut und Haar.
    • Arnikaöl ist ein gutes Körperöl, denn es großartig für Massage ist-es reduziert die Entzündung, hilft, die Gelenke Schmerzen und Prellungen heilen hilft.
    • Eine weitere gute Wahl ist Traubenkernöl, häufig aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften für Feuchtigkeitscremes verwendet. Es funktioniert auf zellulärer Ebene reparieren Sie beschädigte und gestresste Gewebe - auch Schwangerschaftsstreifen - und restrukturiert die Haut durch die Kontrolle des Niveaus der Feuchtigkeit in der Haut. Es hält auch die Nervenzellen in der Haut gesund.
    • Wenn Sie auf der Suche nach ein günstiger Ausgangspunkt, pflanzliche Öle wie Rapsöl, Erdnussöl, Mandelöl und Distelöl, Sesamöl und Sojaöl sind alle leicht verfügbar in großen Mengen im Supermarkt, und große Feuchtigkeitscremes sowie. Reisöl ist auch eine wirtschaftliche Wahl, und es enthält viele Antioxidantien, die Ihre Haut glühen wird.
    • Je nachdem, wie stark ein Duft sind Sie hinzufügen, Sie können eine sehr billige Version mit Olivenöl machen, und Sie werden immer noch unglaublich glatte Haut.
  2. Wählen Sie die konzentrierte duftende Öle, du gehst zu verwenden in Ihren Duft. Dies ist, wo Sie Ihre Fantasie verwenden werde, wenn Sie Ihren eigenen Duft Öle machen. Verwenden Sie einen Single-Note-Duft, wie Pfirsich oder Vanille, oder erstellen Sie Ihre eigene Signatur Duft Düfte mischen. Es ist leicht, duftende Öle zu finden. The Body Shop hat eine große Auswahl an beliebten Düfte, darunter mehrere Variationen von Moschus. Eine endlose Auswahl in jedem Bioladen oder Alternative Gesundheit-Geschäft finden Sie auch relativ kostengünstig. Man könnte meinen, dass die Flaschen für ihre geringe Größe teuer sind, aber Sie werden überrascht sein, wie viel macht ein einzigen Tropfen hat. Die kleine Flasche wird Ihnen eine lange Zeit dauern! Es gibt unzählige Möglichkeiten - auch Kaugummi!
  3. Suchen einen guten Container für Ihre duftenden Öl. Eine dunkelfarbige Glasbehälter wird Ihren Duft besser als einen klaren Kunststoff oder klaren Glas-Container beibehalten. Licht beeinflusst viele Änderungen und Öle Düfte, so haben Sie den Duft wie Sie es wollen, sollten Sie es lichtgeschützt sowie zu halten.
  4. Schützen Ihre Oberflächen. Dieser Prozess oder machen zu Hause Duft können Öle unordentlich, bekommen also legte eine schützende Schicht auf der Oberfläche wo arbeiten Sie, besonders wenn es sich um eine Holz-Oberfläche ist. Eine Dicke Plastikfolie wäre schön.
  5. Fügen Sie das Basisöl zur Flasche. Mit Hilfe eines Trichters ist eine gute Idee, es sei denn, Sie eine sehr ruhige Hand haben.
  6. Drop Ihren Duft in der einen Tropfen Öl auf einmal mit einer Pipette. Dadurch können Sie die Stärke der Duft im Öl, Spurweite, damit Sie zuviel hinzufügen. Wie beurteilen Sie die Stärke von Ihrem Duft? Denken Sie daran, ein wenig geht ein langer Weg. Eine gute Faustregel ist 3 Tropfen Duft für jede 1 Unze Öl - mehr, wenn Sie möchten, einen stärkeren Duft oder 1-2 Tropfen Sie ggf. einen leichten Duft. Wenn Sie einen starken Duft, jeweils einen Tropfen hinzufügen, und lassen Sie die Mischung für ein paar Stunden, dann gehen Sie zurück und versuchen ein wenig auf der Haut. Gefällt Ihnen diese alle paar Stunden, bis Sie eine Intensität haben.
  7. Starten Sie den Prozess 'Infusion'. Sobald Sie mit der Stärke und der Duft von Ihrem Duft Öl zufrieden sind, stellen Sie sicher der GAP ist eng auf und legen Sie es beiseite an einem dunklen Ort für ein paar Tage zu 'Infusion'. Dies ermöglicht die duftende Mischung 'ältere' und seine Endfestigkeit zu erreichen. Wenn Sie den Duft mischen, ist der Duft noch konzentrierter, bevor Sie es verwenden können, braucht es mal mit den ganzen Container Öl kombinieren. Dann wird es für den Einsatz bereit.

Parfüm-Öl ist ein lustiges Projekt. Genießen Sie!









Machen Sie Ihren eigenen Duft Öle: Körper-Öl


Machen Sie Ihren eigenen Duft Öle: Körper-Öl : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Orchids and scented candles

Duft-Öle eignen sich für die Schichtung mit Parfüm oder sogar als Alternative zum Parfüm. Machen Ihren eigenen Duft-Öle gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren eigenen Duft, wenn Sie einen Duft nicht finden können, die, den Sie mögen. Es ist auch ein kostengünstiger Weg, um Single-Note-Düfte zu genießen, oder sogar Ihr eigenes 'Designer Betrüger'-Duft. Für erweiterte Duft Öl Tipps und Techniken ich empfehle The Sweet Smell of Success - Leitfaden ist besonders praktisch für diejenigen, die wollen ihre hausgemachte Öle verkaufen kann.

Hier sind die Schritte für die Herstellung Ihrer eigenen Duft-Öl.

  1. Finden ein Basisöl. Es gibt eine Menge Möglichkeiten. Viele der Entscheidungen haben andere Vorteile, so dass Sie vergleichen möchten.
    • Jojoba, ist beispielsweise ein erstaunlich Conditioner für Haut und Haar.
    • Arnikaöl ist ein gutes Körperöl, denn es großartig für Massage ist-es reduziert die Entzündung, hilft, die Gelenke Schmerzen und Prellungen heilen hilft.
    • Eine weitere gute Wahl ist Traubenkernöl, häufig aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften für Feuchtigkeitscremes verwendet. Es funktioniert auf zellulärer Ebene reparieren Sie beschädigte und gestresste Gewebe - auch Schwangerschaftsstreifen - und restrukturiert die Haut durch die Kontrolle des Niveaus der Feuchtigkeit in der Haut. Es hält auch die Nervenzellen in der Haut gesund.
    • Wenn Sie auf der Suche nach ein günstiger Ausgangspunkt, pflanzliche Öle wie Rapsöl, Erdnussöl, Mandelöl und Distelöl, Sesamöl und Sojaöl sind alle leicht verfügbar in großen Mengen im Supermarkt, und große Feuchtigkeitscremes sowie. Reisöl ist auch eine wirtschaftliche Wahl, und es enthält viele Antioxidantien, die Ihre Haut glühen wird.
    • Je nachdem, wie stark ein Duft sind Sie hinzufügen, Sie können eine sehr billige Version mit Olivenöl machen, und Sie werden immer noch unglaublich glatte Haut.
  2. Wählen Sie die konzentrierte duftende Öle, du gehst zu verwenden in Ihren Duft. Dies ist, wo Sie Ihre Fantasie verwenden werde, wenn Sie Ihren eigenen Duft Öle machen. Verwenden Sie einen Single-Note-Duft, wie Pfirsich oder Vanille, oder erstellen Sie Ihre eigene Signatur Duft Düfte mischen. Es ist leicht, duftende Öle zu finden. The Body Shop hat eine große Auswahl an beliebten Düfte, darunter mehrere Variationen von Moschus. Eine endlose Auswahl in jedem Bioladen oder Alternative Gesundheit-Geschäft finden Sie auch relativ kostengünstig. Man könnte meinen, dass die Flaschen für ihre geringe Größe teuer sind, aber Sie werden überrascht sein, wie viel macht ein einzigen Tropfen hat. Die kleine Flasche wird Ihnen eine lange Zeit dauern! Es gibt unzählige Möglichkeiten - auch Kaugummi!
  3. Suchen einen guten Container für Ihre duftenden Öl. Eine dunkelfarbige Glasbehälter wird Ihren Duft besser als einen klaren Kunststoff oder klaren Glas-Container beibehalten. Licht beeinflusst viele Änderungen und Öle Düfte, so haben Sie den Duft wie Sie es wollen, sollten Sie es lichtgeschützt sowie zu halten.
  4. Schützen Ihre Oberflächen. Dieser Prozess oder machen zu Hause Duft können Öle unordentlich, bekommen also legte eine schützende Schicht auf der Oberfläche wo arbeiten Sie, besonders wenn es sich um eine Holz-Oberfläche ist. Eine Dicke Plastikfolie wäre schön.
  5. Fügen Sie das Basisöl zur Flasche. Mit Hilfe eines Trichters ist eine gute Idee, es sei denn, Sie eine sehr ruhige Hand haben.
  6. Drop Ihren Duft in der einen Tropfen Öl auf einmal mit einer Pipette. Dadurch können Sie die Stärke der Duft im Öl, Spurweite, damit Sie zuviel hinzufügen. Wie beurteilen Sie die Stärke von Ihrem Duft? Denken Sie daran, ein wenig geht ein langer Weg. Eine gute Faustregel ist 3 Tropfen Duft für jede 1 Unze Öl - mehr, wenn Sie möchten, einen stärkeren Duft oder 1-2 Tropfen Sie ggf. einen leichten Duft. Wenn Sie einen starken Duft, jeweils einen Tropfen hinzufügen, und lassen Sie die Mischung für ein paar Stunden, dann gehen Sie zurück und versuchen ein wenig auf der Haut. Gefällt Ihnen diese alle paar Stunden, bis Sie eine Intensität haben.
  7. Starten Sie den Prozess 'Infusion'. Sobald Sie mit der Stärke und der Duft von Ihrem Duft Öl zufrieden sind, stellen Sie sicher der GAP ist eng auf und legen Sie es beiseite an einem dunklen Ort für ein paar Tage zu 'Infusion'. Dies ermöglicht die duftende Mischung 'ältere' und seine Endfestigkeit zu erreichen. Wenn Sie den Duft mischen, ist der Duft noch konzentrierter, bevor Sie es verwenden können, braucht es mal mit den ganzen Container Öl kombinieren. Dann wird es für den Einsatz bereit.

Parfüm-Öl ist ein lustiges Projekt. Genießen Sie!


Machen Sie Ihren eigenen Duft Öle: Körper-Öl

Machen Sie Ihren eigenen Duft Öle: Körper-Öl : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung